• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Personal

Michael Thieme
  • Welche Personalien ändern sich?

  • Wie denken Generation Y und Z über Work-Live-Balance?

  • Welche Rolle nimmt das Personalmanagement im Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte ein?

  • Wie gehen die Marktteilnehmer bei der Mitarbeiterauswahl vor?

  • Welche Rolle spielen neue Berufsbilder wie OTA, Physican Assistent?

"Eine gute Versorgung von Patientinnen und Patienten im Krankenhaus kann nur mit ausreichend Personal gelingen.", so der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Der Fachkräftemangel und der demografische Wandel stellen den Personalbereich vor ganz neue Herausforderungen. Immer mehr erfolgt ein Outsourcing von Berufsgruppen.

Für das Krankenhaus der Zukunft  ist der entscheidende Erfolgsfaktor ein Strategisches Personalmanagement für das Krankenhaus der Zukunft (Steria Mummert Consulting, Krankenhaus Trend 2009).

Dabei werden sogenannte Soft Skills immer wichtiger. Bspw. Kommunikative Kompetenz, Selbstbewusstsein, Empathie, Teamfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Neugier. Weiterhin haben die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein viel höheren Stellenwert erreicht. Wie stellen sich die Kliniken dazu in ihrer Unternehmensstrategie?

  • 4. Juni 2019 4.
    JUN
    2019

    Save-the-Date: Zuweisermanagement & Klinikaußendienst, 4. Juni 2019

    Mannheim

    Die Entscheidung, in welchem Krankenhaus sich ein Patient behandeln lässt, wird in den meisten Fällen nicht nur vom Patienten allein getroffen, sondern auch durch die Empfehlung des einweisenden Arztes beeinflusst. Daher ist es für Krankenhäuser immens wichtig, eigene Stärken optimal darzustellen, um ihre Patientenzahlen zu sichern und zu optimieren.

  • Die Uniklinik Augsburg hat ein neues Führungsteam

    22. Mai 2019

    Erst fünf Monate alt ist die umgewandelte Universitätsklinik. Aus der kommunalen Klinik wurde eine staatliche Uniklinik. Bisher war davon nicht viel zu spüren. Jetzt wurden die Posten der Führungsetage vergeben, dabei gibt es neue und bekannte Gesichter ...

    Quelle: Augsburger Allgemeine
  • KRH

    Neuer Pflegedirektor im KRH Klinikum Robert Koch Gehrden

    22. Mai 2019

    Georgios Dentsikas startet zum 1. August 2019

    Das KRH Klinikum Robert Koch Gehrden bekommt einen neuen Pflegedirektor. Georgios Dentsikas übernimmt die Aufgabe zum 1. August 2019. Der 48-jährige Pflegewissenschaftler ist derzeit in unterschiedlichen Funktionen in Krankenhausunternehmen und der Gesundheitsverwaltung in der griechischen Region Ioannina im Nordwesten Griechenlands tätig. Unter anderem ist er Pflegedirektor, Verwaltungsleiter und Dozent an der Universität Ioannina.

    Quelle: krh.eu
  • BKK

    Aufsichtsrat BKK Dachverband konstituiert sich neu: An die Spitze gewählt Ludger Hamers als Vorsitzender und Dietrich von Reyher als alternierender Vorsitzender

    22. Mai 2019

    Der BKK Dachverband hat heute die neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt. Neu gewählt als Vorsitzender wurde Ludger Hamers als Versichertenvertreter, der Andreas Strobel ablöst. Weiterhin mit an der Spitze steht auch Dietrich von Reyher als Arbeitgebervertreter. Der neue Aufsichtsrat, der laut Satzung 24 Mitglieder umfasst, wurde auf der Mitgliederversammlung am 4. April bereits gewählt. Das Gremium setzt sich zur Hälfte aus den Vorständen der Mitgliedskassen und zur Hälfte aus den Verwaltungsräten der Mitgliedskassen im BKK Dachverband zusammen, diese wiederum jeweils zur Hälfte aus Vertretern der Arbeitgeber und Versicherten ...

    Quelle: bkk-dachverband.de
  • Neuaufstellung des Managements bei EMVIA LIVING

    22. Mai 2019

    Volker Feldkamp, Markus Speckenbach und Jay Bratz bilden fortan die neue Geschäftsführung.

    Hamburg, 20.05.2019 – Zum 01.06.2019 stellt sich die Geschäftsführung der EMVIA LIVING Gruppe neu auf und verlagert die Zuständigkeitsbereiche. Zukünftig fungiert Volker Feldkamp als Sprecher der Geschäftsführung und wird in dieser Funktion die Abteilungen Personal, Marketing, Qualitätsmanagement, Pflegesatzwesen und Expansion leiten. Jay Bratz übernimmt als Geschäftsführer der Finanzen die Bereiche Finanzbuchhaltung, Controlling, Treasury, IT, Vertragsmanagement, Versicherungen und Einkauf. Die Leitung des operativen Geschäfts mit den Regionalbereichen, Servicegesellschaften und dem Facility Management liegt in Zukunft in den Händen von Markus Speckenbach, dem ehemaligen CEO der Gruppe.

    Quelle: Pressemeldung – EMVIA LIVING GMBH
  • BDPK

    VPKA: neuer Vorstand gewählt

    22. Mai 2019

    Am 7. Mai 2019 wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 des Verbandes der Privatkrankenanstalten in Bayern e.V. (VPKA) die langjährigen Vorsitzenden Herbert-M. Pichler, Dr. Franz Theisen und Klaus Krotschek mit herzlichem Dank feierlich verabschiedet.

    Quelle: bdpk.de
  • WT

    Neue städtische Geschäftsführerin für die HSK

    21. Mai 2019

    Zum 1. Juni übernimmt Nicole Grimm den Staffelstab von Ludwig-Franz Hammerschlag als neue städtische Geschäftsführerin der Helios-Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden. Das hat am Montag der Aufsichtsrats der HSK beschlossen ...

    Quelle: wiesbadener-tagblatt.de
  • AMEOS

    Dagmar Oldenburg neue Leiterin Personalmanagement der AMEOS Gruppe

    21. Mai 2019

    Dagmar Oldenburg (39) übernimmt per 20. Mai 2019 die Leitung des Personalmanagements der AMEOS Gruppe.

    Die studierte Juristin blickt als Personalleiterin bereits auf vielfältige Stationen als Führungskraft bei unterschiedlichen Krankenhausträgern zurück. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften in Rostock und Berlin sammelte sie Erfahrungen als Referentin und Syndikusrechtsanwältin. Bereits früh machte sie sich mit Personal- und Arbeitsrechtsthemen im Gesundheitswesen vertraut, insbesondere mit Grundsatzfragen auf strategischer Ebene eines grossen Krankenhausverbundes.

    Quelle: ameos.eu
  • HELIOS

    Nico Ledermann neuer Pflegedirektor des Helios Klinikums Meiningen

    21. Mai 2019

    Zum 1. Mai 2019 hat Nico Ledermann das Amt des Pflegedirektors im Helios Klinikum Meiningen übernommen. Er folgt damit auf Alexander Zscheile, der das Krankenhaus auf eigenen Wunsch verlassen hatte.   

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • Erste personelle Konsequenzen nach dem Bluttest-Skandal in Heidelberg

    21. Mai 2019

    Nachdem der Der Druck auf den Klinik-Vorstand in den vergangenen Wochen zugenommen hat, greift der Aufsichtsrat jetzt durch und hat am Freitag den Geschäftsführer der Ausgründungsfirma Technology Transfer Heidelberg (TTH), Markus Jones, mit sofortiger Wirkung freigestellt ...

    Relevanz0
  • Wechsel in der Bornaer Pflegedienstleitung

    21. Mai 2019

    Silke Lebus tritt am 01. Mai 2019 den Posten der Pflegedienstleiterin am Sana Klinikum Borna an. Sie folgt damit auf die langjährige Pflegedienstleiterin Cornelia Reichardt, die sich zukünftig voll und ganz ihrer Aufgabe als Leiterin des Bildungszentrums widmen wird.

    Quelle: Pressemeldung – Sana Kliniken Leipziger Land
  • Dipl. Kfm. Jürgen Winter wird zum 1. Januar 2020 neuer Geschäftsführer im Leopoldina

    21. Mai 2019

    Seit vergangener Woche steht Herr Jürgen Winter als Nachfolger für die Geschäftsführung des Leopoldina-Krankenhauses sowie der beiden Tochtergesellschaften fest.

    Der 51-jährige Diplom-Kaufmann verfügt über eine langjährige Erfahrung im Krankenhausbereich. Zuletzt verantwortete er als Vorstand des Klinikums Altmühlfranken die Geschicke des Kommunalunternehmens mit zwei Krankenhausstandorten (insgesamt 380 Betten) sowie der Tochterunternehmen Service Plus GmbH, MVZ Altmühlfranken GmbH und SAPV Südfranken eG.

    Quelle: leopoldina-krankenhaus.com
  • SZ

    Krankenhausdirektor Sándor Mohácsi verlässt das Klinikum Erding

    20. Mai 2019

    Krankenhausdirektor Sándor Mohácsi verlässt das Klinikum Erding. Der langjährige Vorstand am Klinikum Erding hört zum 31. Mai auf eigenen Wunsch. Bereits vor Ostern hatte Mohácsi Landrat Martin Bayerstorfer informiert, dass er für eine Verlängerung seines bis Frühjahr 2020 laufenden Vertrages nicht zur Verfügung stehe ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • Anzeige

    Neuer Master Healthcare Management (M. Sc.) der NORDAKADEMIE

    20. Mai 2019

    Die NORDAKADEMIE qualifiziert künftige Absolventen zu vernetzt agierenden, prozessstarken und digital versierten Fach- und Führungskräften in der Gesundheitsbranche.

    Der Masterstudiengang wurde in Abstimmung mit führenden Wirtschaftsunternehmen und Institutionen der Gesundheitsbranche konzipiert. Er richtet sich an Berufstätige, die eine gestaltende und verantwortliche Position im Gesundheitswesen bereits ausüben oder anstreben.

    Quelle: nordakademie.de
  • BBT

    Daniel Nauroth neuer Klinikmanager in Montabaur

    20. Mai 2019

    Wichtige Personalie für einen starken Standort: Das Katholische Klinikum Koblenz · Montabaur hat zum 1. Mai Daniel Nauroth zum Klinikmanager für das Brüderkrankenhaus berufen. Damit trägt das KKM der kontinuierlich starken Entwicklung am Standort in Montabaur Rechnung. Nauroth stammt aus dem eigenen Haus, war zuvor bereits in anderer Funktion engagierte Führungskraft und kennt das Katholische Klinikum daher bestens.

    Quelle: bbtgruppe.de
  • NB

    Sana-Klinik Nürnberg: Verdi will Druck auf Arbeitgeber erhöhen

    20. Mai 2019

    Verdi ist mit den aktuell laufenden Tarifverhandlungen mit dem Sana-Konzernhöchst unzufrieden und will mit einer Protestaktion den Druck auf das Unternehmen erhöhen ...

    Quelle: nordbayern.de
  • SHZ

    Geschäftsführerin Angela Bartels verlässt die Regio-Kliniken

    20. Mai 2019

    Seit 2013 ist Frau Bartels Geschäftsführerin der Regio-Kliniken GmbH mit Hauptsitz in Elmshorn. Künftig konzentriert sie sich auf ihre Aufgaben als Regionalgeschäftsführerin Schleswig-Holstein/Hamburg der Sana Kliniken AG. Ihre Nachfolge treten als Doppelspitze Regina Hein und Gundolf Thurm an ...

    Quelle: shz.de
  • Neuer Pflegedirektor für das Klinikum Landau-Südliche Weinstraße 

    20. Mai 2019

    Seit Anfang Mai 2019 hat Ralf Levy das Amt des Pflegedirektors übernommen und ist damit zuständig für die über 400 Beschäftigten im Pflege- und Funktionsdienst, der größten Berufsgruppe im Verbundklinikum Landau-Südliche Weinstraße mit den Standorten Annweiler, Bad Bergzabern und Landau. Levy wurde durch den einstimmigen Beschluss des Aufsichtsrats des Klinikums Landau-Südliche Weinstraße gewählt.

    Quelle: klinikum-ld-suew.de
  • HELIOS

    Neues Führungstrio der Helios Klinik München Perlach stellt sich vor

    17. Mai 2019

    Sabine Anspach übernimmt die Klinikgeschäftsführung, Prof. Hans-Joachim Andreß ist neuer ärztlicher Direktor und Anna Magdalena Giehrl neue Pflegedirektorin: Die Helios Klinik Perlach stellt sich personell neu auf.

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • Akademisierung der Hebammenausbildung nimmt Fahrt auf

    17. Mai 2019

    Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzentwurf des Bundesgesundheitsministeriums für eine Reform der Hebammenausbildung in Form eines dualen Studiums verabschiedet. Alle Hebammen sollen zukünftig an Hochschulen ausgebildet werden. Damit wird auch Deutschland eine EU-Richtlinie erfüllen, die ab dem kommenden Jahr für alle Mitgliedstaaten gilt. Der Deutsche Hebammenverband e.V. (DHV) begrüßt die Akademisierung sowie den vorliegenden Gesetzentwurf.

    Quelle: Pressemeldung – Deutscher Hebammenverband e.V. (DHV)
Einträge 1 bis 20 von 3569
Render-Time: -0.033136