• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Qualitätsmanagement

Michael Thieme
  • Welche Konsequenzen haben künftige Qualitätsindikatoren auf die Krankenhausfinanzierung?

  • Welche Möglichkeiten häuserübergreifender Qualitätsvergleiche sind realistisch und ausbaufähig?

  • Welche Siegel, Auszeichnungen und Zertifikate wurden aktuell vergeben?

Der große Bereich des Qualitätsmanagements umfasst neben der externen Qualitätssicherung vor allem Fragen zur Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit. Verschiedene Auditvarianten und Zertifizierungsmöglichkeiten sind ebenso Schwerpunkte wie alle Fragen rund um die Evidence Based Medicine und die Darstellung und Veröffentlichung des alljährlichen Qualitätsberichts. Wir brauchen ein flexibles, aber sehr sorgfältiges QM, um gerade den aktuellen Hygieneproblemen wirkungsvoll zu begegnen.

  • ÄB

    Kritik an pauschalen Beschäftigungs­verboten von schwangeren Ärztinnen

    8. März 2022

    Der Deutsche Ärztinnenbund und die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) kritisieren, dass viele ärztliche Arbeitgeber das neue Mutterschutzgesetz zu streng umsetzen – gerade in der Coronapandemie. Viele Kliniken und Praxen sprächen bei Bekanntgabe einer Schwangerschaft ein sofortiges Beschäftigungsverbot aus. Häufig werde ein erhöhtes Risiko für Schwangere als Begründung genannt, im Falle einer Coronainfektion unter einem schweren Verlauf zu leiden...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • PP

    Kassen gefährden Anschlussversorgung mit Arzneimitteln nach Krankenhausentlassung

    8. März 2022

    Mehr als 1,9 Millionen Mal haben Patientinnen und Patienten im vergangenen Jahr am Ende ihres Krankenhausaufenthaltes ein Entlassrezept für ihre örtliche Apotheke erhalten, damit ihre Arzneimittelversorgung bis zum nächsten Hausarztbesuch gesichert ist. Doch genau diese Überbrückung ist jetzt gefährdet. Davor warnt der Patientenbeauftragte des Deutschen Apothekerverbandes (DAV), Berend Groeneveld:

    Quelle: Pressemeldung – presseportal.de
  • ÄB

    Durchsuchung in Klinik wegen Vergewaltigungs­vorwürfen gegen Arzt,

    4. März 2022

    Wegen Vergewalti­gungs­vorwürfen gegen einen Arzt ist heute (02.03.2022) das Evangelische Klinikum Bethel in Bielefeld durchsucht worden. Laut einer Sprecherin der Duisburger Staatsanwalt­schaft, sollten bei der Aktion Unterlagen gesichert werden...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Zwei Drittel der Kliniken ohne Patienten-Fürsprecher

    2. März 2022

    Die Krankenhäuser im Land sind seit Mai 2019 verpflichtet, Patienten-Fürsprecher zu bestellen, sagte die gesundheitspolitische Sprecherin Susan Sziborra-Seidlitz am Montag. Erst 17 von 45 Krankenhäusern haben in Sachsen-Anhalt Patienten-Fürsprecher eingesetzt. "Wenn nach fast drei Jahren erst ein Drittel der Krankenhäuser tätig wurden, ist das klar zu wenig."...

    Quelle: gmx.net
  • NDR

    Ex-Pfleger sagt gegen Ex-Chefs aus

    2. März 2022

    Das Landgericht Oldenburg befasst sich mit drei Morden von Niels Högel. Nun stehen sieben ehemalige Vorgesetzte von Högel, unter anderem wegen Totschlages vor Gericht. Der Ex-Pfleger hat am Dienstag als Zeuge ausgesagt...

    Quelle: NDR.de
  • ÄB

    Blut­proben-Manipulation: Wohl keine gesundheitlichen Nachteile

    2. März 2022

    Das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle teilte nach umfangreichen Untersuchungen wegen manipulierter Blutproben von Neugeborenen in einer Klinik in Halle mit, dass bislang keine gesundheitlichen Nachteile bei den Kindern deutlich geworden sind...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Mordermittlungen gegen Krankenpfleger ausgeweitet

    2. März 2022

    Eine Festnahme in München machte im Herbst 2020 Schlagzeilen, denn ein Pfleger soll versucht haben, drei Patienten umzubringen. Nun zeigt sich jedoch, dass alles noch viel schlimmer gewesen sein könnte...

    Quelle: oz-online.de
  • Qualitätssicherungsverfahren: Relevante Änderungen zum Verfahrensjahr 2022 – Ergänzung

    25. Februar 2022

    Ab sofort steht für alle Qualitätssicherungsverfahren ein Überblick über relevante Änderungen und Fallstricke für das Verfahrensjahr 2022 auf der Homepage der QiG BW GmbH zur Verfügung.

    Die Geschäftsstelle hat die Änderungen, die sich in den Spezifikationen für das VJ2022 ergeben haben, auch für die Verfahren QS PCI, 9/1-9/6, QS MRE für Sie zusammengestellt sowie ausgewählte Verfahren um die Fallstricke ergänzt...

    Quelle: qigbw.de
  • Anzeige

    Zukunft der Krankenhausorganisation – schlanke und agile Klinikführung durch Lean Management

    25. Februar 2022

    Termin

    • Start am 17.05.2022, online
      3 Module à 3 Stunden im Zeitraum 17.05.-31.05.2022

    Bei uns erlernen Sie anhand realer Beispiele aus Kliniken die Grundsätze und praktische Anwendung von Lean Management und agilem Management im Krankenhaus. Mit Teamboarding erleben Sie außerdem ein praktisches, unternehmensweites System zur kontinuierlichen Verbesserung. Legen Sie mit optimalen Prozessen die Basis für bessere Arbeitsbedingungen und wirtschaftlichen Erfolg für die nächsten Jahre.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Für den Fall der Fälle: Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung – Broschüre kostenlos im Diakonissenkrankenhaus Leipzig erhältlich

    25. Februar 2022

    Wer denkt schon gern darüber nach, was im Alter einmal sein wird oder wie es nach einem schweren Unfall oder mit dem Wissen um eine lebensbedrohliche Erkrankung weitergehen könnte? Und doch ist es wichtig, solche existenziellen Fragen rechtzeitig für sich zu klären. Im Verbund von AGAPLESION MITTELDEUTSCHLAND, zu dem auch das Diakonissenkrankenhaus Leipzig gehört, haben Experten eine dafür geeignete Formularsammlung erarbeitet. Sie ist ab sofort als kostenlose Broschüre im Diako erhältlich oder kann über die Website des Krankenhauses heruntergeladen werden.

     

    Quelle: diako-leipzig.de
  • ÄB

    Starke Belastung der Ärzte durch Coronapandemie

    24. Februar 2022

    Für Ärzte ist die COVID-19-Pandemie eine enorme Belastung – das liegt auch daran, dass die Versor­gung von Patienten mit anderen Erkrankungen mitunter stark eingeschränkt war. Das zeigt eine Be­fragung, an der sich 1.476 Mitglieder der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) beteiligten...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Lohfert-Preis 2022 für Prävention und Gesundheitsförderung – Freia De Bock ergänzt Jury des Lohfert-Preises 2022

    24. Februar 2022

    Gemeinsam für mehr Gesundheit: Modelle und Technologien zur Verbesserung der Erreichbarkeit, Aufklärung und Beteiligung in der gesundheitlichen Versorgung – so lautet das Ausschreibungsthema für den diesjährigen Lohfert-Preis. Dazu heißt die Christoph Lohfert Stiftung Prof. Dr. med. Freia De Bock, Expertin für Public Health und Abteilungsleiterin in der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), als Gastjurorin herzlich willkommen.

     

    Quelle: Pressemeldung – christophlohfert-stiftung.de
  • ÄZ

    Regional und gesund in der Krankenhaus-Kantine

    23. Februar 2022

    In Cottbus im Carl-Thiem-Klinikum gibt es in Zukunft kein langweiliges Krankenhausessen mehr. Denn der Spitzenkoch Jörg Thiele möchte das Mittagessen zur „kleinen Auszeit mit Erlebnischarakter“ machen...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • Zum fünften Mal infolge: Recura Häuser zählen zu Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben 2022

    23. Februar 2022

    Recura, zu denen auch die Kliniken Beelitz zählen, ist zum fünften Mal infolge von den renommierten Fachmagazinen Focus Money und Deutschland Test mit dem Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2022“ ausgezeichnet worden. Schon in den Vorjahren errang der mittelständische Konzern jeweils die Plätze 1 und 2 im Gesundheitswesen. Damit werden die bestmöglichen Bedingungen für den beruflichen Nachwuchs in der Gesundheitsbranche bei Recura erneut durch eine externe Fachjury bestätigt.

    Quelle: rehaklinik-beelitz.de
  • STGEORG

    Klinikum St. Georg bietet deutschlandweit besten Service

    21. Februar 2022

    Deutsches Institut für Service-Qualität (DISQ) untersuchte 323 Krankenhäuser in 15 Metropolen

    In einer vom DISQ Institut, in Zusammenarbeit mit dem IGES Institut durchgeführten Studie im Zeitraum August 2021 bis Januar 2022 erreichte das Klinikum St. Georg im Bereich Serviceanalyse den ersten Platz unter teilnehmenden Krankenhäusern aus 15 deutschen Metropolen (15 Großstädte mit rund 500.000 Einwohnern). „Ich bin sehr erfreut, dass unser Klinikum insgesamt, und bei der Serviceanalyse insbesondere, so gut abschneidet“, sagt Dr. Iris Minde, Geschäftsführerin des Klinikums. „Durch Qualitätsberichte und moderne Medien haben potenzielle Patienten heute eine Vielzahl an Informationsquellen, um sich für ein Krankenhaus zu entscheiden. Da können auch vermeintliche Kleinigkeiten, wie telefonische Auskünfte oder Schriftverkehr per Mail, eine wichtige Rolle in der Entscheidungsfindung spielen. Es ist gut, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an diesen Schnittstellen diese Aufgaben so ernst und sich Zeit für die Anfragen nehmen“, so Dr. Minde weiter. 

    Quelle: Pressemeldung – sanktgeorg.de
  • EZ

    Mehr tödliche Klinikinfektionen durch Corona

    18. Februar 2022

    Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben dazu geführt, dass im Jahr 2020 mehr Menschen aus Rheinland-Pfalz an einer Krankenhausinfektion gestorben sind als in den Jahren zuvor. Das teilte die Krankenkasse Barmer mit. Die Zahl der Klinikinfektionen bei Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzern stieg im Jahr 2020 um 1600 und die Zahl der daraus resultierenden Todesfälle um 60...

    Quelle: eifelzeitung.de
  • ARD-Politikmagazin Kontraste: Neue Vorwürfe gegen Chefarzt am evangelischen Bethel-Klinikum in Bielefeld

    18. Februar 2022

    Im Fall des Assistenzarztes, der an einer Bielefelder Klinik etwa 30 Frauen vergewaltigt hat, gibt es nach Informationen des ARD-Politikmagazins Kontraste neue Vorwürfe gegen einen Chefarzt ...

    Quelle: tagesschau.de
  • SOLIDARIS

    Dolose Handlungen - 5 Grundsätze zur Prävention

    18. Februar 2022

    Diebstahl, Unterschlagung, Untreue, Urkundenfälschung - Tatbestände wie diese und weitere aus dem Feld der Wirtschaftskriminalität lassen sich im unternehmerischen Kontext unter dem Begriff der dolosen Handlungen zusammenfassen. Der Kreis der potenziell Geschädigten durch diese Handlungen ist groß. Unternehmen können jedoch einiges dafür tun, sich vor dolosen Handlungen zu schützen...

    Quelle: solidaris.de
  • DGOU

    Weißbuch: "Alterstraumatologie und Orthogeriatrie"

    18. Februar 2022

    Das neu erschienene Weißbuch Alterstraumatologie und Orthogeriatrie zeigt auf, wie der Bewegungsapparat älterer Menschen medizinisch besser behandelt werden kann. Strukturen und Prozesse bei der Versorgung von Altersbrüchen werden definiert - erstmals auch für planbare Eingriffe, wie bspw. das Einsetzen von künstlichen Hüftgelenken...

    Quelle: dgou.de
  • IQTIQ

    Strukturabfrage 2022: Strukturelle und personelle Ausstattung von Perinatalzentren und Einrichtungen mit perinatalem Schwerpunkt

    18. Februar 2022

    Die "Qualitätssicherungs-Richtlinie für Früh- und Reifgeborene" (QFR-RL) des Gemeinsamen Bundesausschusses bildet die Grundlage dieser Abfrage. Bei Perinatalzentren handelt es sich um Spezialkliniken, in welchen sehr kleine Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht von unter 1.500 Gramm behandelt werden...

    Quelle: iqtig.org
Einträge 61 bis 80 von 5055
Render-Time: -0.535622