• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 14032
  • 4258
  • 4595
  • 2170
  • 871
  • 693
  • 953
  • 3906
  • 817

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • OENETZ

    Für Asklepios-Mitarbeiter geht es nicht ohne Tarifvertrag

    16. Mai 2019

    Gleiches Geld für alle, Sonntags- und Nachtzuschläge, angemessener Urlaub, transparente Arbeitspläne und Ausgleich für Mehrarbeit, fasst die Gewerkschaftssekretärin Manuela Dietz die Forderungen aus Pflege, Physio, Reinigung, Verpackung, Operation und Anästhesie zusammen. Das alles könne nur in einem Tarifvertrag geregelt werden ...

    Quelle: onetz.de
  • InEK

    Aktualisierte Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für 2019

    16. Mai 2019

    Im Bereich Neue Untersuchungs- u. Behandlungsmethoden stellt das InEK eine aktualisierte Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für 2019 zum Herunterladen zur Verfügung. Die Aktualisierung betrifft ausschließlich das Verfahren mit der InEK-Verfahrensbezeichnung „Darvadstrocel“, das auf Grundlage der verfügbaren Informationen die Kriterien der NUB-Vereinbarung erfüllt und somit für 2019 den Status 1 (bisher Status 4) erhält ...

    Quelle: g-drg.de
  • Schön Klinik feiert Eröffnung des Neubaus

    16. Mai 2019

    In Anwesenheit von Unternehmerfamilie Schön und Bürgermeister Felix Schwaller weihte die Schön Klinik Bad Aibling Harthausen am Montag ihren hochmodernen Erweiterungsbau ein. Seit 1. Mai steht die neurologischorthopädische Fachklinik an der Kolbermoorer Straße für ein interdisziplinäres Behandlungsangebot nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Bei einer Expertenrunde und einem Rundgang durch die neuen Räumlichkeiten überzeugten sich die Gäste von der jetzt unter einem Dach gebündelten medizinischen Versorgung, die in Südbayern Maßstäbe setzt ...

    Quelle: Pressemeldung – Schön Klinik
  • ÄB

    Medizinerstreik von Unterfranken bis Ober­bayern

    16. Mai 2019

    Nach einem bundesweiten Warnstreik im April haben die Ärzte an Bayerns kommunalen Kliniken heute noch einmal nachgelegt. Um den Druck im Tarifstreit mit den Arbeitgebern zu erhöhen, legten zahlreiche Mediziner die Arbeit zeitweise nieder ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • IQWiG

    Medikamenten-Verblisterung für Pflegeheime: Viel diskutiert, aber kaum erforscht

    16. Mai 2019

    Für Argumente pro und kontra fehlen belastbare Studiendaten / IQWiG macht Vorschlag für Studiendesign

    Bei der Verblisterung portioniert und verpackt die Apotheke (oder ein von ihr beauftragter Dienstleister) die verordneten Medikamente einer Patientin oder eines Patienten nach Wochentagen und Tageszeiten sortiert in individuelle durchsichtige Verpackungen (Blister). So sieht man auf einen Blick, wann welche Tabletten zu nehmen sind und ob man an alle Einnahmen gedacht hat ...

    Quelle: Pressemeldung – Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen
  • SBZ

    Kreiskrankenhaus Homburg/St. Ingbert auf Erfolgskurs

    15. Mai 2019

    ...„Ursächlich hierfür sind das hohe Engagement aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens sowie die stetig steigende Inanspruchnahme unseres Krankenhauses sowie der Geriatrischen Rehaklinik am Standort zur ambulanten, stationären und rehabilitativen Behandlung“, erläutert Landrat Theophil Gallo als Gesellschaftervertreter der Klinik ...

    Quelle: saarbruecker-zeitung.de
  • Papenburg: Geschäftsführerin des Marien Hospitals blickt positiv in die Zukunft

    15. Mai 2019

    Zwischenbilanz nach100 Tagen

    Zog Zwischenbilanz und bedankte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit: Geschäftsführerin des Marien Hospitals Papenburg Aschendorf, Veronika von Manowski, hatte zum gemeinsamen Imbiss eingeladen.An das allgegenwärtige „Moin“ hat sich Veronika von Manowski schon gewöhnt. Die Geschäftsführerin des Marien Hospitals Papenburg Aschendorf ist in Papenburg angekommen. Nach 100 Tagen hat sie nun Bilanz gezogen und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem kleinen gemeinsamen Imbiss eingeladen – um Danke zu sagen und auch gemeinsam in die Zukunft zu blicken.

    Quelle: marien-hospital-papenburg.de
  • ÄB

    VKD-Präsident Düllings kritisiert Bundesländer für zu wenig Engagement bei der Finanzierung des Strukturwandels

    15. Mai 2019

    ...Dabei sieht Josef Düllings die Aufgabe der Bundesländer genau darin, wie er kürzlich auf der VKD-Jahrestagung in Berlin bemängelte. „Wir fordern: Bund und Länder müssen an einem Strang ziehen und ein Zukunftskonzept ‚Deutsches Krankenhaus‘ erarbeiten“, so Düllings ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • vdek

    Ersatzkassen in Sachsen legen Jahresbericht zum Abrechnungsbetrug vor

    15. Mai 2019

    Die Ersatzkassen in Sachsen haben ihren Abschlussbericht zur Abrechnungsmanipulation 2018 vorgelegt. Die Bilanz enthält eine Übersicht zu Fällen, denen die Kassen gemeinsam nachgegangen sind.

    „Die Patienten in Sachsen können ihren Ärzten und Behandlern vertrauen“, sagt Silke Heinke, Leiterin der Landesvertretung Sachsen des Verbandes der Ersatzkassen e.V. (vdek). „Die übergroße Mehrzahl rechnet korrekt ab. Für die anderen gilt, Abrechnungsbetrug wird entdeckt und konsequent geahndet.“

    Quelle: Pressemeldung – Verband der Ersatzkassen e. V.
  • Aktiv für eine bessere Patienten- und Arzneimitteltherapiesicherheit im Krankenhaus!

    15. Mai 2019

    44. ADKA Kongress in Berlin unter dem Motto: „Der Medikationsprozess im Krankenhaus – eine runde Sache“, ADKA Ehrennadel für Kammerpräsidentin Linz

    Der 44. Wissenschaftliche Kongress des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker e.V. (ADKA) fand unter der Rekordbeteiligung von ca. 1100 Teilnehmern vom 9. bis 11. Mai in Berlin statt. Die ADKA fordert zur wirksamen Förderung der Patienten- und Arzneimitteltherapiesicherheit (AMTS) die flächenhafte Umsetzung eines „Closed Loop Medication Managements“ in deutschen Krankenhäusern! Wesentliche Erfolgsfaktoren für einen geschlossenen Medikationsprozess sind die elektronische Verordnung durch den Arzt, ein therapiebegleitendes Medikationsmanagement durch Stationsapotheker sowie eine patientenindividuelle Medikamentenbereitstellung durch die Krankenhausapotheke, die das Pflegepersonal vom sogenannten „Medikamenten stellen“ entlastet ..

    Quelle: Pressemeldung – ADKA
  • ÄZ

    Klinik in Falkenstein vor dem Aus

    15. Mai 2019

    Nach Information der Landtagsfraktion der Linken stehen in der Klinik für Berufskrankheiten im sächsischen Falkenstein knapp 100 Arbeitsplätze auf der Kippe ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • Anzeige

    MOMO: Mehr Patientensicherheit, einfachere Kodierung. Bericht aus dem Borromäus Hospital Leer

    15. Mai 2019

    Die Krankenhaus Technik + Management berichtet über den Einsatz der Erlössicherungssoftware MOMO im Borromäus Hospital in Leer. Wir freuen uns über die Darstellung der unterschiedlichen Anwenderperspektiven von Medizincontrolling, Kodierfachkraft und Mediziner. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

    Quelle: tiplu.de
  • Fachtagung Datenschutz in der Medizin

    15. Mai 2019

    Datenschutz-Updates am Puls der Zeit - Informationssicherheit und Datenschutz als Grundpfeiler der Digitalisierung

    Seit rund 10 Jahren findet die Veranstaltungsreihe „Update BDSG“ in Wiesbaden statt. Manfred Weitz, ehemaliger Justiziar der Datenschutzaufsichtsbehörde in Hessen, versammelt mehrfach im Jahr Aufsichtsbehörden, Dienstleister, Datenschutzbeauftragte und Verantwortliche aus dem Gesundheitswesen. Dabei werden aktuelle Entwicklungen auf technischer, organisatorischer und rechtlicher Ebene aufgegriffen und diskutier ...

    Quelle: Pressemeldung – Datatree AG
  • MEDV

    Nachlese: KH-IT-Frühjahrstagung 2019 - Impulse für das digitale Krankenhausteam

    14. Mai 2019

    IT-Personal ist das wichtigste Kapital

    Die digitale Zukunft stellt komplexe Anforderung an Personal und Organisation der IT. Fachkräftemangel verschärft die Lage noch. Der Krankenhaus-IT-Verantwortliche ist gefordert – was kann er tun? Orientierung gab die Frühjahrstagung des Bundesverbandes der Krankenhaus IT-Leiterinnen/Leiter e.V. (KH-IT) im Mai 2019 in Dortmund ...

    Quelle: medizin-edv.de
  • HELIOS

    Helios Park-Klinikum Leipzig zahlt bis zu 8.000 Euro Willkommensprämie für neue Pflegekräfte

    Bis zu 8.000 Euro erhalten neue Mitarbeiter im Pflege- und Funktionsdienst ab sofort im Herzzentrum und Helios Park-Klinikum Leipzig. Mit dieser Recruitingmaßnahme soll ein weiterer Anreiz geschaffen werden, um erfahrene Kräfte am Helios Klinikstandort Leipzig zu gewinnen. Eine Werbekampagne im Großraum Leipzig soll die Prämie bekannt machen ...

    Quelle: helios-gesundheit.de
Einträge 61 bis 75 von 14032
Render-Time: 0.0064099999999999