• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Ökonomie

Michael Thieme
  • Welche ökonomischen Konsequenzen haben gesundheitspolitische Entscheidungen?

  • Welche Krankenhäuser arbeiten effizient oder sind bedroht?

  • Wer verdient eigentlich wie das Geld im Gesundheitsmarkt?

Schwerpunkte dieser Rubrik sind Informationen zu Gesundheitsökonomie, Diagnosis Related Groups (DRG), E-Commerce, Clinical Pathways und Fragen des Controllings. Stationäre und ambulante Abrechnungen, wirtschaftlich relevante Entscheidungen und Managementlösungen, aber auch ökonomische Auswirkungen von Studien werden kontinuierlich betrachtet. Weiterhin veröffentlichen wir hier Jahresberichte und andere wirtschaftliche statistische Erhebungen.

  • MIW

    Zusammenschluss von AOK Rheinland-Pfalz und Saarland stärkt AOK-System

    20. Dezember 2011

    Verwaltungsräte geben grünes Licht für AOK Rheinland-Pfalz/Saarland

    (19.12.11) Der AOK-Bundesverband begrüßt, dass die Verwaltungsräte der AOK Rheinland-Pfalz und der AOK Saarland die Vereinigung der beiden Gesundheitskassen zum 1. März 2012 beschlossen haben. ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Defizit der Kliniken-Ostallgäu steigt

    19. Dezember 2011

    Voraussichtlich 6,9 Millionen Euro beträgt das Defizit der Kliniken Ostallgäu Kaufbeuren im Jahr 2012 ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Cham: Kreistag für Sana-Kooperation

    19. Dezember 2011

    Mit 60:7 Stimmen votierte der Kreistag eindeutig für eine Kooperation der Kreiskrankenhäuser mit den Sana-Kliniken ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Oberstaufen: HELIOS schließt Schlossbergklinik

    19. Dezember 2011

    Helios erwartet für die Schlossbergklinik ein jährliches Defizit von 4 Mio. Euro und schließt das Krankenhaus im Herbst 2012 ... [gesehen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • DKG

    Vorschläge zur Anpassung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) für das Jahr 2013

    19. Dezember 2011

    Die Vorschläge zur Anpassung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) für das Jahr 2013 können bis zum 03.02.2012 bei der DKG eingereicht werden.

    Die Deutsche Krankenhausgesellschaft, der GKV-Spitzenverband und der Verband der privaten Krankenversicherung bereiten derzeit die Überarbeitung der Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) für das Jahr 2013 vor.

    In diesem Zusammenhang möchten wir Sie wie in den Vorjahren um Hinweise und Anregungen zur Anpassung der DKR bitten. Insbesondere Hinweise auf wiederholte Abrechnungsprüfungen, die strittige Kodierfragen behandeln sowie auf Regelungslücken wären hilfreich. Wir bitten Sie, die betroffenen Kodierrichtlinien und die strittigen Textpassagen anzugeben sowie die Problematik, die unterschiedlichen Positionen und darüber hinaus den favorisierten Lösungsvorschlag zu beschreiben.

    Um Ihre Vorschläge in das Revisionsverfahren für die DKR 2013 einbringen zu können, senden Sie diese bis zum 03.02.2012 an die E-Mail-Adresse c.wutschik@dkgev.de.  ... [gelesen: hier]

    Quelle: DKG e.V.
    Relevanz0
  • MIW

    Klinikverbund Südwest: Intensivstation wegen Personalmangel halb leer

    19. Dezember 2011

    Im Klinikverbund Südwest steht die neue Intensivstation im Sindelfinger Krankenhaus wegen fehlender Krankenschwestern halb leer ... [gelesen: hier und hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Klinikum Offenbach: Ärzte sollen produktiver arbeiten

    19. Dezember 2011

    Der Sanierungsplan für das Klinikum in Offenbach steht und das Krankenhaus könnte in drei Jahren wieder schwarze Zahlen schreiben.  Zwischenzeitlich wurde das Defizit auf nun 46 Mio. Euro korrigiert ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Awo kauft Kliniken in Einbeck und Stadtoldendorf

    16. Dezember 2011

    Der Verkauf der Kliniken in Einbeck und Stadtoldendorf an die Arbeiterwohlfahrt (Awo) wurde besiegelt ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Cham: Die Debatte um die Kliniken entspannt sich

    16. Dezember 2011

    Die Initiatoren des Bürgerbegehrens haben ihren Antrag bei Gericht zurückgezogen ... [gelesen: hier und hier und hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Königs Wusterhausen: Sana AG will kräftig investieren

    16. Dezember 2011

    Deutlich mehr als die bisher bekannten 15 Millionen Euro sollen in die Krankenhäuser in Königs Wusterhausen und Lübben bis 2020  investiert werden ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Der Verkauf der Kliniken Einbeck und Stadtoldendorf wurde verschoben

    15. Dezember 2011

    Der Verkauf der beiden Kliniken Einbeck und Stadtoldendorf an den Arbeiterwohlfahrt-Landesverband Sachsen-Anhalt ist verschoben ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Klinikum Offenbach: Sanierungskonzept sieht Stellenabbau vor

    15. Dezember 2011

    Für dieses Jahr erwartet die Geschäftsleitung des Klinikums Offenbach ein Defizit von 46 Millionen Euro. Das  nun vorgestellte Sanierungskonzept sieht einen Stellenabbau von 300 Stellen vor ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Verkauf des Katholischen Klinikums in Duisburg perfekt

    15. Dezember 2011

    Das Bundeskartellamt hat der Übernahme des Katholischen Klinikums durch die Helios Kliniken zufgestimmt ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Marburger Bund und Uniklinik Mainz vereinbaren Haustarifvertrag

    15. Dezember 2011

    Die Gehälter der Ärzte rückwirkend zum 1. Juli 2011 um 2,5 Prozent und werden zum Jahresbeginn um weitere 1,6 Prozent erhöht. ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Slowakei kauft deutsches Fallpauschalensystem

    15. Dezember 2011

    Die Slowakei wird G-DRG-System für die Vergütung der allgemeinen Krankenhausleistungen einführen ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Klinik-Neubauten in Crailsheim und Schwäbisch Hall

    15. Dezember 2011

    Über die Klinik-Neubauten in Crailsheim und Schwäbisch Hall wird im Kreistag weiterhin kontrovers diskutiert ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    IQWiG will künftig auch Medizinprodukte bewerten

    15. Dezember 2011

    Für Operationsmethoden und neue Medizinprodukte fordert das IQWiG ebenfalls eine frühe Nutzenbewertung. ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    Deutsche Kodierrichtlinien Android

    14. Dezember 2011

    Die Deutsche Kodierrichtlinien von InEK: Der gesamte Text als kostenloses App! ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • MIW

    HELIOS schließt Schlossbergklinik in Oberstaufen

    14. Dezember 2011

    Die HELIOS Schlossbergklinik in Oberstaufen sei im Akut-Stationären-Betrieb nicht mehr wirtschaftlich zu führen und wird zum 30. September 2012 ihre Pforten schließen ... [gelesen: hier]

    Quelle: medinfoweb.de
    Relevanz0
  • Value-Based Management im Krankenhaus - eine attraktive Chance für unternehmerisches Handeln

    14. Dezember 2011

    Was ist das wichtigste Ergebnis des Krankenhauses?

    Krankenhausverantwortliche interessieren sich vor allem das Ökonomische: der Ressourceneinsatz, die Erlöse und das Jahresergebnis (siehe z.B. Krankenhaus-Barometer). Sich um die Bezahlbarkeit der Behandlung für die Patienten zu sorgen, scheint dagegen nicht gerade zu ihren dringendsten Anliegen zu zählen. Eine "hohe Qualität" bescheinigen sie sich und Ihren Häusern bekanntlich automatisch. Auch ohne allzu viele Belege. "Ganz oben" genauso wie an der Spitze der Fachabteilungen: Doch dabei handelt es sich - bei genauerem Hinsehen - um eine eher "gefühlte Qualität".
     ... [gelesen: hier]

    Quelle: hmanage.net
    Relevanz0
Einträge 12521 bis 12540 von 13525
Render-Time: -0.310485