• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 9475
  • 3956
  • 5531
  • 2426
  • 561
  • 600
  • 3228
  • 6802
  • 2381

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • BG

    BG Kliniken verlängern Vertrag mit Reinhard Nieper

    19. Juli 2024

    Reinhard Nieper bleibt bis Ende 2027 Konzerngeschäftsführer der Kliniken der gesetzlichen Unfallversicherung.

    Das hat der Hauptausschuss des Unternehmens in einer außerordentlichen Sitzung am 9. Juli 2024 einstimmig beschlossen. Nieper verlängert damit seinen Vertrag als Vorsitzender Geschäftsführer der Muttergesellschaft der BG Kliniken um anderthalb Jahre.

    Die BG Kliniken gehören acht Jahre nach ihrer erfolgreichen Fusion unter Leitung Niepers zu den leistungsstärksten Krankenhausgruppen Deutschlands. Diese Position wollen der Konzern und seine Träger weiter ausbauen: Die strategische Grundlage dafür bilden unter anderem Kooperationen mit den fünf Bundeswehrkrankenhäusern in Deutschland und verschiedenen Universitätskliniken... 

    Quelle: bg-kliniken.de
  • Hans-Jörg Jakob ist neuer Geschäftsführer der Hospital LogiServe GmbH

    19. Juli 2024

    Logistikunternehmen mit Zukunft
     

    Hans-Jörg Jakob ist neuer Geschäftsführer der Hospital LogiServe GmbH, einem auf Logistik und Materialversorgung im Gesundheitswesendem spezialisierten Tochterunternehmen der Immanuel Albertinen Diakonie.

    Jakob wechselt von Stuttgart nach Berlin. Der gebürtige Oberfranke und studierte Medizintechniker arbeitet seit rund 20 Jahren im Bereich Einkauf und Logistik sowie infrastrukturelle Dienstleistungen. Er ist seit mehr als 35 Jahren in leitenden Funktionen im Gesundheitswesen aktiv. Wichtige Stationen waren die Sana Kliniken AG, das Uniklinikum Jena, die BBT-Gruppe (Barmherzige Brüder Trier) sowie das Klinikum Stuttgart.

    Quelle: hospital-logiserve.de
  • RD

    Neue Spitze des Pflege-Berufsverband: 5 Fakten zu Vera Lux

    19. Juli 2024

    Im Juni 2024 hat Vera Lux die Geschäftsführung des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe (DBfK) übernommen. Sie löst Christel Bienstein ab, die den Verband zwölf Jahre lang geführt hat. Fünf Fakten zur neuen DBfK-Präsidentin: Von der Kinderkrankenschwester zur Pflegedirektorin...

    Quelle: rechtsdepesche
  • ABK

    Behandlungsfehler: Bodensee-Klinik trennt sich von Arzt

    19. Juli 2024

    Nach einer internen Prüfung von Vorwürfen gegen Mitarbeiter des Medizin Campus Bodensee (MCB) trennt sich die Klinik in Friedrichshafen von einem Arzt, wie sie mitteilte. Der Mediziner sei vorgestern nach einer Aufsichtsratssitzung informiert worden. Bei den Vorwürfen geht es um Behandlungsfehler und Fehler in der Personalorganisation...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • Das Streikrecht muss verteidigt werden.

    19. Juli 2024

    In den letzten Jahren haben Streiks und die gewerkschaftliche Organisierung glücklicherweise wieder zugenommen. Wenig überraschend, dass nun Industrievertreter und Parteien wie CDU und FDP darauf hinarbeiten, das ohnehin schon beschnittene Streikrecht weiter einzuschränken. An der Seite der Gewerkschaften sollten wir jedem noch so harmlos klingenden Versuch solcher anti-demokratischer Politik entgegentreten.“

    so Felix Ahls, Co-Vorsitzender des Vereins demokratischer Ärzt*innen...

    Quelle: Verein demokratischer Ärztinnen und Ärzte (vdää)
  • KMA

    Kontinuität in Buer: Daniela Derscheid bleibt Geschäftsführerin der BKB

    18. Juli 2024

    Das Bergmannsheil und die Kinderklinik Buer haben Daniela Derscheid nach einer Interimsphase offiziell zur Geschäftsführerin ernannt, wobei die Zentrumsbildung künftig eine große Rolle spielen wird.

    Daniela Derscheid bleibt dauerhaft Geschäftsführerin des Bergmannsheil und der Kinderklinik Buer (BKB). Nachdem sie die Position seit Januar 2024 kommissarisch begleitet, hat der Aufsichtsrat ihre Bestellung nun offiziell bestätigt. Die 38-jährige Gesundheitsökonomin, die Anfang 2023 als Krankenhausdirektorin an die BKB kam, konzentriert sich auf die Weiterentwicklung der Klinik im Verbund der Knappschaft Kliniken. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Zentrenbildung, die sie gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen und den Mitarbeitenden vorantreiben möchte. Derscheid bringt umfangreiche Erfahrungen aus der Krankenhausberatung mit, insbesondere in den Bereichen Restrukturierung und medizinische Leistungsplanung, die sie seit 2021 in der Klinik am Park in Lünen-Brambauer erfolgreich umgesetzt hat...

    Quelle: kma-online.de
  • InEK

    InEK: Pflegepersonalbemessung

    18. Juli 2024

    Umsetzung der Verordnung über die Grundsätze der Personalbedarfsbemessung in der stationären Krankenpflege (Pflegepersonalbemessungsverordnung – PPBV)

    Die Verordnung über die Grundsätze der Personalbedarfsbemessung in der stationären Krankenpflege (Pflegepersonalbemessungsverordnung – PPBV) ist am 01.07.2024 in Kraft getreten. Gemäß § 137k Abs. 4 SGB V hat das Bundesministerium für Gesundheit durch diese Rechtsverordnung mit Zustimmung des Bundesrates im Einvernehmen mit dem Bundesministerium der Finanzen Vorgaben zur Ermittlung der Anzahl der eingesetzten und der auf der Grundlage des Pflegebedarfs einzusetzenden Pflegekräfte in der unmittelbaren Patientenversorgung von Erwachsenen und Kindern auf bettenführenden Stationen der somatischen Versorgung in den nach § 108 SGB V zugelassenen Krankenhäusern erlassen...

    Quelle: g-drg.de
  • InEK

    InEK: FAQ zur Umsetzung der Pflegepersonalbemessungsverordnung – PPBV (PPR 2.0)

    18. Juli 2024

    Zur Umsetzung der Pflegepersonalbemessungsverordnung (PPBV) wurden Informationen zum Ablauf und zu Art und Umfang der Datenlieferungen auf der Internetseite des InEK veröffentlicht.

    Häufig auftretende Fragen zur Umsetzung hat das InEK Ihnen im Folgenden zusammengestellt ...

    Quelle: g-drg.de
  • BDPK stellt Führungsspitze neu auf

    18. Juli 2024

    Nach 15 Jahren Konstanz in der Verbandsführung um BDPK-Präsidentin Dr. Katharina Nebel stellt der BDPK nun seine Führungsspitze neu auf.

    Neuer Präsident ist Dr. Hans-Heinrich Aldag, geschäftsführender Gesellschafter der Waldklinik Jesteburg. Er ist seit 2015 Mitglied des BDPK-Vorstands und hat die Nachfolge von Dr. Katharina Nebel, geschäftsführende Gesellschafterin der Privaten Kliniken Dr. Dr. Nebel, angetreten, die nach 15 Jahren nicht wieder für den BDPK-Vorstand kandidiert hatte. 

    Quelle: BDPK e.V.
  • Anzeige

    BinDoc Seminare | Jetzt buchbar

    18. Juli 2024

    23.10.2024 Seminar | Das 1x1 der Krankenhausökonomie

    Unsere Seminare bieten eine einzigartige Möglichkeit zur Weiterbildung in den Bereichen Krankenhausökonomie, Krankenhausanalyse, Gesundheitsmarkt, Medizin und Controlling im Gesundheitswesen. Entwickeln Sie gemeinsam mit unserer Unterstützung Ihr Verständnis für die ökonomischen und medizinischen Zusammenhänge, die die Grundlage der täglichen Arbeit im Gesundheitssektor darstellt.

    Das Seminar „1x1 der Krankenhausökonomie“ am 23.10.2024 bietet einen umfassenden Einblick in die ökonomischen und rechtlichen Aspekte der Krankenhausfinanzierung, ideal für Einsteiger. Es beleuchtet die Herausforderungen, denen Kliniken gegenüberstehen, wie Personalmangel, finanzielle Engpässe und strenge Vorgaben der DRG-basierten Finanzierung und Qualitätssicherung. Diese Faktoren beeinflussen den Wettbewerb im Gesundheitswesen erheblich. 

    Teilnehmer des Seminars erhalten detaillierte Informationen über die aktuelle Gesundheitspolitik und die Grundlage des Krankenhauswesens. Sie lernen die Rahmenbedingungen der Krankenhausfinanzierung kennen und erhalten erste Einblicke in das Abrechnungs- und Leistungssystems. Unsere Experten erläutern die Zusammenhänge der Krankenhausökonomie und stellen die Herausforderungen des modernen Krankenhausmanagements dar.  

    Das erworbene Wissen hilft den Teilnehmern, die Grundlagen des Krankenhauses, der Krankenhausfinanzierung und der Marktmechanismen zu verstehen. Dies ist besonders nützlich für berufstätige in Kliniken, Politik, Industrie oder bei Kostenträgern, um ihren beruflichen Alltag effektiver zu gestalten. 

    Melden Sie sich an, um detaillierte Einblicke in die neuen Regelungen und deren Auswirkungen auf die Kliniken zu erhalten.

    Quelle: BinDoc GmbH
  • IQM

    Neuberufung Wissenschaftlicher Beirat IQM e.V.

    18. Juli 2024

    • Doppelspitze mit neuem Gesicht & vier neue Beiratsmitglieder
    • Aktuelle Projekte
    • Verabschiedung langjähriger Expertinnen und Experten

    Die Initiative Qualitätsmedizin (IQM e.V.) gibt bekannt, dass der Wissenschaftliche Beirat IQM neu konstituiert wurde. Der Beirat setzt sich aus Vertreter:innen der verschiedenen IQM Trägergruppen sowie aus externen Expert:innen und Interessenvertreter:innen der Gesundheitsbranche zusammen, berät den IQM Vorstand und übernimmt – nach Beauftragung durch den IQM Vorstand - die Betreuung wissenschaftlicher Aufgaben und Projekte. Am 12. Juli 2024 startet der Wissenschaftliche Beirat IQM in eine neue dreijährige Amtszeit.

    Quelle: initiative-qualitaetsmedizin.de
  • RD

    Aggressive Patienten in Kliniken und Rettungsdiensten: Neue Strategien für mehr Sicherheit

    18. Juli 2024

    Nach den Zahlen des Bundeskriminalamtes wurden im Jahr 2022 über 45.000 Fälle von Widerstand oder tätlichen Angriffen gegen Einsatzkräfte dokumentiert. Die meisten davon richteten sich gegen Polizeibeamte, aber auch bei Rettungskräften ist die Zahl gestiegen. Auch das Personal in Krankenhäusern sieht sich immer öfter mit Übergriffen und Gewalt konfrontiert...

    Quelle: rechtsdepesche
  • Anzeige

    3M™ MD-Management – die KIS unabhängige Lösung für Ihre MD- und Kostenträgerkommunikation

    18. Juli 2024

    Mit dem 3M™ MD-Management bieten wir eine Lösung, die KIS unabhängig betrieben werden kann. Dadurch haben Sie Planungssicherheit und sind für die Zukunft sicher aufgestellt, unabhängig wie es am KIS-Markt weitergeht.

    Melden Sie sich jetzt an für das kostenlose Webseminar "3M(TM) MD-Management: MD- und Kostenträgerkommunikation leicht gemacht" 

    Termine:

    15.07.  | 10:00 h,

    29.07.  | 13:00 h oder

    08.08.  | 11:00 h.

    Dauer ca. 1 Stunde.

    Erfahren Sie hier mehr über 3M™ MD-Management 

    Quelle: OINK Media GmbH
  • GK

    Wechsel in der Geschäftsführung des GK-Mittelrhein

    17. Juli 2024

    Florian Distler tritt die Nachfolge von Dr. Klaus Goedereis an

    Florian Distler ist zum 1. Juli als designierter Geschäftsführer des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein gestartet und wurde nun von der Gesellschafterversammlung bestellt. Er löst damit Dr. Klaus Goedereis ab, der im April 2023 als Interimsgeschäftsführer für einen kurzen Übergangszeitraum eingeplant war. Nach fast anderthalb Jahren war aufgrund weiterer beruflicher Verpflichtungen von Dr. Goedereis eine weitere Verlängerung leider nicht möglich. Die Entscheidung, die Geschäftsführung abzugeben, ist ihm nicht leichtgefallen. Stellvertretend für alle Mitarbeitenden im GK-Mittelrhein und im Namen aller Gesellschafter wurde ihm für die Zukunft persönlich alles Gute und beruflich weiter viel Erfolg gewünscht.

    Quelle: gk.de
  • Prof. Dr. Michael Geißler verlässt das Klinikum Karlsruhe

    17. Juli 2024

    Der Aufsichtsrat sucht eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger für die Medizinische Geschäftsführung am Klinikum.

    Wie Mitte Juni bekanntgegeben, wird der bisherige Medizinische Geschäftsführer des Städtischen Klinikums Karlsruhe, Prof. Dr. Michael Geißler, das Unternehmen verlassen und an das Klinikum St. Georg in Leipzig wechseln. Der Aufsichtsrat hat in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt, dass ein Aufhebungsvertrag geschlossen wird. Dieser wurde mittlerweile unterzeichnet. Demnach wird er das Klinikum Karlsruhe zum 17. September 2024 verlassen und tritt seine neue Stelle zeitnah noch im Herbst dieses Jahres an. Geißler hatte sein Amt beim Klinikum Karlsruhe im September 2020 übernommen.

    Quelle: klinikum-karlsruhe.de
Einträge 1 bis 15 von 5530
Render-Time: 0.785954