• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 13814
  • 4198
  • 4476
  • 2115
  • 859
  • 670
  • 917
  • 3831
  • 775

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Ökonomie

  • Berufsbegleitender Masterstudiengang „Health Care Management (MBA)“ in Jena – Siebter Durchgang startet im Oktober 2019

    10. Mai 2019

    Heike Kraußlach (1), Peter Perschke (2), Christian Fleischhauer (3)

    • (1) Fachbereich Betriebswirtschaft, Ernst-Abbe-Hochschule Jena
    • (2) Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e. V.
    • (3) Praxis für Allgemeinmedizin – Dr. med. Christian Fleischhauer

    Bereits zum siebten Mal startet an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena (EAH) der berufsbegleitende Studiengang zum „Master of Business Administration - Health Care Management (MBA)“. Mit der Idee, eine engere Verknüpfung von Wirtschaft und Medizin zu gestalten, war dieser Studiengang im September 2012 in Jena gestartet. Gerade auch im Gesundheitswesen findet zunehmend eine Ökonomisierung der Medizin statt, welche den gesamten Gesundheitsbereich und auch seine Mitarbeiter vor große Herausforderungen stellt.

  • SZ

    Klinik-Krise im Kreis Neu-Ulm verunsichert die Bürger

    18. April 2019

    Die offen geführten Debatten um die finanzielle Misere der drei Kreiskliniken ruft in der Bevölkerung einige Verunsicherung hervor. Besonders im Fokus die Klinik in Illertissen ...

    Quelle: schwaebische.de
  • B4BS

    Sanierungs-Start für zwei Unterallgäuer Kliniken

    18. April 2019

    Die Kreiskliniken Unterallgäu werden in den kommenden Jahren in Mindelheim und Ottobeuren voraussichtlich rund 75 Millionen Euro investieren ...

    Quelle: b4bschwaben.de
  • Züricher Spitäler müssen Verluste hinnehmen

    18. April 2019

    Deutlich weniger Patienten wurden 2018 stationär behandelt, 2017 war das ebenfalls der Fall. Der Rückgang wird mit der Verlagerung in den ambulanten Sektor begründet. Hirslanden hat bisher seine Zahlen noch nicht veröffentlicht. Doch jetzt kann bereits festgestellt werden, das die großen Spitäler profitieren ...

    Quelle: tagesanzeiger.ch
  • SRF

    Skandal bei Hirslanden

    18. April 2019

    Zusatzversicherte Patienten werden extra zur Kasse gebeten. Dem Magazin "Kassensturz" wurden vertrauliche Informationen zugespielt, die aufdecken, wie viel ein Arzt bei Hirslanden ihren zusatzversicherten Patienten für seine Arbeit in Rechnung stellt. Im Vergleich zu anderen Spitälern kostet bei Hirslanden alles deutlich mehr ...

    Quelle: srf.ch
  • Grundsteinlegung am Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum

    16. April 2019

    Neues Krankenhausgebäude für OP-Säle, Radiologie und Intensivmedizin in Schöneberg – weitere Bauabschnitte geplant

    Der Grundstein ist gelegt: Am Grazer Damm in Berlin-Schöneberg entsteht nicht nur ein Krankenhausneubau, sondern ein komplett neues Krankenhaus. Das durch SIWA-Mittel geförderte Bauprojekt ist einer von insgesamt fünf Bauabschnitten. Das Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum wird damit baulich umstrukturiert – für eine bessere Patientenversorgung ...

    Quelle: Pressemeldung – Vivantes
  • Anzeige

    Ihr Spezialist für ambulante und wahlärztliche Abrechnung am Krankenhaus, MVZ und ZNA; Analyse, Beratung, Prozessmanagement und Seminare für EBM, AOP §115b SGB V, ASV §116b SGB V und GOÄ.

    16. April 2019

    Als Ihre Spezialisten für die Prozessoptimierung der ambulanten Abrechnungsprozesse in allen Bereichen am Krankenhaus, MVZ und ZNA nach EBM sowie der Wahlarztleistungen nach GOÄ informieren wir Sie über aktuelle Entwicklungen und unser darauf abgestimmtes Leistungsangebot für 2019

    Quelle: abrechnungsseminare.de
  • SZ

    Kreis Böblingen: Der Umbau der Klinik wird teurer

    15. April 2019

    Wachsende Ansprüche bei der Patientenversorgung in Herrenberg und Leonberg, wie beispielsweise ein Hubschrauberlandeplatz für rund 2,5 Millionen Euro lassen die geplanten Sanierungskosten in die Höhe schnellen. Der kaufmännische Geschäftsführer des Klinikverbunds Südwest hat in der jüngsten Bauausschusssitzung des Böblinger Kreistages die aktuelle Berechnung für die Krankenhaussanierung in Herrenberg und Leonberg vorgestellt ...

    Quelle: stuttgarter-zeitung.de
  • MZ

    Halles Diakoniekrankenhaus hat große Umstrukturierungspläne

    15. April 2019

     „Der Trend geht dahin, immer mehr fachübergreifend zu arbeiten. Komplexe Behandlungsformen werden zunehmen.“, so der Rektor des Diakoniekrankenhauses, Christian Beuchel. Die kaufmännische Vorständin der Klinik, Elke Hirsch, spricht von einer Suche nach einer neuen Struktur. Bleiben dann die beiden inneren Kliniken bestehen, die sich bisher zum einen auf das Gebiet der Lungenheilkunde, zum anderen auf Erkrankungen des Verdauungssystems spezialisiert haben, oder gibt es eine Frusion? ...

    Quelle: mz-web.de
  • FOCUS

    Fresenius-Chef Stephan Sturm erwartet drastische Veränderungen im deutschen Gesundheitssystem

    12. April 2019

    Darauf will der Medizinkonzern Fresenius vorbereitet sein. Laut Sturm müsse es künftig eine „kleinere Zahl größerer Klinikanbieter im deutschen Gesundheitswesen geben“. Zugleich spricht er sich für Mindestfallzahlen bei bestimmten Operationen aus: „Dies ist der Einstieg in eine größere Krankenhaus-Konsolidierung“ ...

    Quelle: focus.de
  • Krankenhaus Eisenhüttenstadt schließt sich dem CLINOTEL Krankenhausverbund an

    12. April 2019

    Die Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH ist dem CLINOTEL Krankenhausverbund beigetreten. Zu dem gemeinnützigen und trägerübergreifenden Verbund gehören deutschlandweit inzwischen mehr als 60 Krankenhäuser. In Brandenburg hat CLINOTEL nun zwölf Mitgliedshäuser; dazu gehören das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus, das Städtische Klinikum Brandenburg, das Krankenhaus Märkisch-Oderland in Strausberg, die Krankenhäuser der GLG in Angermünde, Eberswalde und Prenzlau sowie die Kliniken der Evangelischen Diakonissen Berlin Teltow Lehnin.

    Quelle: Pressemeldung – STÄDTISCHES KRANKENHAUS EISENHÜTTENSTADT GMBH
  • Wolgast will sich von der Uniklinik Greifswald loskaufen

    12. April 2019

    Der Trägerwechsel erwies sich wohl als Fehler, die Aussichten auf eine langfristige gute Patientenversorgung in Wolgast haben sich dramatisch verschlechtert. Seit Jahren arbeitet die Bürgerinitiative daran, die Klinik wieder zurückzukaufen. Jetzt kommt endlich Bewegung in die Geschichte ...

    Quelle: ostsee-zeitung.de
  • DKI

    Intensivseminar: Dokumentation und Kodierung in der Psychiatrie und Psychosomatik

    12. April 2019

    Seit 2018 sind alle psychiatrischen Einrichtungen verpflichtend in das PEPP-System umgestiegen. In diesem Intensivseminar vom 03.06.2019 bis 07.06.2019 erhalten Sie strukturiertes Wissen rund um die Dokumentation und Kodierung in der Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik.

    Quelle: dki.de
  • NRZ

    44 Millionen Euro Investition für Schön-Klinik Düsseldorf

    12. April 2019

    Der Krankenhaus-Betreiber baut den Standort in Düsseldorf-Heerdt aus. Mittlerweile beträgt die Geschossfläche im Bettenhaus 27.500 Quadratmeter. Der Umbau des Klinikgeländes soll etwa 44 Millionen Euro kosten ...

    Quelle: Neue Ruhr Zeitung
  • BBT

    In guten Händen. Für eine leistungsfähige und zukunftsorientierte Gesundheitsversorgung in Mannheim

    11. April 2019

    Gemeinsame Erklärung der Diakonissen Speyer und der BBT-Gruppe zur Zusammenführung ihrer Krankenhäuser in Mannheim. Diakonissen Speyer und BBT-Gruppe planen Zusammenführung ihrer Mannheimer Krankenhäuser unter dem Dach der BBT-Gruppe zum 01.01.2020.

    Das Diakonissenkrankenhaus, das Theresienkrankenhaus und die St. Hedwig-Klinik tragen seit Jahrzehnten mit einem umfassenden Leistungsangebot in Medizin und Pflege wesentlich zu einer qualitativ hochwertigen und professionellen Gesundheitsversorgung der Bevölkerung in Mannheim bei. Geprägt von unserem christlichen Auftrag verbinden uns in unseren Häusern gemeinsame Werte und Ziele, mit denen wir in einer ganzheitlichen Zuwendung zum Menschen ein sichtbares Zeichen tätiger Nächstenliebe geben ...

    Quelle: bbtgruppe.de
Einträge 1 bis 15 von 25694
Render-Time: -0.717216