• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 17351
  • 5721
  • 6333
  • 2719
  • 1033
  • 1038
  • 1645
  • 5476
  • 1575

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Klinikum Westmünsterland: Veränderungen in der Krankenhausbetriebsleitung

    4. August 2020

    Die Ämter des Ärztlichen Direktors sowie seines Stellvertreters wurden zum 01.08.2020 neu besetzt. So hat der Aufsichtsrat des Klinikums Westmünsterland beschlossen, dass Dr. Olaf Baumhove, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie und bisheriger stellvertretender Ärztlicher Direktor, die Nachfolge von Dr. Klaus Winter, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, übernehmen wird. Dieser scheidet turnusgemäß aus. Neuer Stellvertreter wird Dr. Ludger Wiemer, Chefarzt der Klinik für Gastroenterologie, Onkologie und Palliativmedizin ...

    Quelle: klinikum-westmuensterland.de
  • Privatabrechnung schneller, einfacher und sicher.

    4. August 2020

    Digitale Fallaktenübertragung dank gemeinsamem Service von DMI und der PVS holding

    Effizient, ressourcensparend und sicher: Der Digitalisierungs- und Archivierungsspezialist DMI und die PVS holding bieten ab sofort eine starke IT-Lösung zur digitalen Fallaktenübertragung an. Beide Unternehmen sind in ihren Segmenten im Gesundheitswesen Branchen- und Innovationsführer – neben einer leistungsgerechten Erlössicherung steht der neue Service für die umfangreiche Reduktion administrativer Prozesse.

    Quelle: Pressemeldung – ihre-pvs.de
  • myDRG

    Neue Geschäftsführung in der Stiftung Mathias-Spital Rheine und am Klinikum Ibbenbüren

    3. August 2020

    Ab dem 1. August 2020 werden Herr Dietmar Imhorst und Herr Nicolas Kelly, bisher kaufmännischer Direktor im Klinikum Ibbenbüren, gemeinsam den Vorstand der MathiasStiftung Rheine bilden.

    Nachfolger von Herrn Kelly, bislang kaufmännischer Direktor im Klinikum Ibbenbüren, wird Herr Dr. Markus Jüngerhans. Die personellen Änderungen gehen einher mit dem Ausscheiden von Herrn Matthias Becker, bisheriger kaufmännischer Direktor im Klinikum Rheine ...

    Quelle: mydrg.de
  • SZ

    Das Universitätsklinikum Rostock baut einen flexiblen Pflegepool auf

    3. August 2020

    Mit einer großangelegten Kampagne will die Universitätsmedizin Rostock um Mitarbeiter für ein neues flexibles Arbeitszeitmodell werben. Im Modell "Uniflexteam" soll ein fester Pool aus rund 100 Mitarbeitern gebildet werden, die dort einspringen, wo kurz- oder auch langfristige personelle Engpässe entstehen ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • OENETZ

    Das Kliniksterben geht unvermindert weiter

    3. August 2020

    Klaus Emmerich, Vorstand der Krankenhäuser in Sulzbach-Rosenberg und Auerbach, spricht von drei Schließungen in der Region. Nach Ansicht von Krankenhaus-Vorstand sollten kleine Kliniken, wie etwa das St.-Anna-Krankenhaus, finanziell unterstützt werden ...

    Quelle: onetz.de
  • KKVD

    Rückkehr zu PPUG: Für Klinikteams eine absurde Situation

    3. August 2020

    Morgen, am 1. August, treten die Pflegepersonaluntergrenzen (PPUG) für Intensivstationen und in der Geriatrie wieder in Kraft. Sie waren angesichts der COVID-19-Pandemie eigentlich bis Ende des Jahres ausgesetzt, um die Kliniken zu entlasten. Aus Sicht der Katholischen Krankenhausverbands Deutschlands (kkvd) ist diese kurzfristige politische Entscheidung höchst widersprüchlich. Die Personaluntergrenzen könnten bei lokalen Ausbrüchen oder in einer zweiten Infektionswelle zur Sperrung von dringend benötigten Intensivbetten führen, so der Verband.

    Quelle: kkvd.de
  • MDK

    SEG 4 Kodierempfehlungen: Update 2020

    3. August 2020

    Die Sozialmedizinische Expertengruppe „Vergütung und Abrechnung“ der MDK-Gemeinschaft (SEG 4) hat ein Update der SEG 4-Kodierempfehlungen zur Verfügung gestellt ...

    Quelle: mdk.de
  • Neuer Geschäftsführer am Helios Klinikum Aue

    3. August 2020

    Zum 14. August übergibt Marcel Koch, der im Ausland eine neue berufliche Herausforderung sucht, den Staffelstab an Carolin Uhl, die als kommissarische Klinikgeschäftsführerin die Leitung des Helios Klinikums Aue übernimmt ...

    Quelle: blick.de
  • SWP

    Das Regierungspräsidium hat für das Klinikum Crailsheim zusätzliche Betten genehmigt

    3. August 2020

    Das Crailsheimer Klinikum erhält 20 neue Planbetten. Der Spatenstich für den rund 30 Millionen Euro teuren Anbau soll im Frühjahr 2021 erfolgen. Die Frauenklinik mit Geburtshilfe und die Akutgeriatrie sollen dort eine neue Heimat finden ...

    Quelle: swp.de
  • Sachsen-Anhalt: Krankenhausplanung wird weiter umgesetzt

    3. August 2020

    Die Gesundheitsversorgung wohnortnah in Sachsen-Anhalt sicherzustellen, ist Anliegen der CDU-Fraktion. Sie hatte eine Aktuelle Debatte beantragt, mit der sie auf die von ihr erkannte Dringlichkeit aufmerksam machen wollte, endlich das Gutachten zur investitionsspezifischen Untersetzung der Krankenhausplanung auf den Weg zu bringen. Parallel wurden drei Anträge behandelt ...

    Quelle: landtag.sachsen-anhalt.de
  • GöTa

    Neuer Pflegedirektor am Evangelischen Krankenhaus in Weende

    3. August 2020

    Thomas Niermeier ist seit 01. Juni 2020 neuer Pflegedirektor am Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende. Der 50-Jährige, war zuvor in gleicher Position zweieinhalb Jahre für die Asklepios-Kliniken Schildautal in Seesen tätig ...

    Quelle: goettinger-tageblatt.de
  • DKG

    Corona-Prämie: Auf den politischen Willen kommt es an

    Die Idee war gut. Die Bundesregierung würdigt die Leistungen der Pflege in der Hochphase der COVID-Last mit einem finanziellen Bonus. Per Gesetz werden die  Pflegeeinrichtungen verpflichtet, je nach Tätigkeit zwischen 400 und 1 000 € ihren Beschäftigten als Corona-Prämie zu zahlen. Auch die Refinanzierung über die Pflegeversicherung wird gesichert. Für den Krankenhausbereich ist dagegen nichts Vergleichbares vorgegeben ...

    Quelle: dkgev.de
  • Rektor Dirk Outzen: Neuer Vorstandsvorsitzender der DIAKO tritt sein Amt an

    3. August 2020

    Nach einer zweimonatigen Einarbeitungszeit ist Pastor Dirk Outzen jetzt auch offiziell neuer Rektor und Vorstandsvorsitzender der DIAKO Flensburg. „Ich habe in dieser Zeit viele verschiedene Einrichtungen und Abteilungen der DIAKO kennengelernt und zahlreiche Gespräche mit Mitarbeitenden geführt. Ich bin überall sehr freundlich aufgenommen worden, sehr kompetenten Mitarbeitenden begegnet und freue mich riesig auf die Zusammenarbeit und meine neue Aufgabe“, sagte Pastor Dirk Outzen. „Gleichzeitig bin ich voller Respekt und Demut vor der großen Verantwortung.“ ...

    Quelle: diako.de
  • ADK GmbH nun auch auf Instagram

    3. August 2020

    Die ADK GmbH erweitert ihre Social Media Kanäle. Zusätzlich zum bereits bestehenden Facebookauftritt ist das Unternehmen nun auch auf Instagram vertreten.

    „Gerade während der Coronapandemie gab es viele Situationen, wo es ausgesprochen wichtig war, schnell informieren zu können. Unsere Facebookseite ist sehr gut angenommen worden, so dass es nun der folgerichtige Schritt ist, auch auf Instagram aktiv zu sein“ erklärt Geschäftsführer Wolfgang Schneider.
    Mit Instagram richtet sich das Unternehmen bewusst gezielt an ein jüngeres Publikum. Wie auf Facebook sind die Themen breit gefächert und decken die gesamte Unternehmensgruppe ab ...

    Quelle: adk-gmbh.de
  • Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist neuer Partner von „Wir für Gesundheit“

    3. August 2020

    Garmisch-Partenkirchen, 30.07.2020: Das Klinikum Garmisch-Partenkirchen ist neuer Partner des wachsenden, trägerübergreifenden Qualitätsnetzwerks „Wir für Gesundheit“. Das Netzwerk umfasst mehr als 300 ausgewählte Partnerkliniken sowie eine Vielzahl ambulanter Einrichtungen in ganz Deutschland, die überdurchschnittlich hohe Behandlungs- und Servicequalität erbringen ...

    Quelle: klinikum-gap.de
Einträge 91 bis 105 von 31830
Render-Time: 0.67716