• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 70
  • 7
  • 16
  • 11
  • 2
  • 13
  • 5
  • 2
  • 1

Sortierung

Tags

Termine

Dezember 2018 - Februar 2019
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
  • 12. Dezember 2019 12.
    DEZ
    2019

    PEPP-System 2020 - Das Update

    Hamburg

    Vom Definitionshandbuch bis zur PEPP-Vereinbarung - dieses Seminar vermittelt alle relevanten Neuerungen im Pauschalierten Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik für das Jahr 2020.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im PEPP-Systemjahr 2020
    • Relevante OPS- und ICD- Neuerungen 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien Psychiatrie/Psychosomatik (DKR-Psych) 2020
    • Definitionshandbuch PEPP
    • Entgeltkatalog 2020
    • Auf- und Abwertungen der PEPPs 2020
    • PEPP-Vereinbarung

    Termine

    • 12.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 16.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 12. Dezember 2019 12.
    DEZ
    2019

    DRG-Update 2020: Dokumentation, Kodierung, Abrechnung

    Düsseldorf, Lindner Congress Hotel

    Ab 2020 werden die Pflegepersonalkosten aus den DRGs ausgegliedert. Das wird erhebliche Auswirkungen auf die DRG-Fallgruppen haben. Dieses Seminar zeigt Ihnen die wesentlichen Änderungen des DRG-Fallpauschalen-Katalogs 2020 gegenüber dem Vorjahr und die möglichen Auswirkungen auf Ihr Krankenhausbudget.

    IHR NUTZEN

    • Sie können die notwendigen Änderungen der Dokumentation frühzeitig vorbereiten.
    • Sie erfahren, in welchen Bereichen Sie neue Fallpauschalen und Zusatzentgelte vereinbaren können.
    • Sie erfahren, welche Änderungen Auswirkungen auf Ihre Leistungsabrechnung haben können.
  • 16. Dezember 2019 16.
    DEZ
    2019

    PEPP-System 2020 - Das Update

    Berlin

    Vom Definitionshandbuch bis zur PEPP-Vereinbarung - dieses Seminar vermittelt alle relevanten Neuerungen im Pauschalierten Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik für das Jahr 2020.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im PEPP-Systemjahr 2020
    • Relevante OPS- und ICD- Neuerungen 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien Psychiatrie/Psychosomatik (DKR-Psych) 2020
    • Definitionshandbuch PEPP
    • Entgeltkatalog 2020
    • Auf- und Abwertungen der PEPPs 2020
    • PEPP-Vereinbarung

    Termine

    • 16.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 17. Dezember 2019 17.
    DEZ
    2019

    Psych-Entgeltsystem - Kodier- und Abrechnungsprüfungen inkl. Update 2020

    Mannheim

    Schwerpunkt des Seminars bilden die Kodier- und Abrechnungsprüfungen im Rahmen des Psych-Vergütungssystems. Neben den Grundlagen der Diagnose- und Prozedurendokumentation sowie deren Bedeutung werden auch die gesetzlichen Grundlagen der Abrechnungsprüfungen sowie ausgewählte Problembereiche und Grauzonen der Kodierung thematisiert. Ferner werden Probleme bei der Dokumentation im Rahmen der Abrechnung gemeinsam diskutiert und mögliche Problemlösungen vorgestellt.

    • Der MDK und seine Aufgaben
    • Erfahrungsberichte mit Kodier- und Abrechnungsprüfungen
    • Kodier- und Dokumentationsprobleme - was kann helfen?
    • Fallstricke bei der Kodierung und Dokumentation
    • Erfahrungen zur Stationsäquivalenten Behandlung (StäB)
    • Was ändert sich 2020?

    Termine

    • 17.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Mannheim - hier
    • 08.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 23.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 8. Januar 2020 8.
    JAN
    2020

    Psych-Entgeltsystem - Kodier- und Abrechnungsprüfungen inkl. Update 2020

    Hamburg

    Schwerpunkt des Seminars bilden die Kodier- und Abrechnungsprüfungen im Rahmen des Psych-Vergütungssystems. Neben den Grundlagen der Diagnose- und Prozedurendokumentation sowie deren Bedeutung werden auch die gesetzlichen Grundlagen der Abrechnungsprüfungen sowie ausgewählte Problembereiche und Grauzonen der Kodierung thematisiert. Ferner werden Probleme bei der Dokumentation im Rahmen der Abrechnung gemeinsam diskutiert und mögliche Problemlösungen vorgestellt.

    • Der MDK und seine Aufgaben
    • Erfahrungsberichte mit Kodier- und Abrechnungsprüfungen
    • Kodier- und Dokumentationsprobleme - was kann helfen?
    • Fallstricke bei der Kodierung und Dokumentation
    • Erfahrungen zur Stationsäquivalenten Behandlung (StäB)
    • Was ändert sich 2020?

    Termine

    • 08.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 23.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 13. Januar 2020 13.
    JAN
    2020

    DKI Konferenz: Umsetzung des MDK-Reformgesetzes im Krankenhaus

    Düsseldorf

    Termin: 13.01.2020, Düsseldorf

    Die Rechnungsprüfungen durch die Krankenkassen und den MDK stellen eine zentrale Herausforderung in der Arbeit von Medizin-Controllern, Kodierfachkräften, Case Managern und DRG-Beauftragten dar. Dabei ist das Verhältnis der Akteure vielfach von einem tief verwurzelten gegenseitigen Misstrauen geprägt. Mit dem voraussichtlich zum 01.01.2020 in Kraft tretenden MDK-Reformgesetz sollen die Medizinischen Dienste zu einer unabhängigen Prüfinstanz weiterentwickelt und die Krankenhausabrechnungsprüfung neu geregelt werden.

  • 21. Januar 2020 21.
    JAN
    2020

    Kodierung in der Neurologie und Aspekte der Neurochirurgie

    Ismaning/München

    In diesem Seminar werden den Teilnehmern umfangreiche Informationen aus dem Krankenhausalltag vermittelt und anhand von Fallbeispielen die konkreten und sachgerechten Kodierungen in der Neurologie und Neurochirurgie erarbeitet. Im Detail werden die folgenden Schwerpunktthemen inklusive eines Updates für das Jahr 2020 dargestellt:

    • Schlaganfall und Hirnblutung
    • Intensivmedizin
    • Neurodegenerative Erkrankungen (M. Parkinson, Demenzerkrankungen, andere neurodegenerative Erkrankungen)
    • Multiple Sklerose
    • Erkrankungen des peripheren Nervensystems

    Termine

    • 21.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Ismaning/München - hier
    • 12.02.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
  • 22. Januar 2020 22.
    JAN
    2020

    DKI-Seminar: DRG-Abrechnung und MDK-Abrechnungsprüfung 2020

    Berlin

    Dokumentation, Kodierung, Abrechnung

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Bringen Sie Ihre Profi-Kenntnisse zum DRG-Fallpauschalenkatalog und den Abrechnungsbestimmungen auf den neuesten Stand! Sie erhalten Tipps zu Abrechnungsfragen, zu den Neuregelungen des PpSG , zur Umsetzung der Regelungen des Prüfverfahrens nach § 17c KHG, zur Abrechnung des Pflegebudgets und den Auswirkungen der Pflegeausgliederung sowie zur aktuellen BSG-Rechtsprechung zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung.

    Seminartermin: 22.01.2020 in Berlin

  • 23. Januar 2020 23.
    JAN
    2020

    Psych-Entgeltsystem - Kodier- und Abrechnungsprüfungen inkl. Update 2020

    Berlin

    Schwerpunkt des Seminars bilden die Kodier- und Abrechnungsprüfungen im Rahmen des Psych-Vergütungssystems. Neben den Grundlagen der Diagnose- und Prozedurendokumentation sowie deren Bedeutung werden auch die gesetzlichen Grundlagen der Abrechnungsprüfungen sowie ausgewählte Problembereiche und Grauzonen der Kodierung thematisiert. Ferner werden Probleme bei der Dokumentation im Rahmen der Abrechnung gemeinsam diskutiert und mögliche Problemlösungen vorgestellt.

    • Der MDK und seine Aufgaben
    • Erfahrungsberichte mit Kodier- und Abrechnungsprüfungen
    • Kodier- und Dokumentationsprobleme - was kann helfen?
    • Fallstricke bei der Kodierung und Dokumentation
    • Erfahrungen zur Stationsäquivalenten Behandlung (StäB)
    • Was ändert sich 2020?

    Termin

    • 23.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 4. Februar 2020 4.
    FEB
    2020

    Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe

    Ismaning/München

    Im Rahmen dieses Seminars lernen die Teilnehmer die fachspezifischen Besonderheiten kennen, die notwendig sind, um gynäkologische und geburtshilfliche Behandlungsfälle im Rahmen der stationären Abrechnung korrekt abzubilden.

    • Spezielle Kodierrichtlinien in der Gynäkologie und Geburtshilfe
    • Besonderheiten in der Diagnose- (ICD-10-GM) und Prozedurenklassifikation (OPS)
    • Für die Gynäkologie und Geburtshilfe relevante Neuerungen und Änderungen in den Klassifikationssystemen sowie im DRG-System für das Jahr 2020

    Termin

    04.02.2020, 10:00-16:00 Uhr, Ismaning/München ... hier

  • 12. Februar 2020 12.
    FEB
    2020

    Kodierung in der Neurologie und Aspekte der Neurochirurgie

    Hamburg

    In diesem Seminar werden den Teilnehmern umfangreiche Informationen aus dem Krankenhausalltag vermittelt und anhand von Fallbeispielen die konkreten und sachgerechten Kodierungen in der Neurologie und Neurochirurgie erarbeitet. Im Detail werden die folgenden Schwerpunktthemen inklusive eines Updates für das Jahr 2020 dargestellt:

    • Schlaganfall und Hirnblutung
    • Intensivmedizin
    • Neurodegenerative Erkrankungen (M. Parkinson, Demenzerkrankungen, andere neurodegenerative Erkrankungen)
    • Multiple Sklerose
    • Erkrankungen des peripheren Nervensystems

    Termine

    • 12.02.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
  • 14. Februar 2020 14.
    FEB
    2020

    Konferenz: Umsetzung des neuen EBM 2020 im Krankenhaus und Krankenhaus-MVZ

    Novotel Düsseldorf City West

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Nach dem erneut geänderten Zeitplan des Bewertungsausschusses soll am 11.12.2019 ein neuer EBM beschlossen werden und mit Wirkung zum 1. April 2020 in Kraft treten.

    Machen Sie sich auf unserer Konferenz am 14.02.2020 in Düseldorf mit den für Krankenhäuser und Krankenhaus-MVZ relevanten Neuerungen vertraut und nutzen Sie die Umstellungsphase, um auch Ihre ambulanten Abrechnungs- und controllingprozesse auf den Prüfstand zu stellen!

  • 26. Februar 2020 - 27. Februar 2020 26.
    FEB
    2020

    Kodierung in der Inneren Medizin

    Hamburg

    Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, sich in den besonders weit gefassten Gebieten der Leistungskodierung in den verschiedenen Teilbereichen der Inneren Medizin intensiv fortzubilden. Die Teilnehmer lernen dabei anhand von Fallbeispielen die korrekte und sachgerechte Kodierung in diesen Fachgebieten kennen.

    • Kodierung in der Kardiologie
    • Kodierung in der Nephrologie
    • Der Diabetes Mellitus - eine Herausforderung für die Kodierung
    • Kodierung in der Pneumologie
    • Kodierung in der Gastroenterologie
    • Kodierung in der Onkologie
    • Kodierung von Infektionen und Sepsis

    Termine

    • 26.-27.02.2020 Hamburg ... hier
    • 11.-12.03.2020 Ismaning/München ... hier
  • 11. März 2020 - 12. März 2020 11.
    MÄR
    2020

    Kodierung in der Inneren Medizin

    Ismaning/München

    Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, sich in den besonders weit gefassten Gebieten der Leistungskodierung in den verschiedenen Teilbereichen der Inneren Medizin intensiv fortzubilden. Die Teilnehmer lernen dabei anhand von Fallbeispielen die korrekte und sachgerechte Kodierung in diesen Fachgebieten kennen.

    • Kodierung in der Kardiologie
    • Kodierung in der Nephrologie
    • Der Diabetes Mellitus - eine Herausforderung für die Kodierung
    • Kodierung in der Pneumologie
    • Kodierung in der Gastroenterologie
    • Kodierung in der Onkologie
    • Kodierung von Infektionen und Sepsis

    Termin

    • 11.-12.03.2020 Ismaning/München ... hier
  • 25. März 2020 25.
    MÄR
    2020

    Datenschutz im Gesundheitswesen

    Hamburg

    In diesem Seminar erlernen die Teilnehmer sehr praxisnah den korrekten Umgang mit sensiblen Daten und erhalten Kenntnisse über die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen in ihrer Einrichtung. Sie lernen wertvolle Tricks kennen, wie sie im Handumdrehen häufige Datenpannen des Arbeitsalltags erkennen und diese schnell beheben können. Im Anschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat als Fachkundenachweis gemäß der gesetzlichen Anforderung nach Art. 37. Abs. 5 DSGVO.

    • Gesetzliche Regelungen zum Datenschutz im Gesundheitswesen
    • Konforme Verarbeitung von Patientendaten in Gesundheitseinrichtungen
    • Umgang mit Patientendaten und Patientenakte
    • Übermittlung von Daten an Dritte (Abrechnungsstellen, MDK, Sozialversicherungsträger)
    • Auskunft an Angehörige
    • Exkurs: Schweigepflicht der Mitarbeiter
    • Rechtliche Konsequenzen und aktuelle Entscheidungen zum Datenschutz
    • Handlungsempfehlung wichtiger Prozesse und praktische Umsetzung 

    Termine

    • 25.03.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
Einträge 31 bis 45 von 45
Render-Time: -0.759062