• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 13023
  • 3922
  • 3956
  • 1909
  • 795
  • 588
  • 772
  • 3519
  • 548

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Medizin Campus Bodensee: Johannes Weindel scheidet als Geschäftsführer aus

    29. November 2018

    Friedrichshafen (MCB) Johannes Weindel wird auf eigenen Wunsch vorzeitig aus der Geschäftsführung der Klinikum Friedrichshafen GmbH ausscheiden. Nach 13 Jahren wird er damit nicht wie vorgesehen im Jahr 2021, sondern zum 31.12.2018 sein Geschäftsführeramt beenden.

    Quelle: 14-nothelfer.de
  • GKV

    Wechsel im Vorstand des GKV-Spitzenverbandes

    29. November 2018

    Heute hat der Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbandes Stefanie Stoff-Ahnis einstimmig in den Vorstand des Verbandes gewählt. Sie wird am 1. Juli 2019 die Nachfolge von Johann-Magnus v. Stackelberg antreten, der dann in den Ruhestand geht.

    Quelle: gkv-spitzenverband.de
  • CTK

    Aufsichtsrat beschließt Veränderungen in der CTK-Geschäftsleitung ab Januar 2019

    29. November 2018

    Die Geschäftsleitung des Carl-Thiem-Klinikums richtet sich im Rahmen des begonnenen Strategie-  und Zukunftsprozesses „CTK 2023“ neu aus. Das neue Gremium der Geschäftsleitung wird künftig aus dem Geschäftsführer, dem Ärztlichen Direktor, dem Pflegedirektor, dem Direktor Finanzen, IT/Digitalisierung und dem Direktor Personal, Organisation und Akademie bestehen.

    Quelle: ctk.de
  • WK

    Bremer 'Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus' plant Volksbegehren

    29. November 2018

    Knapp 2000 Unterschriften fehlen dem Bremer „Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus“ um ein Zulassungsantrag beim Wahlamt einreichen zu können. Damit erhofft sich das Bündnis ein Gesetz zur Regelung eines verbindlichen Personalschlüssels in Bremens Kliniken ...

    Quelle: weser-kurier.de
  • Geschäftsführerwechsel am BG Klinikum Duisburg

    29. November 2018

    Thomas Dziuba übernimmt ab 1.Dezember das Ruder

    Ab dem 1. Dezember 2018 übernimmt Thomas Dziuba die Geschäftsführung des BG Klinikums Duisburg. Er tritt damit die Nachfolge von Ralf Wenzel und Pascal Eller an, die nach mehrjähriger erfolgreicher Arbeit nun die Klinikleitung aus persönlichen Gründen abgeben.

    Quelle: bg-klinikum-duisburg.de
  • Marko Ellerhoff wird neuer Geschäftsführer im AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG

    29. November 2018

    Die Gesellschafterversammlung des AGAPLESION EV. KLINIKUM SCHAUMBURG hat Marko Ellerhoff am 23. November 2018 in die Klinikgeschäftsführung berufen, den bisherigen Geschäftsführer am Standort Holzminden. Damit setzt der Konzern auf eine interne Lösung.

    Quelle: agaplesion.de
  • ÄB

    Mehr Gehalt für Diakonie Niedersachsen - Marburger Bund und ver.di fordern 6%

    29. November 2018

    Neben einer Gehaltserhöhung von 6% und der Erhöhung des Ausbildungsgehalts um 100 Euro, sollen auch höhere Zuschläge für Schichtdienste eingeführt werden. Dies fordert die Ärztegewerkschaft Marburger Bund (MB) und die Vereinte Dienstleistungs­gewerkschaft ver.di bei der Tarifrunde Diakonie für Niedersachsen ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • SUEDK

    Gesundheitsverbund im Landkreis Konstanz sucht neuen Geschäftsführer

    28. November 2018

    Die Entscheidung, per Headhunter einen Fachmann für Finanzen und Personal zu suchen, könnten ein Signal der Unzufriedenheit mit der Arbeit der aktuellen Geschäftsführung hindeuten ...

    Quelle: suedkurier.de
  • Mitgliederversammlung des Klinikverbunds Hessen verurteilt Rückforderungen der Krankenkassen

    28. November 2018

    Klinikverbund Hessen e. V. verabschiedet Resolution und wählt neuen Vorstand 

    Die Mitgliederversammlung des Klinikverbunds Hessen e. V. hat eine Resolution verabschiedet, in dem die Rückforderungen und Klagewellen der Krankenkassen im Zusammenhang mit der geriatrischen Komplexbehandlung sowie der Schlaganfallbehandlung scharf verurteilt wird. „Diejenigen Krankenkassen, die plötzlich einvernehmlich geprüfte und bezahlte Vergütungen für hochwertige Behandlungen gegen den offensichtlichen politischen Willen des Gesetzgebers wieder zurückfordern, outen sich damit als reine Finanzinstitute ohne jede gesundheits- und versorgungspolitische Verantwortung,“ meint Clemens Maurer, Geschäftsführer des Klinikums Darmstadt und neu gewählter Vorsitzender des Vorstandes des Klinikverbunds Hessen ...

    Quelle: klinikverbund-hessen.de
  • KC

    Umfrage Klinische Kodierfachkräfte 2017 - Tätigkeitsprofil, -umfang und Vergütung

    28. November 2018

    Kaysers Consilium veröffentlicht eine Umfrage (2017) unter Kodierfachkräften zum Tätigkeitsprofil, -umfang und Vergütung ...

    Quelle: kaysers-consilium.de
  • SPIEGEL

    Asklepios Klinik St.Georg in Hamburg: Brandbriefe der Ärzte sorgen für Aufsehen

    27. November 2018

    Seit mehreren Monaten verfassen Ärzte der Asklepios Klinik St. Georg immer wieder Gefährdungsanzeigen, welche die Klinikleitung auf die katastrophalen Zustände aufmerksam machen sollen. Erst vor kurzem wandten sich die Ärzte zusätzlich mit einem Brief an den Marburger Bund ...

    Quelle: spiegel.de
  • HAZ

    Göttingen: Abmahnungen wegen Gefährdungsanzeigen unzulässig

    27. November 2018

    Nachdem die Klinikleitung der Asklepios Fachklinik in Göttingen Berufung gegen den Rechts-Zuspruch für 2 dort tätige Krankenschwestern einlegte, wies das Landesarbeitsgericht Niedersachsen ab. Die Abmahnungen, welche die Krankenschwestern aufgrund der Stellung von Gefährdungsanzeigen erhielten, müssen aus den Personalunterlagen entfernt werden ...

    Quelle: haz.de
  • Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ehemaligen Geschäftsführer des Oldenburger Klinikums

    26. November 2018

    Die Staatsanwaltschaft habe eine Anfangsverdacht, dass der ehemalige Geschäftsführer im Fall N.H. selbst einen schweren Verdacht hatte, aber den Ruf der Klinik schützen wollte und deshalb geschwiegen habe ...

    Quelle: radio912.de
  • Anzeige

    Krankenhaus am offenen Herzen 2019 – die innovative Simulation für (Nachwuchs-)Führungskräfte im Krankenhaus

    26. November 2018

    Die Anmeldefrist für unser Krankenhaus am offenen Herzen 2019 – die innovative Simulation für (Nachwuchs-)Führungskräfte im Krankenhaus – läuft noch bis Ende des Monats. Einige wenige Plätze sind noch frei!

    Vom 7. bis 9. Februar 2019 werden im fiktiven, aber realitätsnahen Simulations-Krankenhaus wieder Krankenhaus-Teilnehmer verschiedenster Disziplinen zusammenkommen und unterschiedliche Rollen von der Pflege, Medizin und Verwaltung über die Geschäftsführung bis hin zum Aufsichtsrat einnehmen. In insgesamt 75 Fällen aus der Krankenhauspraxis üben sie sich in Entscheidungskompetenz, ergebnisorientierter Kommunikation, diplomatischem Geschick und Durchsetzungsstärke und erhalten hilfreiches Feedback durch die erfahrenen Krankenhaus-Trainerinnen Anna Eisenschink und Dr. Bettina Hailer.

    Weitere Informationen zum genauen Programmablauf und den Trainerinnen finden Sie: hier

    SOLUTE recruiting GmbH
    Mohrenstraße 45, 10117 Berlin
    Telefon 030 232 565 600

    Quelle: solute-recruiting.de
  • MZ

    Über den Kampf um Hebammen am Helios Klinikum Köthen

    26. November 2018

    Bereits jede fünfte Hebamme, die innerhalb einer Studie des Sozialministeriums befragt wurde, denkt über eine Umschulung und berufliche Neuorientierung nach. Brita Winzler, Pflegedirektorin der Helios Klinik in Köthen, berichtet zwar derzeit 8 fest angestellte Hebammen zu beschäftigen, jedoch die hohe Fluktuation und der Mangel an Hebammen die Klinik belaste ...

    Quelle: mz-web.de
Einträge 61 bis 75 von 3956
Render-Time: 0.06396