• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 22
  • 2
  • 7
  • 3
  • 0
  • 12
  • 0
  • 4
  • 1

Sortierung

Tags

Termine

Dezember 2023 - Februar 2024
Dezember 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7
Januar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
Februar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
  • 28. Februar 2024 28.
    FEB
    2024

    Digitales Klinikforum: Die Zukunft des deutschen Klinikmarktes

    Online

    Das DIGITALE KLINIKFORUM bringt Experten und Entscheider zusammen, um über die relevanten Themen im Gesundheitswesen zu sprechen.

    28.02.24 | 14:00 - 15:30 | Online

    Renommierte Experten sprechen über Fortschritte, New Work, Future Recruiting, Nachhaltigkeit, Dystopien und Zukunftsvisionen:

    • Jörg Mielczarek, Chefredakteur PFLEGEMARKT REPORT: Ergebnisse der Umfrage zur Zukunft des deutschen Klinikmarktes
    • David-Ruben Thies, CEO: New Work in den Waldkliniken Eisenberg
    • Dr. Sophie Chung, CEO und Mitbegründerin von Qunomedical: 5 Schlüsselbereiche für ein besseres Gesundheitssystem in 2024

    Anmeldung: hier

  • 29. Februar 2024 29.
    FEB
    2024

    WMC HEALTHCARE GmbH: „Die Erschütterung der Branche ist eine große Chance für nachhaltige Veränderung“

    Funkhaus Berlin

    ZKNFT-Kongress von WMC, HMG und Miralytik geht in die nächste Runde

    Raus aus der Warteposition, rein in die Gestaltung der Zukunft des Gesundheitswesens – das ist der Geist, der zwischen den Zeilen des ZKNFT-Programms deutlich mitschwingt. Denn während sich die Krisenthemen häufen, immer mehr Krankenhäuser in die Insolvenz schlittern und die lang herbeigesehnte Klinikreform weiterhin auf sich warten lässt, verzichten WMC Healthcare, Hospital Management Group und Miralytik Healthcare aufs kollektive Jammern und zeigen konkrete Lösungen und Perspektiven auf.

    Am 29. Februar 2024 laden die Initiatoren bereits zum vierten Mal zu ihrem Zukunfts-Kongress ZKNFT; Veranstaltungsort ist auch in diesem Jahr das Funkhaus Berlin. „Das Gesundheitswesen steckt in einer fundamentalen Krise“, sagt Prof. Christian Wallwiener, Geschäftsführer bei WMC Healthcare. Man könne nun in Angststarre verfallen und darauf warten, dass die Krankenhausreform endlich Erlösung bringe, oder könne den Blick auf das Positive richten. „Die Erschütterung der Branche ist eine einmalige Chance für nachhaltige Veränderungen“, teilt Wallwiener seine Sichtweise. Schon jetzt gebe es zahlreiche strukturelle Neuausrichtungen von Versorgung. Hinzu kämen digitale und technische Möglichkeiten und Dienstleistungsangebote, mit denen man – unabhängig vom Gerangel um die Reform – Effizienz und Effektivität wirkungsvoll steigern könne. Noch ermutigender sei aber der Blick in die Zukunft. „Wir gestalten jetzt gemeinsam eine Vision der Gesundheitsversorgung von morgen, in der Ärzt:innen und Pflege wieder mehr Zeit für die Patient;innen gewinnen, weil Kliniken sich auf ihren stabilen Kern konzentrieren. KI und andere Innovationen werden zusätzlich für Entlastung sorgen.“

  • 16. April 2024 - 17. April 2024 16.
    APR
    2024

    31. Deutscher Krankenhaus Controllertag am 16./17. April in Potsdam

    Kongresshotel am Templiner See in Potsdam

    Der 31. DKCT findet am 16./17. April im Kongresshotel am Templiner See in Potsdam statt. Unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsminister Dr. Karl Lauterbach werden an zwei Tagen wieder Themen rund um das Management und Controlling von Krankenhäusern diskutiert.

    Die Gesundheitseinrichtungen und vor allem die Krankenhäuser befinden sich in Moment in einer schwierigen Phase und die Mitarbeitenden auf allen Ebenen sind herausgefordert. Paradigmenwechsel auf vielen Ebene sind gefordert und transformative Ideen müssen umgesetzt werden.

    Oder anders ausgedrückt: Um die Krankenhäuser auf Kurs zu halten oder wieder auf Kurs zu bekommen ist viel Steuermannskunst gefragt. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig an diesem Ereignis teilzunehmen, um sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich des Krankenhauscontrollings zu informieren und sich mit Fachkollegen auszutauschen.

    Im Fokus des Programms stehen bei der diesjährigen Auflage vor allem folgende Themen:

    Aktuelle Herausforderungen im Controlling von Krankenhäusern (Pate: Cornelia Müller-Wenzel)
    .Krankenhausfinanzierung: Welche Impulse bringt die Reform? (Pate: Andreas Weiß)

    • Krankenhausfinanzierung: Welche Impulse bringt die Reform? (Pate: Andreas Weiß)
    • Ambulantisierung und Hybrid DRGs – wohin führt der Weg des Krankenhauses? (Pate: Andreas Weiß)
    • Controlling in der Pflege: Reicht die PPR 2.0 als Steuerungsinstrument? (Prof. Dr. Juli Oswald)
    • KI, Robotik und Augmented Intelligence – Digitalisierung 2.0 (Pate: Achim Schütz)
    • Herausforderung Liquiditätsmanagement: Zahlungsfähigkeit absichern (Pate: Achim Schütz)
    • Steuert die Bürokratie uns oder haben wir eine Chance die Bürokratie zu steuern? (Pate: Prof. Dr. Dirk Lauscher)
    • MD Management: Strukturprüfungen und Erlössteuerung (Pate: Dr. Peter Leonhardt) Subkongress am 17. April 2024.
    • Nachhaltigkeitsmanagement und Nachhaltigkeitsberichterstattung (Prof. Dr. Björn Maier) ...
  •  
  • 1
  •  
Einträge 1 bis 3 von 3
Render-Time: -0.472528