• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 78
  • 7
  • 20
  • 11
  • 3
  • 15
  • 4
  • 4
  • 4

Sortierung

Tags

Termine

November 2019 - Januar 2020
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
  • 19. November 2019 19.
    NOV
    2019

    Pflegefinanzierung 2020 – 3M bietet Webinare zur Vorbereitung

    Webinar

    Das neue Pflegefinanzierungsgesetz stellt die Krankenhäuser vor neue organisatorische und finanzielle Herausforderungen. 3M bietet den Krankenhäusern die Möglichkeit, sich sorgfältig auf den Umstieg vorzubereiten.

    In einem Webinar zeigt 3M Health Information Systems, wie für Ihr Haus kurzfristige Auswertungen zur neuen Pflegefinanzierung erstellt und mögliche Effekte auf Ihre Abteilungen dargestellt und simuliert werden können.

    Termin:

    • Dienstag, 19. November 2019 - 10.00-11.00 Uhr

    Über den folgenden Link können Sie sich zu Ihrem Wunschtermin anmelden: hier

    Nach der Anmeldung erhalten Sie umgehend Ihre Zugangsdaten zum Webinar.

  • 20. November 2019 20.
    NOV
    2019

    HEALTH & LAW NETZWERKTREFF - Dialog, Diskussion, Wissenstransfer

    10557 Berlin, Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte

    Treffen Sie Branchenkollegen und Rechtsexperten in unserem Netzwerktreff zu den Themen Gesundheit & Recht.

    Der Auftakt unseres Netzwerktreffs Health & Law findet am 20. November 2019 um 17:00 Uhr in entspannter Atmosphäre im Herzen Berlins statt. Dazu laden wir Sie recht herzlich ein!

    JETZT ANMELDEN 

  • 21. November 2019 - 22. November 2019 21.
    NOV
    2019

    GOÄ-Seminar - Abrechnung der Privatliquidation im Krankenhaus, MVZ, Praxis 2019

    Berlin

    Seminare GOÄ 2019; GOÄ - Abrechnung der Privatliquidation im Krankenhaus, MVZ, Praxis

    Termine:

    • GOÄ 2019 Seminar am 21.11.2019 Berlin; 335.-/365.-
  • 22. November 2019 22.
    NOV
    2019

    DKI-Seminar: DRG-Abrechnung und MDK-Abrechnungsprüfung 2020

    Fulda

    Dokumentation, Kodierung, Abrechnung

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Bringen Sie Ihre Profi-Kenntnisse zum DRG-Fallpauschalenkatalog und den Abrechnungsbestimmungen auf den neuesten Stand! Sie erhalten Tipps zu Abrechnungsfragen, zu den Neuregelungen des PpSG , zur Umsetzung der Regelungen des Prüfverfahrens nach § 17c KHG, zur Abrechnung des Pflegebudgets und den Auswirkungen der Pflegeausgliederung sowie zur aktuellen BSG-Rechtsprechung zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung.

    Seminartermine: 22.11.2019 in Fulda | 29.11.2019 in Düsseldorf | 22.01.2020 in Berlin

  • 25. November 2019 25.
    NOV
    2019

    PEPP-System 2020 - Das Update

    Münster

    Vom Definitionshandbuch bis zur PEPP-Vereinbarung - dieses Seminar vermittelt alle relevanten Neuerungen im Pauschalierten Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik für das Jahr 2020.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im PEPP-Systemjahr 2020
    • Relevante OPS- und ICD- Neuerungen 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien Psychiatrie/Psychosomatik (DKR-Psych) 2020
    • Definitionshandbuch PEPP
    • Entgeltkatalog 2020
    • Auf- und Abwertungen der PEPPs 2020
    • PEPP-Vereinbarung

    Termine

    • 25.11.2019, 10:00-17:00 Uhr, Münster - hier
    • 09.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Ismaning/München - hier
    • 12.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
    • 16.12.2019, 10:00-17:00 Uhr, Berlin - hier
  • 25. November 2019 25.
    NOV
    2019

    Das neue Pflegebudget und die Rumpf-DRGs - Wo steht mein Krankenhaus 2020?

    Hamburg

    Ab 2020 sollen die Pflegepersonalkosten für die Pflege in der unmittelbaren Patientenversorgung am Krankenbett nicht mehr über die DRGs finanziert werden. Stattdessen wird es ein eigenes Pflegebudget geben, das jedes Krankenhaus mit den Kostenträgern jährlich neu verhandeln muss. Der "Pflexit" zwingt die Vertragspartner im Rahmen der Entgeltverhandlung viele neue Preise zu vereinbaren. Eine gute Vorbereitung auf die Entgeltverhandlungen dürfte mitentscheidend für das wirtschaftliche Ergebnis in den kommenden Jahren sein. Dabei sind die Quantität und Komplexität der zu vereinbarenden Themen nochmals deutlich gestiegen.

    • Pflegebudget: Was ist Pflege? Was kommt ins Pflegebudget, was nicht? Gewinner, Verlierer und Anreize
    • Pflegeerlöse: Pflegeerlöskatalog, Pflegeentgeltwert, Abschläge bis zu Vereinbarung: das neue Abrechnungssystem in der Praxis
    • Was bleibt vom G-DRG-System nach dem "Pflexit"? Welche Kosten werden ausgegliedert? Kostenhomogenität, Weiterentwicklungspotenzial, Normierung und Sachkostenabwertung
    • Entgeltverhandlungen: Verhandlung des neuen Pflegebudgets, Auswirkungen auf bestehende Entgelte und Vereinbarungen. Neue Nachweispflichten. Muss mit dem Gang zur Schiedsstelle gerechnet werden? Welche Vorbereitungen sollten bereits jetzt getroffen werden?
    • Controlling und Strategie

    Termin

    • 25.11.2019, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
  • 25. November 2019 - 26. November 2019 25.
    NOV
    2019

    ASV nach § 116b SGB V, Seminarkalender EBM 2019; Ambulante spezialfachärztliche Versorgung

    Düsseldorf

    ASV nach § 116b SGB V, Seminarkalender EBM 2019; Ambulante spezialfachärztliche Versorgung

    Termine:

    • ASV nach § 116b SGB V, EBM 2019 Seminar am 25.11.2019 Düsseldorf; 335.-/365.-
  • 25. November 2019 25.
    NOV
    2019

    NOTFALLVERSORGUNG: Wie bereiten sich Kommunen, Krankenhäuser, Ärzte und Rettungsdienste auf den Systemwechsel vor?

    Akademie der Kreiskliniken Reutlingen, 72793 Pfullingen

    25. November 2019 | 17:00 Uhr bis 19.30 Uhr | Akademie der Kreiskliniken Reutlingen | Programm

    Die Notfallversorgung ist im Umbruch. Die rechtlichen Rahmenbedingungen ändern sich bereits jetzt. Schon wegen der unterschiedlichen Akteure und Zuständigkeiten steht dennoch ein langer Veränderungsprozess bevor, der am Ende Gewinner und Verlierer zurücklässt. Kommunen, Krankenhäuser, Ärzte und Rettungsdienste ahnen, was da kommt. Dennoch warten viele noch ab. Dabei sind die zukünftigen Strukturen sind schon gut absehbar. Ganz konkret: Wie bereiten sich Kommunen, Krankenhäuser, Ärzte und Rettungsdienste auf den Wandel vor? Auf welche Strategie setzen sie? Was ist jetzt zu tun?

  • 26. November 2019 26.
    NOV
    2019

    Kodierung in der Neurologie und Aspekte der Neurochirurgie

    Münster

    In diesem Seminar werden den Teilnehmern umfangreiche Informationen aus dem Krankenhausalltag vermittelt und anhand von Fallbeispielen die konkreten und sachgerechten Kodierungen in der Neurologie und Neurochirurgie erarbeitet. Im Detail werden die folgenden Schwerpunktthemen inklusive eines Updates für das Jahr 2020 dargestellt:

    • Schlaganfall und Hirnblutung
    • Intensivmedizin
    • Neurodegenerative Erkrankungen (M. Parkinson, Demenzerkrankungen, andere neurodegenerative Erkrankungen)
    • Multiple Sklerose
    • Erkrankungen des peripheren Nervensystems

    Termine

    • 26.11.2019, 10:00-17:00 Uhr, Münster - hier
    • 21.01.2020, 10:00-17:00 Uhr, Ismaning/München - hier
    • 12.02.2020, 10:00-17:00 Uhr, Hamburg - hier
  • 27. November 2019 27.
    NOV
    2019

    Kodierung in der Inneren Medizin

    Münster

    Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, sich in den besonders weit gefassten Gebieten der Leistungskodierung in den verschiedenen Teilbereichen der Inneren Medizin intensiv fortzubilden. Die Teilnehmer lernen dabei anhand von Fallbeispielen die korrekte und sachgerechte Kodierung in diesen Fachgebieten kennen.

    • Kodierung in der Kardiologie
    • Kodierung in der Nephrologie
    • Der Diabetes Mellitus - eine Herausforderung für die Kodierung
    • Kodierung in der Pneumologie
    • Kodierung in der Gastroenterologie
    • Kodierung in der Onkologie
    • Kodierung von Infektionen und Sepsis

    Termine

    27.-28.11.2019 Münster ... hier

    26.-27.02.2020 Hamburg ... hier

    11.-12.03.2020 Ismaning/München ... hier

  • 27. November 2019 27.
    NOV
    2019

    mibeg-Institut Medizin: DRG-Update 2020

    Seminarzentrum des mibeg-Instituts Medizin in Köln

    Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung des DRG-Systems kommen jedes Jahr auf die Krankenhäuser umfangreiche aktuelle Änderungen zu. Das mibeg-Institut Medizin veranstaltet dazu seit Jahren ein kontinuierlich aktualisiertes DRG-Update.

    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des eintägigen Seminars werden über die geplanten Veränderungen und ihre Auswirkungen auf die Abrechnung medizinischer Leistungen im Folgejahr umfassend informiert. Auf dem Programm stehen u.a. die neuen Diagnose-, Prozeduren- und DRG-Kataloge sowie die geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln.

  • 29. November 2019 29.
    NOV
    2019

    DKI-Seminar: DRG-Abrechnung und MDK-Abrechnungsprüfung 2020

    Düsseldorf

    Dokumentation, Kodierung, Abrechnung

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG

    Bringen Sie Ihre Profi-Kenntnisse zum DRG-Fallpauschalenkatalog und den Abrechnungsbestimmungen auf den neuesten Stand! Sie erhalten Tipps zu Abrechnungsfragen, zu den Neuregelungen des PpSG , zur Umsetzung der Regelungen des Prüfverfahrens nach § 17c KHG, zur Abrechnung des Pflegebudgets und den Auswirkungen der Pflegeausgliederung sowie zur aktuellen BSG-Rechtsprechung zur Abrechnung und Abrechnungsprüfung.

    Seminartermine: 29.11.2019 in Düsseldorf | 22.01.2020 in Berlin

  • 2. Dezember 2019 - 3. Dezember 2019 2.
    DEZ
    2019

    Seminar: EBM, AOP nach § 115b SGB V; Notfallambulanz und Ermächtigung 2019; inkl. aktuelle EBM Neuerungen zum 01.04.2017

    München

    Seminare, EBM – §115b SGB V, Abrechnung ambulanter Leistungen im Krankenhaus, ambulantes Operieren und Notfallambulanz, Ermächtigung -Seminartermine 2019
    inkl. aktuelle EBM Neuerungen zum 01.04.2017

    Termine:

    • EBM 2019 Seminar § 115b SGB V am 02.12.2019 München; 335.-/365.-
  • 2. Dezember 2019 - 6. Dezember 2019 2.
    DEZ
    2019

    Intensivseminar: Dokumentation und Kodierung in der Psychiatrie und Psychosomatik

    Düsseldorf

    ÜBER DIE VERANSTALTUNG VOM 02.12.-06.12.2019 IN DÜSSELDORF

    Seit 2018 sind alle psychiatrischen Einrichtungen verpflichtend in das PEPP-System umgestiegen. In diesem Intensivseminar erhalten Sie strukturiertes Wissen rund um die Dokumentation und Kodierung in der Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik.

    IHR NUTZEN

    • Sie können Ihre Behandlungsfälle sicher dokumentieren und kodieren.
    • Sie kennen die gültigen OPS- und ICD-10-Kataloge und können die Kodierrichtlinien richtig anwenden.
  • 2. Dezember 2019 2.
    DEZ
    2019

    DRG-System 2020 - Das Update

    Wiessbaden

    Das Seminar vermittelt alle wichtigen Neuerungen im DRG-System für das Jahr 2020. Die Teilnehmer lernen die neuen Diagnose-, Prozeduren- und DRG-Kataloge sowie die geänderten Kodierrichtlinien und Abrechnungsregeln im Jahr 2020 kennen, die unabdingbare Voraussetzung für eine sachgerechte Kodierung und Abrechnung der Fälle sind.

    • Überblick der wesentlichen Veränderungen im DRG-System 2020
    • Fallpauschalen- und Zusatzentgelte-Katalog 2020
    • ICD-10-GM 2020, OPS-Katalog 2020
    • Deutsche Kodierrichtlinien 2020
    • Fallpauschalenvereinbarung (Abrechnungsregeln) 2020MDK-Reformgesetz

    Termine

    • 02.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Wiesbaden ... hier
    • 03.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Münster ... hier
    • 09.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Hamburg ... hier
    • 10.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Ismaning/München ... hier
    • 11.12.2019, 10:00-16:00 Uhr, Berlin ... hier
Einträge 1 bis 15 von 34
Render-Time: -0.348339