• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 18128
  • 6165
  • 6777
  • 2878
  • 1069
  • 1106
  • 1888
  • 5914
  • 1793

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Kliniken müssen auf digitales Recruiting umstellen

    2. Dezember 2020

    Warum erfüllen digitale Prozesse beim Recruiting die Erwartungen der Kandidaten besser und worauf müssen Kliniken bei der Umstellung achten? Annekathrin Walter, Rochus Mummert Healthcare Consulting GmbH, gibt Hinweise ...

    Quelle: healthrelations.de
  • Markus Heggen neuer Pressesprecher der Charité

    24. November 2020

    Markus Heggen ist seit dem 1. November neuer Pressesprecher der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Der 40-jährige Journalist kommt von der RTL Mediengruppe Deutschland und verstärkt jetzt das Team der Charité-Unternehmenskommunikation.

  • HNA

    Guerilla-Werbe-Aktion um Pflegepersonal

    24. November 2020

    Mit einer ungewöhnlichen Aktion wirbt die Gesundheit Nordhessen Holding (GNH) um Pflegekräfte für das Klinikum: Mit Kreide hat der Klinikkonzern vor allem auf Gehwegen an anderen Hospitälern den Slogan „Maximal Intensiv“ sowie eine Internet-Adresse aufbringen lassen ...

    Quelle: hna.de
  • Knappschaftskrankenhaus Bottrop: Pflegekräfte machen sich für Personalrekrutierung stark

    19. November 2020

    Mit einer breit angelegten Medienkampagne und Videoclips zum Fachpflege-Rekrutierung sagt das Knappschaftskrankenhaus dem Personalmangel den Kampf an.

    Luise, Björn und Juliana - das sind die Namen der Hauptdarsteller, die in drei verschiedenen Videoclips ihren Berufsalltag, ihre Ausbildung und die Gründe vorstellen, warum gerade das Knappschaftskrankenhaus so interessant für Bewerber ist. Sie sind gemeinsam mit einigen Kolleginnen und Kollegen für einen Tag in die Rolle des Schauspielers geschlüpft und haben ihren Beruf vorgestellt. Wer könnte dies besser und authentischer darstellen als die Fachpflegekräfte selbst? ...

    Quelle: kk-bottrop.de
  • BG Kliniken: Überarbeitung der Arbeitgebermarke – Neuer Karriere­bereich auf der Website

    17. November 2020

    Ab dem 16. November startet der neue Karrierebereich der BG Kliniken unter der kommunikativen Leitidee: "Alles was es braucht, um alles zu geben".

    Die BG Kliniken arbeiten seit rund einem Jahr gemeinsam an einer neuen Arbeitgebermarke. Am 16.11.2020 ist es nun so weit: Wir starten ein neues Karriereportal für alle Standorte. Damit machen wir unsere kommunikative Leitidee „Alles was es braucht, um alles zu geben“ erstmals erlebbar, um auch in Zukunft Menschen anzuziehen und zu begeistern, die zu uns passen ...

    Quelle: bg-kliniken.de
  • DRG-Forum | Digital

    DER KLINIK-KONGRESS AM 18./19. MÄRZ 2021

    Im Jahr des Jubiläums wird das DRG-FORUM erstmalig als hybride Diskussionsplattform für Krankenhausmanager und Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft, Verbänden und Wissenschaft veranstaltet. Im März 2020 fand das DRG-Forum zum ersten Mal virtuell statt. Über 5.000 Teilnehmer tauschten sich mit den Referenten über die aktuellen Auswirkungen der Corona-Pandemie und ihre Bedeutung auf die deutsche Krankenhauslandschaft aus.

    Getragen wird die Veranstaltung, wie jedes Jahr, von den Partnern der Selbstverwaltung sowie den Programmpartnern BDPK, DKG, GKV Spitzenverband und VKD, veranstaltet vom Bibliomed-Verlag und unterstützt von der B. Braun-Stiftung und iGW ...

    Quelle: drg-forum.de
  • Das Klinikum Braunschweig belegt bei den KU Awards 2020 in den Kategorien „Bestes Klinikmarketing“ und „Ausgezeichnete Patientenkommunikation“ den 1. Platz

    12. November 2020

    And the winner is: Das Klinikum Braunschweig! Und zwar für eine besonders gute Kommunikation. Nachdem im letzten Jahr bereits das Klinikmagazin „PULS“ mit dem begehrten KU Award ausgezeichnet wurde, durfte sich die Abteilung für Kommunikation und Medien des Klinikums Braunschweig erneut über – diesmal sogar zwei Preise - freuen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde der Preis dieses Mal allerdings nicht persönlich überreicht.

    Rund um das Marketing von Gesundheitseinrichtungen gingen zahlreiche Bewerbung aus Krankenhäusern, Kliniken, Rehabilitationskliniken und Unternehmen der Gesundheits-wirtschaft bei der KU ein. Insgesamt wurden sechs Kategorien ausgezeichnet. Das Klinikum Braunschweig reichte in zwei Kategorien - „Bestes Klinikmarketing “ und „Ausgezeichnete Patientenkommunikation“ - jeweils eine Bewerbung ein und belegte mit beiden Bewerbungen den ersten Platz ...

    Quelle: klinikum-braunschweig.de
  • LICHTENAU e.V. - PR-Team ist wieder komplett

    9. November 2020

    Verstärkung für die Unternehmenskommunikation: Thomas Lange ist neuer Referent

    Der Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit hat Verstärkung bekommen und ist damit wieder komplett: Seit 1. November arbeitet Thomas Lange (37) als PR-Referent für LICHTENAU e.V. und füllt die dortige, bisher freie, Stelle wieder mit Leben. Im Team mit Anna Walter wird sich Thomas Lange vornehmlich um die Pressearbeit und deren Ausbau kümmern, den Kontakt zu lokalen Medienschaffenden halten und die in- und externe Kommunikation verantworten.

    Quelle: lichtenau-ev.org
  • Unternehmenskommunikation der Knappschaft Kliniken ausgezeichnet

    6. November 2020

    Leiter Felix Ehlert ist einer der „100 hellsten Köpfe der PR“

    Bei der Knappschaft Kliniken GmbH arbeitet einer der „100 hellsten Köpfe der PR“. Diese Auszeichnung hat die Hamburger Kommunikationsagentur Faktenkontor gemeinsam mit Prof. Lothar Rolke von der Hochschule Mainz an Felix Ehlert, Leiter der Unternehmenskommunikation, vergeben.

    Quelle: knappschaft-kliniken.de
  • SRH

    SRH stellt neue Markenidentität als Teil eines wertebasierten Transformationsprozesses vor

    4. November 2020

    Die Herausforderungen der Zukunft gemeinsam mit „Leidenschaft fürs Leben“ meistern – unter diesem Leitbild präsentiert sich die SRH, führender Anbieter im Bereich Bildung und Gesundheit in Deutschland, mit einem neuen Markenauftritt. Er ist Teil eines umfassenden Transformationsprozesses, der gemeinsame Werte implementiert, Haltung vermittelt, die Dachmarke stärkt und Innovationen ermöglicht ...

    Quelle: srh.de
  • GWHH

    Kampagne „Das ist Pflege“ gewinnt Deutschen Wirtschaftsfilmpreis 2020

    28. Oktober 2020

    In der Kategorie „Wirtschaft gut präsentiert“ hat die Hamburger Pflegekampagne mit dem Videospot „Das ist Pflege“ den 1. Preis unter 150 eingereichten Filmen gewonnen ...

    Quelle: gwhh.de
  • Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide: Stabwechsel in der Unternehmenskommunikation

    27. Oktober 2020

    Henning Meyer folgt auf Sebastian Dost

    Henning Meyer ist seit dem 1. Oktober 2020 neuer Leiter Unternehmenskommunikation & Pressesprecher am Klinikum Bremerhaven Reinkenheide (KBR). Der 44jährige folgt auf Sebastian Dost, der das Klinikum auf eigenen Wunsch verlassen hat.

    Quelle: klinikum-bremerhaven.de
  • RPO

    Maria Hilf Kliniken aus Mönchengladbach werben mit 15.000 Euro Kopfprämie für Pflegefachpersonal

    15. Oktober 2020

    Nach dem Trägerwechsel in Uerdingen, wo das St. Josefshospital der Malteser an die Helios Gruppe verkauft wurde, versucht das Klinikum aus Mönchengladbach Pflegekräfte vom Uerdinger St. Josefhospital mit Prämien bis zu 15.000 Euro abzuwerben. Helios zeigt sich „irritiert“ ...

    Quelle: rp-online.de
  • Das St. Rochus-Hospital geht neue Wege im Pflege-Recruiting

    9. Oktober 2020

    Die Gewinnung von Fachkräften in der Pflege stellt auch die St. Rochus-Hospital Telgte GmbH vor eine immer größer werdende Herausforderung. Hintergrund ist der Bedarf an Pflegefachkräften.

    Um diesem entgegenzuwirken geht die Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Pflege-Recruiting ab sofort neue Wege. Pflegefachkräfte haben die Möglichkeit, sich schnell und unkompliziert - ohne aufwändige Bewerbungsunterlagen - beim Hospital zu bewerben. Die eigens dafür eingerichteten "Landingpage" sorgt für eine schnelle Kommunikation zwischen der Pflegedienstleitung und interessierten Bewerbern. Neugierig? ...

    Quelle: srh-telgte.de
  • Sandra Stöbener - Pflegedirektorin im Marienhospital Aachen

    7. Oktober 2020

    Ein privater Blick ...

    Wie sieht Ihr persönlicher und beruflicher Lebensweg bis heute aus?

    Ich bin in Schwelm bei Wuppertal aufgewachsen und für meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin nach Köln gezogen. Nach meiner Ausbildung wurde ich an der Uniklinik Köln übernommen und konnte wichtige Erfahrungen in der Herz-Thoraxchirurgie gewinnen. Meine damalige Stationsleitung hat mich sehr gefördert und so habe ich mich für den Studiengang Pflegemanagement entschieden. Mit dem Abschluss meines Studiums im Jahr 2009 zur Dipl. Pflegewirtin (FH) habe ich im Marienhospital als Assistentin der Pflegedirektion begonnen, wurde später zur stellvertretenden Pflegedirektorin ernannt und arbeite seit einem Jahr als Pflegedirektorin hier im Marienhospital ...

    Quelle: marienhospital.de
Einträge 1 bis 15 von 1069
Render-Time: -0.350164