• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 39
  • 0
  • 2
  • 0
  • 0
  • 18
  • 1
  • 3
  • 0

Sortierung

Tags

Termine

Juli - September 2020
Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
  • Ökonomie

  • 5. Dezember 2022 5.
    DEZ
    2022

    EBM-Abrechnung für Neueinsteiger

    Online

    Termin: 05.12.2022

    Grundsätze des einheitlichen Bewertungsmaßstabes (EBM) für die ambulante Abrechnung am Krankenhaus und MVZ

    Zunehmend erweitert sich an Krankenhäuser und MVZ in Trägerschaften massiv der Umfang ambulanter Behandlungsfälle.

    Bereiten Sie sich rechtzeitig auf die Herausforderungen steigender ambulanter Behandlungsfälle vor. Bei uns erhalten Sie alle wesentlichen Grundkenntnisse, im Umgang mit der Anwendung des EBM in der ambulanten Krankenhausabrechnung.

    Etablieren Sie fundierte Kenntnisse des Abrechnungskataloges EBM...

  • 6. Dezember 2022 6.
    DEZ
    2022

    DRG-System 2023 – Das Update

    Münster

    Termine

    • 06.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, Münster
    • 07.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 14.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, Berlin
    • 15.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 11.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg
    • 12.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, online

    Starten Sie optimal vorbereitet in das Abrechnungsjahr 2023 und bringen Sie Ihr DRG-Wissen auf den aktuellen Stand. In unserem DRG-Update lernen alle kommenden Veränderungen kennen, die Sie für eine korrekte Kodierung brauchen – von den neuen Diagnose- und Prozeduren-Katalogen bis zu den geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln. Viele Fallbeispiele, Hintergrundinformationen und praktische Tipps unserer Experten helfen Ihnen, die Neuerungen im DRG-System in Ihrem Berufsalltag umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 7. Dezember 2022 7.
    DEZ
    2022

    DRG-System 2023 – Das Update

    Online

    Termine

    • 07.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 14.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, Berlin
    • 15.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 11.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg
    • 12.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, online

    Starten Sie optimal vorbereitet in das Abrechnungsjahr 2023 und bringen Sie Ihr DRG-Wissen auf den aktuellen Stand. In unserem DRG-Update lernen alle kommenden Veränderungen kennen, die Sie für eine korrekte Kodierung brauchen – von den neuen Diagnose- und Prozeduren-Katalogen bis zu den geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln. Viele Fallbeispiele, Hintergrundinformationen und praktische Tipps unserer Experten helfen Ihnen, die Neuerungen im DRG-System in Ihrem Berufsalltag umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 8. Dezember 2022 8.
    DEZ
    2022

    PEPP-System 2023 – Das Update

    Münster

    Termine

    • 08.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, Münster
    • 13.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 17.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Berlin

    In unserem PEPP-Update 2023 erhalten Sie anschaulich und zielgerichtet an einem Tag alle relevanten Neuerungen. Neben praktischen Tipps für deren Umsetzung, geben wir Ihnen umfangreiche Hintergrundinformationen zum aktuellen PEPP-System – beispielweise den Strukturprüfungen, rechtlichen Besonderheiten oder politischen Entwicklungen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 8. Dezember 2022 8.
    DEZ
    2022

    Entgeltverhandlungen erfolgreich führen - Wichtiger Baustein zum wirtschaftlichen Überleben - Wir bringen Sie auf den neuesten Stand!

    Online

    Management-Seminare via Live-Stream am 08.12.202

    Zielgruppe

    Alle Personen, die mit der Vorbereitung und Durchführung der Budgetverhandlungen im Krankenhaus (nur somatischer Bereich) betraut sind.

    Einführung

    Die Budgetverhandlungen gestalten sich nach wie vor in vielen Regionen schwierig. Dennoch bleibt es eine unverzichtbare Aufgabe, den bestmöglichen hausindividuellen Abschluss zu erzielen. Denn die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, mit denen die Krankenhäuser jetzt schon zu kämpfen haben, werden sich ab 2023 nochmal massiv verschärfen. Dies lässt für die wirtschaftliche Situation der Krankenhäuser nichts Gutes erahnen. Im Gegenteil: Die Herausforderungen, die auf das Krankenhausmanagement zukommen, sind größer als jemals zuvor, trotz „Doppelwumms“ und ausgelobten 8 Mrd. Euro für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen zur Unterstützung in der Energiekrise und trotz kleiner Vorab-Reformen für die Pädiatrie und die Geburtshilfe. Gleichzeitig sind alle Kassen leer, die der GKV mit einem erwarteten Defizit von 17 Mrd. Euro (was die Budgetverhandlungen nicht einfacher machen wird), die der Kommunen, die der Länder und mittelfristig auch die des Bundes, denn viele Branchen, nicht nur die Krankenhäuser, halten beim Finanzminister die Hand auf. Viele befürchten: Längst nicht jedes Haus wird die kommenden zwei Jahre überleben. Umso wichtiger, bei den Budgetverhandlungen alle Register zu ziehen, um diese erfolgreich zu bestreiten. Und nun kommt mit dem Krankenhauspflegeentlastungsgesetz auch noch ein ungeheurer zeitlicher Druck auf die Krankenhäuser zu. Binnen kürzester Zeit müssen die Forderungen für alle Jahre bis einschließlich 2023 vorbereitet und bei den Krankenkassen eingereicht werden, sonst drohen erhebliche Sanktionen. Unser Traditionsseminar zu diesem Thema wird Sie mit erfahrenen und versierten Referenten auf diese Verhandlungen vorbereiten. Es werden alle bedeutsamen Verhandlungsinhalte besprochen, aktuelle Ergebnisse aus Schiedsstellenverfahren und Gerichtsverhandlungen beleuchtet und aus der konkreten Verhandlungspraxis berichtet. Die Empfehlungen und Tipps der Referenten – angepasst an die aktuelle gesetzliche Situation - werden Ihnen die qualifizierte Vorbereitung ihrer eigenen Verhandlungen erleichtern.

  • 9. Dezember 2022 9.
    DEZ
    2022

    ZNA - Dokumentation und Abrechnung ambulanter Notfälle

    Online

    Termin: 09.12.2022 und 03.02.2023 und 24.04.2022

    Komplexe Vergütungsvorschriften, diffuse Schnittstellen, hohe gesetzliche Anforderungen: Die Vergütung von ambulanten Notfällen in der Zentralen Notaufnahme ZNA ist komplex.

    Wir geben Ihnen die nötigen Kompetenzen an die Hand, damit die erlösorientierte Abrechnung in Ihrem ambulanten Patienten in der Notaufnahme gelingt.

    Etablieren Sie eine korrekte Abrechnung in Ihrer Notaufnahme...

  • 12. Dezember 2022 12.
    DEZ
    2022

    Kodierung in der Inneren Medizin

    Online

    Termin: 12.12.-13.12.2022, online

    Erfahren Sie, wie Sie stationäre Krankenhaus-Leistungen der Inneren Medizin korrekt kodieren, um finanzielle Ausfälle zu vermeiden. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis lernen Sie, wie Sie mithilfe eines sachgerechten Datensatzes Ihren Erlös bei der Abrechnung sichern – inklusive aller Neuerungen für 2023. Und Sie erhalten praktische Tipps zum Umgang mit den Entscheidungen des Bundesschlichtungsausschusses.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 13. Dezember 2022 13.
    DEZ
    2022

    PEPP-System 2023 – Das Update

    Online

    Termine

    • 13.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 17.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Berlin

    In unserem PEPP-Update 2023 erhalten Sie anschaulich und zielgerichtet an einem Tag alle relevanten Neuerungen. Neben praktischen Tipps für deren Umsetzung, geben wir Ihnen umfangreiche Hintergrundinformationen zum aktuellen PEPP-System – beispielweise den Strukturprüfungen, rechtlichen Besonderheiten oder politischen Entwicklungen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 14. Dezember 2022 14.
    DEZ
    2022

    DRG-System 2023 – Das Update

    Berlin

    Termine

    • 14.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, Berlin
    • 15.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 11.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg
    • 12.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, online

    Starten Sie optimal vorbereitet in das Abrechnungsjahr 2023 und bringen Sie Ihr DRG-Wissen auf den aktuellen Stand. In unserem DRG-Update lernen alle kommenden Veränderungen kennen, die Sie für eine korrekte Kodierung brauchen – von den neuen Diagnose- und Prozeduren-Katalogen bis zu den geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln. Viele Fallbeispiele, Hintergrundinformationen und praktische Tipps unserer Experten helfen Ihnen, die Neuerungen im DRG-System in Ihrem Berufsalltag umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 15. Dezember 2022 15.
    DEZ
    2022

    DRG-System 2023 – Das Update

    Online

    Termine

    • 15.12.2022, 10:00-16:00 Uhr, online
    • 11.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg
    • 12.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, online

    Starten Sie optimal vorbereitet in das Abrechnungsjahr 2023 und bringen Sie Ihr DRG-Wissen auf den aktuellen Stand. In unserem DRG-Update lernen alle kommenden Veränderungen kennen, die Sie für eine korrekte Kodierung brauchen – von den neuen Diagnose- und Prozeduren-Katalogen bis zu den geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln. Viele Fallbeispiele, Hintergrundinformationen und praktische Tipps unserer Experten helfen Ihnen, die Neuerungen im DRG-System in Ihrem Berufsalltag umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 15. Dezember 2022 15.
    DEZ
    2022

    Grundlagen des DRG-Systems und der Kodierung

    Online

    Termine

    • 15.12.2022, 10:00-17:00 Uhr, online
    • 21.03.2023, 10:00-17:00 Uhr, Münster

    Machen Sie sich mit den Grundlagen des DRG-Systems vertraut - von den wichtigsten Begriffen bis zu den geltenden Kodierrichtlinien. Sie erfahren, welchen Mechanismen die Abrechnung im Krankenhaus unterliegt und wie stationäre Fälle vergütet werden. Ideales Basiswissen für alle, die neu im Gesundheitswesen einsteigen!

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 10. Januar 2023 10.
    JAN
    2023

    Ambulante Operationen nach dem AOP-Katalog § 115b SGB V

    Online

    Termine: 10.01.2023 und 06.02.2023

    Sie arbeiten in der ambulanten Abrechnung im Krankenhaus und möchten Ihr Wissen vertiefen? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Wir erklären Ihnen, wie eine zeitgemäße Abrechnung von ambulanten Operationen gelingt, welche Abrechnungsvorgaben des EBM Sie beachten müssen und welche ambulanten Kodiervorgaben bei AOP gelten.

    Website Ursula Klinger-Schindler: hier

    Website consus healthcare akademiehier

  • 11. Januar 2023 11.
    JAN
    2023

    DRG-System 2023 – Das Update

    Hamburg

    Termine

    • 11.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg
    • 12.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, online

    Starten Sie optimal vorbereitet in das Abrechnungsjahr 2023 und bringen Sie Ihr DRG-Wissen auf den aktuellen Stand. In unserem DRG-Update lernen alle kommenden Veränderungen kennen, die Sie für eine korrekte Kodierung brauchen – von den neuen Diagnose- und Prozeduren-Katalogen bis zu den geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln. Viele Fallbeispiele, Hintergrundinformationen und praktische Tipps unserer Experten helfen Ihnen, die Neuerungen im DRG-System in Ihrem Berufsalltag umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 12. Januar 2023 12.
    JAN
    2023

    DRG-System 2023 – Das Update

    Online

    Termine

    • 12.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, online

    Starten Sie optimal vorbereitet in das Abrechnungsjahr 2023 und bringen Sie Ihr DRG-Wissen auf den aktuellen Stand. In unserem DRG-Update lernen alle kommenden Veränderungen kennen, die Sie für eine korrekte Kodierung brauchen – von den neuen Diagnose- und Prozeduren-Katalogen bis zu den geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln. Viele Fallbeispiele, Hintergrundinformationen und praktische Tipps unserer Experten helfen Ihnen, die Neuerungen im DRG-System in Ihrem Berufsalltag umzusetzen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

  • 17. Januar 2023 17.
    JAN
    2023

    PEPP-System 2023 – Das Update

    Berlin

    Termine

    • 17.01.2023, 10:00-16:00 Uhr, Berlin

    In unserem PEPP-Update 2023 erhalten Sie anschaulich und zielgerichtet an einem Tag alle relevanten Neuerungen. Neben praktischen Tipps für deren Umsetzung, geben wir Ihnen umfangreiche Hintergrundinformationen zum aktuellen PEPP-System – beispielweise den Strukturprüfungen, rechtlichen Besonderheiten oder politischen Entwicklungen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

Einträge 1 bis 15 von 46
Render-Time: -0.134981