• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 14782
  • 4547
  • 4956
  • 2302
  • 908
  • 776
  • 1085
  • 4270
  • 991

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Sicherheits-Tool besteht Praxistauglichkeit im Klinikalltag

    2. Juli 2019

    Ein Verschlüsselungs-Tool sorgt bei der Medizinischen Hochschule Hannover und beim Krankenhaus Düren für mehr Sicherheit und Bedienkomfort ...

    Quelle: it-zoom.de
  • PBOX

    Städtisches Klinikum Görlitz digitalisiert das Entlassmanagement

    1. Juli 2019

    Gesundheitsregion auf Plattformlösung zur Vermittlung von Pflegekapazitäten auf dem Vormarsch in Sachsen

    Die innovative Lösung soll pflegebedürftige Patienten und deren Angehörigen bei der Suche nach einem geeigneten Pflegekapazitäten optimal unterstützen und dadurch die Patientenzufriedenheit deutlich steigern...

    Quelle: pressebox.de
  • Pflegeroboter im Auguste-Viktoria-Klinikum von Vivantes

    1. Juli 2019

    Ein Pflegeroboter rollt derzeit in der Klinik für Gynäkologie am Auguste-Viktoria-Klinikum durch die Flure zu den Betten. Über einen Bildschirm ist Chefärztin Mandy Mangler zugeschaltet und kann so mit den Patientinnen sprechen, auch wenn sie persönlich nicht vor Ort sein kann ...

    Quelle: berlin.de
  • Kongress Freier Ärzte: Gemeinsam gegen verantwortungslose Gesundheitspolitik

    28. Juni 2019

    Die Gesundheitspolitik von CDU-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erschwert Ärzten das freiberufliche Arbeiten und bedroht massiv das Vertrauensverhältnis zu ihren Patienten. „Das werden wir nicht zulassen“, sagte Wieland Dietrich, der Bundesvorsitzende der Freien Ärzteschaft (FÄ), am Montag in Essen. Dietrich ruft die Kollegen zum gemeinsamen Widerstand auf – und zieht ein positives Fazit des Kongresses Freier Ärzte, der am Wochenende in Berlin stattgefunden hat ...

    Quelle: freie-aerzteschaft.de
  • Roboter in der Pflege - Der Deutsche Ethikrat diskutiert

    28. Juni 2019

    Was kann und was soll Robotik in der Pflegepraxis leisten und wie ist das ethisch zu bewerten - mit diesen Fragen befasste sich der Deutsche Ethikrat auf seiner Jahrestagung in Berlin. Fakt ist: Die Bedürfnisse der Patienten darf man nicht aus den Augen verlieren ...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • NEXUS

    Informationssicherheit im Krankenhaus: Gut gemanagt ist halb gewonnen

    28. Juni 2019

    Zunehmende Digitalisierung bedeutet auch zunehmende Gefahren, auf die es sich einzustellen gilt. Wer hat noch keine E-Mails bekommen, in denen ein verwaister Prinz um Hilfe bittet, seine Millionen außer Landes zu schaffen. Oder es kommt mal wieder eine täuschend echt wirkende E-Mail eines großen Versandhauses, die dazu aufruft, die eigenen Daten inklusive Zahlungsinformationen zu „überprüfen“ ...

    Quelle: Nexus AG
  • RM

    IT-Sicherheit: Weiterhin großer Nachholbedarf bei Mitarbeitern und Führungskräften

    27. Juni 2019

    Phishing-Mails, Social Engineering, Krypto-Trojaner und Co. – die Anzahl der Cyberangriffe auf deutsche Unternehmen nimmt immer weiter zu. Dennoch sind viele Mitarbeiter nach wie vor nicht ausreichend auf solche Situationen vorbereitet. Aber nicht nur sie weisen bedeutende Wissenslücken auf – auch auf Führungsebene herrscht erheblicher Nachholbedarf, wenn es um Fragen zur IT-Sicherheit geht. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Personalberatung Rochus Mummert in Zusammenarbeit mit der Cyber Akademie Berlin zum Thema IT-Security. Nun liegt es nicht zuletzt auch im Aufgabenbereich der Personalverantwortlichen, hier Abhilfe zu schaffen ...

    Quelle: rochusmummert.com
  • Pflege-App für die Paracelsus-Klinik Osnabrück

    26. Juni 2019

    Die Pflegekräfte in der Paracelsus-Klinik Osnabrück arbeiten künftig mit einer neuen Pflege-App und können so die Patientendaten direkt elektronisch erfassen. Pro Schicht und Pflegekraft liesen sich dadurch rund 30 Minuten einsparen ...

    Quelle: osradio.de
  • Start-up-Invest: In Deutschland gescheitert, doch die USA erkennt den Wert

    21. Juni 2019

    Das seit 2016 agierende Start-up Cara-Care war auf Investorensuche und wurde fündig. Nicht etwa in Deutschland, dort kam die Geschäftsidee nicht an, doch das amerikanische Unternehmen Johnson & Johnson sah den Wert und investierte rund 7 Millionen Dollar ...

    Quelle: wiwo gründer
  • ÄZ

    'Hamburg Health Harbour' soll Impulse für eine digitale Medizin setzen

    21. Juni 2019

    Die Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks will mit ihrer Initiative einen Impuls für mehr Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung der Metropole setzen ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • KKVD

    kkvd fordert Investitionsschub für Digitalisierung im Krankenhaus

    19. Juni 2019

    Das “Digitale Versorgung Gesetz” wird heute in einer Verbändeanhörung des Bundesministeriums für Gesundheit erörtert. In seiner jetzigen Form wird der Gesetzentwurf nicht die Verbesserungen für Patienten bringen, die möglich wären. Krankenhäuser sind zentrale Player der Gesundheitswirtschaft, doch die Finanzierung ihrer Investitionen in digitale Anwendungen bleibt ungelöst. Daher fordert der Katholische Krankenhausverband Deutschlands (kkvd) von Bund und Ländern ein Investitionsprogramm zur Digitalisierung im Krankenhaus ...

    Quelle: Pressemeldung – KKVD Katholischer Krankenhausverband Deutschlands e.V.
  • HELIOS

    Ullrich Pawlik im Interview zur Helios-Postkarten-Kampagne

    19. Juni 2019

    Ullrich Pawlik ist Datenschutzbeauftragter der Helios Region Süd. Er hatte jüngst eine Postkarten-Kampagne gestartet, die sich rund um das Thema Datenschutz dreht. Im Interview äußert er sich über den Sinn der Aktion und wie jeder einzelne Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz seinen Beitrag dazu leisten kann ...

    Quelle: heliosaktuell.de
  • vdek

    vdek: Intention des Digitalgesetzes ist gut, aber Nachbesserungsbedarf bei ePA und Apps

    19. Juni 2019

    Anlässlich der Verbändeanhörung zum „Digitale Versorgung Gesetz“ (DVG) am 17. Juni im BMG erklärt der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) in seiner Stellungnahme: Durch eine schnellere Implementierung digitaler Lösungen wie Apps und der elektronischen Patienenakte (ePA) wird mehr Schwung in die Versorgung kommen. Zudem können die Krankenkassen ihren Versicherten künftig neue digitale Versorgungskonzepte anbieten. Positiv ist auch, dass die digitale Infrastruktur durch die Anbindung weiterer Leistungserbringer deutlich ausgebaut wird. Die Apotheken werden verpflichtet, sich bis 31.3.2020 an die Telematikinfrastruktur (TI) anzubinden, Krankenhäuser müssen bis 2021 angeschlossen sein. Für Pflege- und Rehaeinrichtungen sowie Hebammen und Physiotherapeuten ist die Anbindung an die Telematikinfrastruktur freiwillig ...

    Quelle: Pressemeldung – Verband der Ersatzkassen e. V.
  • Windows 10 Upgrade ist mehr als ein Projekt

    18. Juni 2019

    Der Stichtag 14. Januar 2020, an dem Microsoft den Support für Windows 7 einstellt, rückt immer näher. Doch die Umstellung auf Windows 10 nur als Migrationsprojekt zu sehen, reicht bei weitem nicht. Unternehmen müssen deutlich größer denken ...

    Quelle: computerwoche.de
  • ÄB

    Markus Leyck Dieken soll neuer Geschäftsfüh­rer der gematik werden

    18. Juni 2019

    Den Vorschlag unterbreite Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn (CDU) jetzt „nach einem längeren Auswahlverfahren“ ...

    Quelle: aerzteblatt.de
Einträge 91 bis 105 von 2302
Render-Time: -0.401728