• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 76
  • 6
  • 23
  • 9
  • 3
  • 18
  • 3
  • 4
  • 3

Sortierung

Tags

Termine

Januar - März 2018
Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
  • 30. April 2018 30.
    APR
    2018

    Anatomie und Physiologie des Menschen für nichtmedizinische Berufe (Berufsbegleitender Online-Weiterbildungskurs)

    online

    Am 30. April 2018 startet erneut der Online-Weiterbildungskurs Anatomie und Physiologie des Menschen, mit dem Sie systematischen Zugang zu medizinischem Hintergrundwissen in den  Bereichen Terminologie, Anatomie und Physiologie erhalten. Der berufsbegleitende Online-Weiterbildungskurs richtet sich an nichtmedizinische Berufsgruppen, die im klinischen Umfeld arbeiten.  Mit dem erworbenen Grundverständnis soll Ihnen die Kommunikation und die Zusammenarbeit mit Personen im klinischen Bereich erleichtert werden.

  • 28. September 2018 28.
    SEP
    2018

    Konferenz: Personaluntergrenzen in pflegesensitiven Bereichen im Krankenhaus

    Düsseldorf

    In Krankenhäusern wird es ab 2019 verbindliche Personaluntergrenzen in der Pflege geben. Dazu müssen die DKG, der GKV-Spitzenverband und der Verband der Privaten Krankenversicherung bis zum 30. Juni 2018 Untergrenzen für pflegesensitive Bereiche festlegen. Die Vereinbarung wird ab 01.01.2019 wirksam. Stellen Sie rechtzeitig die strategischen Weichen in Ihrem Krankenhaus!

  • 16. Oktober 2018 - 17. Oktober 2018 16.
    OKT
    2018

    Krisenkommunikation im Krankenhaus am 16. und 17. Oktober 2018 in Münster

    Münster

    Intensives Krisentraining

    (Münster) Das zweitägige Seminar „Krisenkommunikation im Krankenhaus“ zeigt der Geschäftsführung von Krankenhäusern und den verantwortlichen Kliniksprecher*innen, wie sie im Krisenfall agieren und kommunizieren sollten. Im Rahmen eines umfangreichen, realistisch inszenierten Planspiels werden Kenntnisse über den Umgang mit der Öffentlichkeit und den eigenen Mitarbeiter*innen vermittelt. Eine erfahrene Juristin aus einer der größten deutschen Kanzleien für Medienrecht erklärt den Umgang mit der Presse.

    Anmeldungen zum Frühbuchertarif sind noch bis zum 31. Juli möglich.

  • 18. Oktober 2018 18.
    OKT
    2018

    Tagung: Digitalisierung im Krankenhaus - Was kommt auf uns zu?

    Bayreuth

    Als universitätsnahe Unternehmensberatung liegt uns ein Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis am Herzen. Zu unseren Fachtagungen bringen wir Meinungsbildner und Entscheidungsträger aus der Gesundheitswirtschaft zusammen und bieten dabei eine einzigartige Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen Wissenschaft und Praxis.

  • 9. Dezember 2019 9.
    DEZ
    2019

    PEPP-System 2020 - Das Update

    Ismaning/München

    Vom Definitionshandbuch bis zur PEPP-Vereinbarung - dieses Seminar vermittelt alle relevanten Neuerungen im Pauschalierten Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik für das Jahr 2020.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im PEPP-Systemjahr 2020
    • Relevante OPS- und ICD- Neuerungen 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien Psychiatrie/Psychosomatik (DKR-Psych) 2020
    • Definitionshandbuch PEPP
    • Entgeltkatalog 2020
    • Auf- und Abwertungen der PEPPs 2020
    • PEPP-Vereinbarung

    Termine

    • 09.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Ismaning/München - hier
    • 12.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 16.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 9. Dezember 2019 9.
    DEZ
    2019

    Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe

    Münster

    Im Rahmen dieses Seminars lernen die Teilnehmer die fachspezifischen Besonderheiten kennen, die notwendig sind, um gynäkologische und geburtshilfliche Behandlungsfälle im Rahmen der stationären Abrechnung korrekt abzubilden.

    • Spezielle Kodierrichtlinien in der Gynäkologie und Geburtshilfe
    • Besonderheiten in der Diagnose- (ICD-10-GM) und Prozedurenklassifikation (OPS)
    • Für die Gynäkologie und Geburtshilfe relevante Neuerungen und Änderungen in den Klassifikationssystemen sowie im DRG-System für das Jahr 2020

    Termine

    09.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Münster ... hier

    04.02.2020, 10:00-16:00 Uhr, Ismaning/München ... hier

  • 9. Dezember 2019 9.
    DEZ
    2019

    DRG-System 2020 - Das Update

    Hamburg

    Das Seminar vermittelt alle wichtigen Neuerungen im DRG-System für das Jahr 2020. Die Teilnehmer lernen die neuen Diagnose-, Prozeduren- und DRG-Kataloge sowie die geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln im Jahr 2020 kennen, die unabdingbare Voraussetzung für eine sachgerechte Kodierung und Abrechnung der Fälle sind.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im DRG-System 2020
    • Fallpauschalen- und Zusatzentgelte-Katalog 2020
    • ICD-10-GM 2020, OPS-Katalog 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien 2020
    • Fallpauschalenvereinbarung (Abrechnungsregeln) 2020MDK-Reformgesetz

    Termine

    • 09.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg ... hier
    • 10.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Ismaning/München ... hier
    • 11.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Berlin ... hier
  • 10. Dezember 2019 10.
    DEZ
    2019

    Workshop: Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe

    Münster

    Dieser Workshop richtet sich an Personen, die bereits praktische Erfahrung im Bezug auf die fachspezifische Kodierung in der Gynäkologie und Geburtshilfe erlangt haben. Es werden für die Gynäkologie und Geburtshilfe relevante, häufige Streitfragen bei der Klassifizierung und Kodierung vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

    • Hauptdiagnosewahl bei Symptom und Grunderkrankung
    • Kodierung von Komplikationen
    • Kodierung von Prozedurenkomponenten
    • Abnorme Befunde
    • Für die Gynäkologie und Geburtshilfe relevante Neuerungen und Änderungen in den Klassifikationssystemen sowie im DRG-System für das Jahr 2020 

    Termine

    • 10.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Münster ... hier
    • 05.02.2020, 10:00-16:00 Uhr, Ismaning/München ... hier
  • 10. Dezember 2019 10.
    DEZ
    2019

    DRG-System 2020 - Das Update

    Ismaning/München

    Das Seminar vermittelt alle wichtigen Neuerungen im DRG-System für das Jahr 2020. Die Teilnehmer lernen die neuen Diagnose-, Prozeduren- und DRG-Kataloge sowie die geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln im Jahr 2020 kennen, die unabdingbare Voraussetzung für eine sachgerechte Kodierung und Abrechnung der Fälle sind.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im DRG-System 2020
    • Fallpauschalen- und Zusatzentgelte-Katalog 2020
    • ICD-10-GM 2020, OPS-Katalog 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien 2020
    • Fallpauschalenvereinbarung (Abrechnungsregeln) 2020MDK-Reformgesetz

    Termine

    • 10.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Ismaning/München ... hier
    • 11.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Berlin ... hier
  • 11. Dezember 2019 11.
    DEZ
    2019

    DRG-System 2020 - Das Update

    Berlin

    Das Seminar vermittelt alle wichtigen Neuerungen im DRG-System für das Jahr 2020. Die Teilnehmer lernen die neuen Diagnose-, Prozeduren- und DRG-Kataloge sowie die geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln im Jahr 2020 kennen, die unabdingbare Voraussetzung für eine sachgerechte Kodierung und Abrechnung der Fälle sind.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im DRG-System 2020
    • Fallpauschalen- und Zusatzentgelte-Katalog 2020
    • ICD-10-GM 2020, OPS-Katalog 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien 2020
    • Fallpauschalenvereinbarung (Abrechnungsregeln) 2020MDK-Reformgesetz

    Termin

    • 11.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Berlin ... hier
  • 12. Dezember 2019 12.
    DEZ
    2019

    PEPP-System 2020 - Das Update

    Hamburg

    Vom Definitionshandbuch bis zur PEPP-Vereinbarung - dieses Seminar vermittelt alle relevanten Neuerungen im Pauschalierten Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik für das Jahr 2020.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im PEPP-Systemjahr 2020
    • Relevante OPS- und ICD- Neuerungen 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien Psychiatrie/Psychosomatik (DKR-Psych) 2020
    • Definitionshandbuch PEPP
    • Entgeltkatalog 2020
    • Auf- und Abwertungen der PEPPs 2020
    • PEPP-Vereinbarung

    Termine

    • 12.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 16.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 12. Dezember 2019 12.
    DEZ
    2019

    DRG-Update 2020: Dokumentation, Kodierung, Abrechnung

    Düsseldorf, Lindner Congress Hotel

    Ab 2020 werden die Pflegepersonalkosten aus den DRGs ausgegliedert. Das wird erhebliche Auswirkungen auf die DRG-Fallgruppen haben. Dieses Seminar zeigt Ihnen die wesentlichen Änderungen des DRG-Fallpauschalen-Katalogs 2020 gegenüber dem Vorjahr und die möglichen Auswirkungen auf Ihr Krankenhausbudget.

    IHR NUTZEN

    • Sie können die notwendigen Änderungen der Dokumentation frühzeitig vorbereiten.
    • Sie erfahren, in welchen Bereichen Sie neue Fallpauschalen und Zusatzentgelte vereinbaren können.
    • Sie erfahren, welche Änderungen Auswirkungen auf Ihre Leistungsabrechnung haben können.
  • 12. Dezember 2019 12.
    DEZ
    2019

    Pflegepersonaluntergrenzen und -stärkungsgesetz - Umsetzung in der Praxis

    Münster

    Das Seminar wendet sich an Mitarbeiter aus Pflegedirektionen und Controlling, die sich mit der konkreten Umsetzung der Gesetzesinhalte in Ihren Kliniken beschäftigen. Im Sinne eines Best Practice Ansatzes sollen auch Möglichkeiten zum Austausch geboten werden. Die Perspektive der Pflege soll ebenfalls in den Blick genommen werden. Wird der Pflege wirklich geholfen und welche Instrumente stehen für die Personalbemessung zur Verfügung? Welche Aufgabenbereiche ergeben sich aus den neuen Regelungen für eine modernes Pflegecontrolling und -management in Akutkrankenhäusern.

    • Pflegepersonalstärkungsgesetz (PpSG)
    • Pflegepersonaluntergrenzenverordnung (PpUGV)
    • Pflegequotient
    • Pflegebudget ab 2020 und Entgeltverhandlungen - Was ist zu tun?
    • Auswirkungen auf Prozesse im Krankenhaus
    • Aufgaben für das Pflegecontrolling

    Termine

    • 12.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Münster - hier 
    • 06.02.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 05.03.2020, 10:00-17:00 Uhr, Ismaning/München - hier
  • 16. Dezember 2019 16.
    DEZ
    2019

    PEPP-System 2020 - Das Update

    Berlin

    Vom Definitionshandbuch bis zur PEPP-Vereinbarung - dieses Seminar vermittelt alle relevanten Neuerungen im Pauschalierten Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik für das Jahr 2020.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im PEPP-Systemjahr 2020
    • Relevante OPS- und ICD- Neuerungen 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien Psychiatrie/Psychosomatik (DKR-Psych) 2020
    • Definitionshandbuch PEPP
    • Entgeltkatalog 2020
    • Auf- und Abwertungen der PEPPs 2020
    • PEPP-Vereinbarung

    Termine

    • 16.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 17. Dezember 2019 17.
    DEZ
    2019

    Professionelles MDK-Management leicht gemacht

    Düsseldorf

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Rechnungsprüfungen im Krankenhaus folgen komplexen Regeln. Eine undurchsichtige Sozialrechtsprechung und eine stark gestiegene MDK-Prüfquote sorgen für eine enorme Arbeitsverdichtung auf allen Seiten. Abhilfe soll nun das MDKReformgesetz bringen. Ein systematisches MDK-Management hilft Ihnen, die Flut an MDK-Anfragen zu bewältigen und Ihre Erlösansprüche erfolgreich durchzusetzen.

Einträge 1 bis 15 von 50
Render-Time: 0.241387