• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 18704
  • 6529
  • 7132
  • 3052
  • 1084
  • 1174
  • 2098
  • 6138
  • 1926

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Ökonomie

  • PNN

    Potsdam: Ernst von Bergmann Klinikum - Ende der Expansion?

    26. Februar 2021

    Wird Potsdams Klinik-Gruppe bald kleiner?

    Nach Jahren der Expansion des kommunalen „Ernst von Bergmann“-Klinikums könnte es nun in die andere Richtung gehen. So will der Landkreis Potsdam-Mittelmark möglichst wieder die Führung für die Bergmann-Tochterklinik in Bad Belzig übernehmen. Potsdams Rathausspitze reagiert auf diese Idee bisher reserviert ...

    Quelle: pnn.de
  • DAK

    DAK: Weniger Brandenburger Kinder im Krankenhaus behandelt

    26. Februar 2021

    Corona-Delle

    • DAK-Sonderanalyse: Krankenhausfälle gehen im März und April 2020 insgesamt um rund 46 Prozent zurück
    • Starker Rückgang bei Infektionen und Krankheiten des Atmungssystems ...

    Quelle: dak.de
  • Die Vision eines wirtschaftlich starken Klinikums Niederlausitz mit langfristig gesicherten Standorten in Senftenberg und Lauchhammer nimmt weiter Form an

    25. Februar 2021

    Die Neuausrichtung am Klinikum Niederlausitz wird mit den gestrigen Unterschriften zu Kauf- und Abtretungsvertrag von Landkreis, Sana Kliniken AG sowie der Klinikum Niederlausitz GmbH greifbar ...

    Quelle: niederlausitz-aktuell.de
  • TS

    Die Vivantes-Kliniken schreiben 65 Mio. Euro Verluste

    25. Februar 2021

    Die Berliner Vivantes-Kliniken haben nach Informationen des Tagesspiegels das Jahr 2020 mit unerwartet hohem Verlust von 65 Millionen Euro abgeschlossen. Fast 40 Millionen Euro resultieren aus pandemiebedingten Zusatzkosten ...

    Quelle: tagesspiegel.de
  • ZEIT

    Magdeburg: Großklinikum in Aussicht gestellt

    25. Februar 2021

    Das städtische Klinikum Magdeburg und das Universitätsklinikum Magdeburg planen ein gemeinsames Großklinikum. Ziel sei es, das medizinische Leistungsangebot zu optimieren und effizienter zu gestalten ...

    Quelle: zeit.de
  • Bericht zur finanzielle Lage der gesetzlichen Krankenversicherung

    25. Februar 2021

    Der Bundesrechnungshof hat die finanzielle Lage der gesetzlichen Krankenversicherung geprüft und berichtet an den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages ... 

    Quelle: bundesrechnungshof.de
  • BDC

    BDC: Abrechnung der Behandlung von chronischen Wunden im EBM

    25. Februar 2021

    Im allgemein zugänglichen Bereich des EBM (Kapitel 2) findet sich nur ein einziger spezifischer Komplex zur Behandlung sekundär heilender Wunden: "02310: Behandlungskomplex einer/von sekundär heilenden Wunde(n)". Voraussetzung für die Abrechnung sind drei persönliche Arzt-Patientenkontakte ...

    Quelle: bdc.de
  • VKD

    VKD: Insolvenzen von Kliniken werden weiter zunehmen

    24. Februar 2021

    Bund und Länder sollten die Auswirkungen auf die Gesundheitsversorgung endlich zur Kenntnis nehmen

    Die Einnahmedefizite der Krankenhäuser sind deutschlandweit inzwischen existenzbedrohend. Damit steigt die Gefahr für die flächendeckende Gesundheitsversorgung der Patienten. Das Präsidium des Verbands der Krankenhausdirektoren Deutschlands warnt: Wenn es nicht schnell eine wirkliche und vor allem nachhaltige Unterstützung für die Kliniken gibt, steht die flächendeckende Gesundheitsversorgung in Deutschland auf der Kippe. Der Irrsinn: Im Coronajahr 2020 mussten bereits rund 20 Krankenhäuser schließen. Dabei wird es nicht bleiben. Die Insolvenzwelle rollt weiter.

    Quelle: vkd-online.de
  • ÄZ

    Fresenius setzt den Rotstift an

    24. Februar 2021

    Die Corona-Pandemie droht den ehrgeizigen Wachstumszielen des Healthcare-Konzerns Fresenius einen Strich durch die Rechnung zu machen. Selbst die Konzernstruktur stünde jetzt auf den Prüfstand ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • OENETZ

    Kliniken Nordoberpfalz AG auf Sanierungskurs

    24. Februar 2021

    Verdi: "Wir mischen uns weiter ein"

    Auch 2021 soll der Sanierungspfad bei der Kliniken Nordoberpfalz AG fortgesetzt werden. "Uns ist ein gutes Paket gelungen", sagt Verdi-Bezirksgeschäftsführer Alexander Gröbner. Dennoch bleibt Weidens größter Arbeitgeber ein Sorgenkind ...

    Quelle: onetz.de
  • Anzeige

    Ihr Spezialist für ambulante sowie ambulante spezialfachärztliche Versorgung als auch wahlärztliche Abrechnung am Krankenhaus, MVZ und ZNA; Analyse, Beratung, Prozessmanagement und Seminare für EBM 2020.

    24. Februar 2021

    Als Ihre Spezialisten für die Prozessoptimierung der ambulanten Abrechnungsprozesse in allen Bereichen am Krankenhaus, MVZ und ZNA nach EBM sowie der Wahlarztleistungen nach GOÄ informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen und unser darauf abgestimmtes Leistungsangebot für 2020

    Unser Unternehmen ist auf die Analyse, Beratung, Erlösoptimierung sowie dem Prozessmanagement/ Begleitung als auch der Schulung Ihres ambulanten und wahlärztlichen Abrechnungsprozesses sowie der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung im Krankenhaus und MVZ, ZNA spezialisiert. Re- und Umstrukturierungen sowie Interim Management runden unser Angebot für Ihr Unternehmen ab.

    Sie möchten mehr über uns erfahren! Gerne senden wir Ihnen unseren Folder
    "Fortbildungskompass 2020" postalisch zu.
    Kostenfreie Bestellung unter: termin.honorar@abrechnungsseminare.de 

    Quelle: abrechnungsseminare.de
  • WIWO

    Firmengründer Axel Paeger übernimmt offenbar Mehrheit am Klinikbetreiber Ameos

    23. Februar 2021

    Nach Informationen der Wirtschaftswoche hat der Finanzinvestor Carlyle einen Käufer für die deutsch-schweizerische Klinikkette Ameos gefunden. Firmengründer Axel Paeger übernimmt die Mehrheit der Stimmrechte, der Finanzinvestor Intermediate Capital Group (ICG) und Co-Investoren eine Minderheit ...

    Quelle: wiwo.de
  • vdek

    vdek: Übersicht Landesbasisfallwerte 2021

    23. Februar 2021

    Der vdek stellt alle bisher vereinbarten Landesbasisfallwerte [LBFW] der Bundesländer für 2021 (Stand 22.02.2021) zur Verfügung ...

    Quelle: vdek.com
  • DKG

    DKG Umfrage: Finanzsituation der Kliniken spitzt sich weiter zu

    23. Februar 2021

    DKG zur aktuellen Finanzlage der Krankenhäuser

    Die finanzielle Lage der Kliniken in Deutschland spitzt sich coronabedingt weiter zu. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind die monatlichen Erlöse im Januar 2021 um 1,8 Milliarden Euro bzw. rund 20 Prozent zurückgegangen. Dies geht aus einer Umfrage der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) gemeinsam mit den 16 Landeskrankenhausgesellschaften hervor. Insgesamt beteiligten sich über 1.000 Krankenhäuser an der Abfrage ihrer aktuellen Finanzlage. „Die Politik muss die dramatische finanzielle Lage der Krankenhäuser zur Kenntnis nehmen und erkennen, dass das reguläre Finanzierungssystem in dieser Ausnahmesituation nicht funktioniert“, forderte der designierte DKG-Hauptgeschäftsführer Dr. Gerald Gaß ...

    Quelle: dkgev.de
  • BWKG

    Einnahmen baden-württembergischer Krankenhäuser im Januar 2021 wegen Corona um rund 177 Mio. Euro gesunken – nur 50 % von Rettungsschirm abgedeckt

    23. Februar 2021

    Piepenburg: Alle Kliniken müssen Erlösrückgänge in 2021 aufgefangen und finanziert bekommen

    „Im Januar 2021 sind Belegung und Einnahmen der Krankenhäuser im Land um durchschnittlich jeweils 20 % gesunken. Die Einnahmeausfälle belaufen sich auf rund 177 Mio. Euro - nur in diesem einen Monat. Dass nur die Hälfte der Einnahmeausfälle vom aktuellen Krankenhausrettungsschirm abgedeckt wird, ist absolut unzureichend“, macht der Vorstandsvorsitzende der Baden-Württembergischen Krankenhausgesellschaft, Detlef Piepenburg, zu den Ergebnissen einer aktuellen BWKG-Umfrage deutlich. „Die Löcher im Krankenhaus-Rettungsschirm müssen schnellstens geschlossen werden“, fordert Piepenburg.

    Quelle: bwkg.de
Einträge 1 bis 15 von 18704
Render-Time: 0.454692