• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 54
  • 8
  • 21
  • 9
  • 3
  • 6
  • 9
  • 2
  • 1

Sortierung

Tags

Termine

Mai - Juli 2019
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7
Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
  • 22. Mai 2019 22.
    MAI
    2019

    DKI: Basiskurse: Diagnosen-Kodierung DRG I und DRG II

    Im Seminar 'Diagnosen-Kodierung DRG I' (Düsseldorf, 22.05.2019) werden Ihnen anhand von zahlreichen Praxisbeispielen fundierte Grundlagenkenntnisse rund um die DRG-Diagnosen-Kodierung in der Somatik vermittelt. Im Seminar 'Diagnosen-Kodierung DRG II' (Düsseldorf, 23.05.2019) lernen Sie anhand von ausführlichen Fallbeispielen die sachgerechte Vorgehensweise bei der Prozeduren-Kodierung von Krankenhausfällen in der Somatik kennen.

  • 23. Mai 2019 23.
    MAI
    2019

    Shitstorm-Alarm! Social-Media-Strategien für Kliniken

    Hamburg

    Teilnehmer des Seminars erhalten einen Überblick über Kanäle, die sie im Blick behalten und selbst gestalten sollten. Gleichzeitig werden praktische Tipps für die alltägliche Kommunikation geliefert: Wie werden Shitstorms vermieden? Wie deeskaliere ich richtig? Wie baue ich eine treue Fangemeinschaft auf?

    • Analyse und Feedback: Wo kommunizieren Kunden im Internet über meine Klinik?
    • Überblick über die relevanten sozialen Netzwerke und Best Practise
    • Entwicklung Inhaltstrategie
    • Kommunikationsstrategien: Wie kommuniziere ich in der digitalen Welt?

    Termine

    23.05.2019 Hamburg https://www.healthcare-akademie.de/seminare/offene-seminare/krankenhausmanagement/kurs/Shitstorm-Alarm+Social-Media-Strategien+fuer+Kliniken/nr/19HHKMPA01/bereich/details/kat/2/#inhalt

    17.06.2019 Münster https://www.healthcare-akademie.de/seminare/offene-seminare/krankenhausmanagement/kurs/Shitstorm-Alarm+Social-Media-Strategien+fuer+Kliniken/nr/19MSKMPA01/bereich/details/kat/2/#inhalt

  • 23. Mai 2019 23.
    MAI
    2019

    DKI: Basiskurse: Diagnosen-Kodierung DRG II

    Düsseldorf

    Im Seminar 'Diagnosen-Kodierung DRG II' (Düsseldorf, 23.05.2019) lernen Sie anhand von ausführlichen Fallbeispielen die sachgerechte Vorgehensweise bei der Prozeduren-Kodierung von Krankenhausfällen in der Somatik kennen.

  • 28. Mai 2019 28.
    MAI
    2019

    ASV-Abrechnungsseminar 2019

    Stuttgart, Berlin, Düsseldorf

    Der Fristablauf für Altverträge der gynäkologischen Tumore endet zum 16.08.2019! Nutzen Sie unsere ASV-Seminare am 28.05.2019 in Stuttgart, am 21.06.2019 in Berlin und am 24.06.2019 in Düsseldorf um erfolgreich in die Umsetzung des Neuvertrages zu starten.

    Zielsetzung:

    Die Beantragung zur Berechtigungen für die urologischen Tumore sowie der Rheumatologischen Erkrankungen ist seit einem Jahr möglich. Altverträge müssen innerhalb von 3 Jahren umgestellt und in das neue Recht überführt werden. Organisieren Sie rechtzeitig die Antragsstellung für den erweiterten Landesausschuss. Wie kein anderer Bereich, unterliegt die ASV weiterhin aktueller Anpassungen des Euro-EBM. So beschließt der Bewertungsausschuss Vergütung für Rufbereitschaft und Qualitätskonferenzen und deren Aufnahme in den Abschnitt VI des EBM.
    Die Abrechnung von ASV-Leistungen ist durch das GKV-VSG auf das Direktverfahren nach §301 oder die Kassenärztliche Vereinigung beschränkt. Damit  ist eine Abwicklung durch  andere Dienstleister (Verrechnungsstellen), nicht mehr möglich. Zur Zielgruppe dieses Seminars gehören alle diejenigen, die zu Beginn und in der Planung, aber auch im Prozess der ASV Leistungserbringung stehen. Dabei wird zielgerichtet der schwierige interdisziplinäre Abrechnungsprozess unter den neuen aktuellen Rahmenbedingungen berücksichtigt. Mit wertvollen Hinweisen und Tipps zur Umsetzung zwischen obligater Dokumentation und korrekter Abrechnung.

  • 28. Mai 2019 28.
    MAI
    2019

    Oberender: Krisenmanagement im Krankenhaus - Wege aus dem Defizit

    Bayreuth

    38. Expertentagung | Dienstag, 28. Mai 2019 | Universität Bayreuth | Studentenwerk Oberfranken (SWO)

    Rund 100 Teilnehmer haben sich bereits zu unserer Expertentagung Krisenmanagement im Krankenhaus - Wege aus dem Defizit an der Universität in Bayreuth am Dienstag, den 28. Mai 2019, angemeldet.

  • 3. Juni 2019 - 7. Juni 2019 3.
    JUN
    2019

    Intensivseminar: Dokumentation und Kodierung in der Psychiatrie und Psychosomatik

    Düsseldorf

    Seit 2018 sind alle psychiatrischen Einrichtungen verpflichtend in das PEPP-System umgestiegen. In diesem Intensivseminar vom 03.06.2019 bis 07.06.2019 erhalten Sie strukturiertes Wissen rund um die Dokumentation und Kodierung in der Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik.

  • 4. Juni 2019 - 7. Juni 2019 4.
    JUN
    2019

    DKI: Intensivseminar: Buchführung und Jahresabschluss im Krankenhaus

    Düsseldorf

    Bei der Buchführung und Bilanzierung im Krankenhaus ist eine Vielzahl krankenhausspezifischer Rechnungslegungs- und Steuervorschriften zu beachten. Erwerben Sie in diesem viertägigen Intensivseminar (04.06.2019 bis 07.06.2019) ein solides Wissensfundament und dokumentieren Sie dieses nach erfolgreicher Prüfung durch Ihr persönliches DKI-Prüfungszertifikat!

  • 4. Juni 2019 4.
    JUN
    2019

    DKI Workshop: Dokumentation und Abrechnung in psychiatrischen Institutsambulanzen (PIA)

    Berlin

    Im Rahmen der Einführung des neuen pauschalierenden Entgeltsystems wurde jetzt ein bundeseinheitlicher Katalog für die Leistungsdokumentation in psychiatrischen Institutsambulanzen (PIAs) vereinbart. Diese Vereinbarung dient der Vereinheitlichung der bisher landesspezifisch unterschiedlichen Vergütungsvereinbarungen und Dokumentationsanforderungen. Informieren Sie sich in diesem Seminar über die Neuregelungen sowie Ihren daraus resultierenden Anpassungs- und Entwicklungsbedarf!

  • 4. Juni 2019 - 7. Juni 2019 4.
    JUN
    2019

    Weiterbildung zur PEPP-Kodierfachkraft

    Berlin

    Im Rahmen dieser Weiterbildung werden den Teilnehmern die Grundlagen des PEPP-Entgeltsystems und der Kodierung in der Psychiatrie und Psychosomatik sowie deren Einfluss auf die Abrechnung und Entwicklung des Systems vermittelt. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

    • Definition und Erläuterung von Grundbegriffen des Psych-Entgeltsystems
    • Kodierrichtlinien in der Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychosomatik
    • Abbildung in den Klassifikationssystemen (ICD-10-GM und OPS)
    • Kodierung und deren Auswirkung auf die Abrechnung
    • Dokumentation abrechnungsrelevanter Leistungen im Hinblick auf Rechnungsprüfungen
    • Exkurs: Berichtswesen/Controlling im Rahmen des neuen PEPP-Entgeltsystems
    • Schriftliche Abschlussprüfung und Besprechung der Problembereiche

    Termine

    04.-07.06.2019 Berlin (https://www.healthcare-akademie.de/seminare/offene-seminare/pepp/kurs/Kompaktkurs+Weiterbildung+zur+PEPP-Kodierfachkraft/nr/MKF-02-B-1/bereich/details/kat/4/#inhalt)

    03.-06.09.2019 Münster (https://www.healthcare-akademie.de/seminare/offene-seminare/pepp/kurs/Kompaktkurs+Weiterbildung+zur+PEPP-Kodierfachkraft/nr/MKF-02-13/bereich/details/kat/4/#inhalt)

  • 12. Juni 2019 - 13. Juni 2019 12.
    JUN
    2019

    Einladung zum 13. A+S-Netzwerktreffen im 'Haifischbecken Gesundheitswesen'

    Hamburg

    Nur wenige andere Bereiche in der deutschen Wirtschaft erfordern ein solch großes Spezialwissen wie das deutsche Gesundheitswesen. Täglich werden Entscheidungen durch gesetzlich definierte Sperren blockiert, ist kaum noch ein Blick über den eigenen Tellerrand möglich. Die Auswirkungen sind bekannt: Man schmort im eigenen Saft. Wer sich in einem fachlichen Netzwerk befindet, versteht mehr, kann optimal entscheiden.

     

  • 14. Juni 2019 14.
    JUN
    2019

    DKI Workshop: EBM-Abrechnung ambulanter Leistungen und Operationen

    Düsseldorf

    Nutzen Sie diesen Workshop am 14.06.2019 in Düsseldorf, um besonders schwierige EBM-Abrechnungsfälle und Besonderheiten beim ambulanten Operieren zu durchschauen. Außerdem werden die Ausgestaltung der persönlichen Ermächtigungen und die "Untiefen" der Notfallabrechnung durchleuchtet. Und das Wichtigste: Sie erhalten praktische Lösungen!

  • 17. Juni 2019 17.
    JUN
    2019

    Shitstorm-Alarm! Social-Media-Strategien für Kliniken

    Münster

    Teilnehmer des Seminars erhalten einen Überblick über Kanäle, die sie im Blick behalten und selbst gestalten sollten. Gleichzeitig werden praktische Tipps für die alltägliche Kommunikation geliefert: Wie werden Shitstorms vermieden? Wie deeskaliere ich richtig? Wie baue ich eine treue Fangemeinschaft auf?

    • Analyse und Feedback: Wo kommunizieren Kunden im Internet über meine Klinik?
    • Überblick über die relevanten sozialen Netzwerke und Best Practise
    • Entwicklung Inhaltstrategie
    • Kommunikationsstrategien: Wie kommuniziere ich in der digitalen Welt?

    Termine

    17.06.2019 Münster https://www.healthcare-akademie.de/seminare/offene-seminare/krankenhausmanagement/kurs/Shitstorm-Alarm+Social-Media-Strategien+fuer+Kliniken/nr/19MSKMPA01/bereich/details/kat/2/#inhalt

  • 18. Juni 2019 18.
    JUN
    2019

    GOÄ Entry - Der Einsteigerkurs

    Stuttgart

    Mit dem Abschluss dieses Seminars werden Sie in der Lage sein, Ihre Patienten zur Privatabrechnung zu beraten, eigenständig Rechnungen zu schreiben, die Qualität Ihrer Abrechnung zu beurteilen und einfachere Korrespondenzanfragen seitens der Versicherungen kompetent zu beantworten. Des Weiteren dient dieses Seminar als Grundlage für die fachspezifischen Expertenseminare der consus healthcare akademie.

    • Die Paragraphen der GOÄ
    • Wahlleistungen, Individualvereinbarung und Honorarvereinbarung
    • (Höchst-)persönliche Leistungserbringung
    • Grundleistungen der GOÄ
    • Sonderleistungen der GOÄ
    • Technische Untersuchungen
    • Interventionen
    • Laborleistungen

    Termine

  • 19. Juni 2019 19.
    JUN
    2019

    Professionelles Auftreten für Medizincontroller

    Hamburg

    Was kann ich tun, wenn der Arzt eine Aversion gegen die Dokumentation hat? Wie begründe ich gegenüber dem MDK die Liegezeit von Patienten? Wie bleibe ich auch bei Stress und Gegenwind gelassen und souverän? Diese und andere Fragen sind Gegenstand dieses Kompaktseminars speziell für Mitarbeiter im Medizincontrolling.

    • Kurz und bündig: Profi-Tipps für sichere Formulierungen, Körpersprache und Stimme
    • Warum sich Ärzte immer wieder gegen die Dokumentation sträuben - und wie es besser geht
    • "Hätte der Patient nicht früher entlassen werden können?", "Warum lag der Patient so lange auf Station?" - Konkret auf typische MDK-Fragen reagieren
    • Selbstsicherheit ist erlernbar! Wie Sie sofort überzeugender auftreten
    • Praktische Übungen mit individuellem Trainerfeedback: Das Auftreten in typischen Gesprächssituationen deutlich verbessern.

    Termine

    • 19.06.2019 Hamburg ( hier )
    • 26.08.2019 Hamburg ( hier )
  • 26. Juni 2019 26.
    JUN
    2019

    Expertenseminar für Entscheidungsträger zum Management in der Notfallaufnahme – ZNA an der Schnittstelle ambulant/stationär unter ökonomischen Aspekten

    München

    Management und Abrechnung der Notaufnahme – ZNA  - alle Neuerungen 2019. Expertenseminar für Entscheidungsträger zum Management in der Notfallaufnahme – ZNA an der Schnittstelle ambulant/stationär unter ökonomischen Aspekten

    2019 Expertenseminar: ZNA - Neuordnung der Notfallversorgung - Stufenkonzept - Zu- und Abschläge, Management und Abrechnung der Notaufnahme

    Termine:

    • Management/ Abrechnung der Notaufnahme, ZNA, Seminar, 26. Juni 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr in München

Einträge 1 bis 15 von 18
Render-Time: -0.099582