• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Ökonomie

Michael Thieme
  • Welche ökonomischen Konsequenzen haben gesundheitspolitische Entscheidungen?

  • Welche Krankenhäuser arbeiten effizient oder sind bedroht?

  • Wer verdient eigentlich wie das Geld im Gesundheitsmarkt?

Schwerpunkte dieser Rubrik sind Informationen zu Gesundheitsökonomie, Diagnosis Related Groups (DRG), E-Commerce, Clinical Pathways und Fragen des Controllings. Stationäre und ambulante Abrechnungen, wirtschaftlich relevante Entscheidungen und Managementlösungen, aber auch ökonomische Auswirkungen von Studien werden kontinuierlich betrachtet. Weiterhin veröffentlichen wir hier Jahresberichte und andere wirtschaftliche statistische Erhebungen.

  • MIW

    Gelnhausen: 43 Neue Klinikbetten

    8. Juni 2011
    Die Main-Kinzig-Kliniken investieren insgesamt 6,5 Millionen Euro in den Ausbau der Kliniken ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    pronova BKK offeriert Fusionsangebot mit der BKK für Heilberufe

    8. Juni 2011
    Der Zusammenschluss wird jedoch von finanziellen Hilfen des BKK Bundesverbandes abhängig sein ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • Schubert ruft InPaK - Initiativkreis Personalarbeit in Krankenhäusern - ins Leben

    8. Juni 2011
    In der konstituierenden Sitzung der von Schubert Management Consultants initiierten Personalleiterrunde, die am 24. Mai in Köln stattfand, wurde die Gründung des „Initiativkreises Personalarbeit in Krankenhäusern“ – kurz InPaK - beschlossen.

    Als zentrale Themen für das erste Arbeitstreffen standen inhaltlich klar die Herausforderungen in Bezug auf Mitarbeiterbindungskonzepte im Fokus.

    Als generelle Ziele haben sich die Mitglieder von InPaK Themen wie Andenken von Visionen, Strategisches Personalmanagement und proaktive Personalarbeit auf die Fahne geschrieben.

    Auch wurde beschlossen, InPaK zunächst als geschlossenen und größenbegrenzten Initiativkreis aufzustellen. - Personalleiter, die sich jedoch für eine mittelfristige Teilnahme interessieren, können sich direkt an Schubert Management Consultants, Frau Vanessa Bauhüs wenden

    Unternehmensinformation:

    Schubert Management Consultants stehen seit der Gründung des Unternehmens im Sommer 2010 für umfassende Expertise in Bezug auf praxis- und ergebnisorientierte Lösungen entlang der Wertschöpfungskette des Personalwesens. Nicht nur, aber ganz besonders in der Gesundheitswirtschaft. Das Team um Geschäftsführerin Petra Schubert unterstützt Klinikverbünde, Krankenhäuser und Unternehmen bei strategischen Herausforderungen und Möglichkeiten.

    Quelle: Schubert Management Consultants
  • MIW

    Ehec-Krise: Drohen den Kliniken wegen Mehrleistungsabschlägen Millionenverluste?

    8. Juni 2011
    Insbesondere die norddeutschen Kliniken mit vielen Ehec-Patienten befürchten auf den Kosten sitzen zu bleiben ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Bad Schwartau: Helios investiert in das Agnes Karll Krankenhaus fünf Millionen Euro

    8. Juni 2011
    Nachdem die Neubaupläne wegen fehlender Förderung gescheitert sind wird in den nächsten Monaten ein Teilneubau in Modultechnik entsehen ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    EHEC: DKG fordert Finanz-Hilfen

    7. Juni 2011
    Die Deutsche Krankenhausgesellschaft appelliert an die Politik angesichts der Ehec-Epidemie, die geplanten finanziellen Kürzungen für die Krankenhäuser zurückzunehmen ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Weiterhin Steit um die Zusammenlegung der Kreiskrankenhäuser Rottal-Inn

    7. Juni 2011
    Für die Geschäftsführung der Kreiskrankenhäuser Rottal-Inn sind die Forderungen der Bürgerinitiative irreal ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Krankenhaus Wittmund: Leistungssteigerungen können Kostenzuwächse kaum decken

    6. Juni 2011
    Die für 2011 geplante Budgetsteigerung wird durch steigende Personal- und Sachkosten nahezu aufgezehrt ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Klinikum Freising weiter auf Erfolgskurs

    6. Juni 2011
    Jahresüberschuss 2010 nochmals 500.000 mehr als 2009 ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Neues Orthopädie-Zentrum in Norddeutschland

    6. Juni 2011
    Die Regio Kliniken und das Klinikum Bad Bramstedt kooperieren bei der Gründung des Norddeutschen Orthopädie-Zentrums (NOZ) ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    BayernLB: Deutscher Innovationspreis

    6. Juni 2011
    Die BayernLB prämiert seit 10 Jahren Innovationen im Gesundheitswesen ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Schramberg/Ortenau: Geburtshilfe erneut auf dem Prüfstand

    6. Juni 2011
    Nach der angekündigten Schließung des Krankenhauses Schramberg  will die Geschäftsführung des Ortenau Klinikums die geburtshilfliche Versorgung in der Raumschaft erneut auf den Prüfstand stellen ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    EHEC: Stationäre Versorgung in Norddeutschland am Limit

    6. Juni 2011
    In der Versorgung stationärer Ptienten in den Krankenhäusern  Norddeutschlands  kommt wegen der EHEC-Infektionen zu Engpässen  ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Die Kreiskliniken Unterallgäu konnten Ihre Ergebnis leicht verbessern

    6. Juni 2011
    Nach ein Rekorddefizit von über 6,1 Millionen Euro im Jahr 2009 konnten die Kliniken das Jahresergebnis 2010 auf -3,2 Mio. verbessern ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Rhön-Klinikum: Medizinische Schwerpunkte sollen Wachstum sichern

    3. Juni 2011
    Rhön-Klinikum will sich mit medizinischen Schwerpunkten von der Konkurrenz abheben  ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Nordhausen: Eine Privatisierung des Südharz-Krankenhauses sthet nicht zur Debatte

    3. Juni 2011
    Darin seien sich Geschäftsführung, Aufsichtsrat und die beiden kommunalen Gesellschafter einig ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Immer häufiger können Kliniken die Sicherstellung der Notärzte nicht mehr gewährleisten

    3. Juni 2011
    Jüngstes Beisbiel ist der Schwalm-Eder-Kreis. Hier kann Asklepios in Homberg den Notarztdienst nicht immer sicherstellen ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Ärztemangel: Wereden die Folgen der „Feminisierung“ überschätzt?

    3. Juni 2011
    Die Autoren meinen, das die Prognosen der „Feminisierung“ der Ärzteschaft meist überschaätzt werden ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Gesundheitsökonomen Wasem legt Gutachten „Ambulante Onkologie" vor

    3. Juni 2011
    Wasem-Gutachten für ambulante Onkologie liegt vor

    Hämatologen und Onkologen unterstreichen Ihre Forderung nach einer Neuordnung ihres ambulanten Versorgungsbereichs mit der Vorlage eines Gutachtens: „Ambulante Onkologie ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Märkischen Kliniken: Keine Teilprivatisierung

    1. Juni 2011
    Der Aufsichtsrat lehnt den Vorschlag des medizinischen Geschäftsführers, die Kliniken zu 49% zu verkaufen, kategorisch ab ... [gelesen: hier]


    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
Einträge 12401 bis 12420 von 12656
Render-Time: -0.027166