• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Personal

Michael Thieme
  • Welche Personalien ändern sich?

  • Wie denken Generation Y und Z über Work-Live-Balance?

  • Welche Rolle nimmt das Personalmanagement im Wettbewerb um die besten Arbeitskräfte ein?

  • Wie gehen die Marktteilnehmer bei der Mitarbeiterauswahl vor?

  • Welche Rolle spielen neue Berufsbilder wie OTA, Physican Assistent?

"Eine gute Versorgung von Patientinnen und Patienten im Krankenhaus kann nur mit ausreichend Personal gelingen.", so der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe

Der Fachkräftemangel und der demografische Wandel stellen den Personalbereich vor ganz neue Herausforderungen. Immer mehr erfolgt ein Outsourcing von Berufsgruppen.

Für das Krankenhaus der Zukunft  ist der entscheidende Erfolgsfaktor ein Strategisches Personalmanagement für das Krankenhaus der Zukunft (Steria Mummert Consulting, Krankenhaus Trend 2009).

Dabei werden sogenannte Soft Skills immer wichtiger. Bspw. Kommunikative Kompetenz, Selbstbewusstsein, Empathie, Teamfähigkeit, Kritik- und Konfliktfähigkeit, Vertrauenswürdigkeit und Neugier. Weiterhin haben die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein viel höheren Stellenwert erreicht. Wie stellen sich die Kliniken dazu in ihrer Unternehmensstrategie?

  • 21. Januar 2019 21.
    JAN
    2019

    Seminar: Datenschutz im Krankenhaus gemäß EU-DSGVO

    Stuttgart

    Der Datenschutz in medizinischen Einrichtungen hat mit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung am 25. Mai 2018 weiter an Relevanz gewonnen. Insbesondere der Umgang mit sensiblen Patientendaten muss sicheren Prozessen folgen.

    In diesem Seminar am 21.01.2019 in Stuttgart erhalten Sie alle wesentlichen Informationen zum aktuellen Datenschutzrecht mit besonderem Bezug auf Gesundheitsdaten, die für Ihre Einrichtung relevant sind.

  • HESS

    Streit um Ankleidezeiten im Agaplesion-Krankenhaus Kassel

    16. November 2018

    Nachdem seit Anfang 2017 die Umkleidezeiten der Mitarbeiter nicht mehr bezahlt werden, verklagten diese nun die Agaplesion-Klinik in Kassel. Der Streit geht am kommenden Dienstag vor Gericht, berichtete ein Beitrag der 'hessenschau' ... 

    Quelle: hessenschau.de
  • HELIOS

    Wechsel in der Klinikgeschäftsführung in Oberhausen und Siegburg zum Januar 2019

    15. November 2018

    Mit Sanja Popić bekommt das Helios Klinikum Siegburg zum Jahreswechsel eine neue Klinikgeschäftsführerin. Bis zu ihrem Wechsel trägt die 42-Jährige in gleicher Funktion die Verantwortung für die Helios St. Elisabeth Klinik Oberhausen. Carolin Lieven, die das Siegburger Haus seit 2016 leitet, verabschiedet sich parallel in den Mutterschutz. In Oberhausen übernimmt Rungfa Saligmann das Management.

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • Bezirkskliniken Mittelfranken: Sonderprüfbericht der Beratungsgesellschaft Ernst und Young sieht alles ein bisschen anders

    15. November 2018

    Was soll man jetzt davon halten? Eine externe Sonderprüfung führte Mitte September zur Entlassung des Vorstandes Helmut Nawratil. Das wollte man wohl nicht so stehen lassen und forderte eine Zweitmeinung ein. Mit der Untersuchung wurde die Beratungsgesellschaft Ernst und Young beauftragt, die nun zu einem gänzlich anderen Urteil kam ...

    Quelle: Nordbayern.de
  • NWZ

    Landtag NRW verabschiedet neues Transplantationsgesetz

    15. November 2018

    Am vergangenen Dienstag verabschiedete der nordrhein-westfälische Landtag ein neues Transplantationsgesetz, welches die Einführung von Transplantationsbeauftragten vorsieht. Sowohl Ärzte, als auch Krankenpfleger*innen, die Leitungspositionen auf einer Intensivstation hatten, kommen für die neu geschaffenen Stellen in Frage ...

    Quelle: nwzonline.de
  • Teilnehmer/innen der ver.di-Krankenhaustagung kritisieren unzureichende Maßnahmen zur Entlastung

    14. November 2018

    Die Proteste für mehr Personal und Entlastung haben schon viel bewegt. Doch das Ziel einer spürbaren Entlastung der Beschäftigten ist noch nicht erreicht. Das war der Tenor der Diskussionen am Donnerstag (8. November 2018) bei der ver.di-Krankenhaustagung in Berlin, wo 270 Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertreter/innen aus dem ganzen Bundesgebiet und von allen Trägerarten zusammenkamen ...

    Quelle: Pressemeldung – gesundheit-soziales.verdi.de
  • Weibliches Führungsduo in der Asklepios-Klinik in Weißenfels

    13. November 2018

    Das Weißenfelser Klinikum soll endlich Kontinuität in der Führungsebene bekommen. In der letzten Zeit wechselten die Geschäftsführer in kurzen Abständen. Jana Uhlig ist seit Oktober neue Klinikchefin und Diana Richter fungiert als Klinikmanagerin. Sie sehen ihre größte Herausforderung in der Personalakquise ...

    Quelle: mz-web.de
  • Vordenker Award der Gesundheitswirtschaft: Jetzt darf nominiert werden

    13. November 2018

    Die Initiative Gesundheitswirtschaft, die B.Braun Stiftung und der Bibliomed-Verlag verleihen auch 2019 den Vordenker Award der Gesundheitswirtschaft.

    Nominierungen können ab sofort bis Mitte Dezember bei der Jury eingereicht werden. Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten aus allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft, die mit innovativen Ideen und Projekten ein Vorbild für die Verbesserung von Qualität und Produktivität der Versorgung sind. Der Preisträger vereint persönliches Engagement, vorausdenkende Kraft und soziale Verantwortung. 

    Quelle: Pressemeldung – vordenker.bibliomed.de
  • DAZ

    Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) bleibt im Amt

    13. November 2018

    Laut einer aktuellen dpa-Meldung bleibt die aktuell amtierende Gesundheitsminister Melani Huml auf ihrem Posten. Die Apothekerschaft sieht das als ein gutes Zeichen ...

    Quelle: deutsche-apotheker-zeitung.de
  • WN

    'Generationswechsel' am St.-Ludgerus-Haus in Lüdinghausen - Pflegedienstleiterin wechselt in die Geschäftsführung

    13. November 2018

    Johannes Beermann, derzeitiger Leiter des St.-Ludgerus-Haus, beschließt zum Jahreswechsel sich auf seine Position als Pflegedirektor im St.-Marien-Hospital zu fokussieren. Übernehmen wird die Geschäftsführung Anja Tembaak, die bereits seit einem Jahr im Haus als Pflegedienstleiterin tätig ist ...

    Quelle: wn.de
  • Neuer Kaufmännischer Direktor für das Klinikum Ansbach

    12. November 2018

    Der neue Kaufmännische Direktor für das ANregiomed-Klinikum Ansbach heißt Heinrich Gerdes. Der gebürtige Emsländer war zuletzt bei den ARTEMIS Augenkliniken als Geschäftsführer tätig. „Die Besetzung dieser Schlüsselposition ist ein entscheidender Schritt für die Neuausrichtung des Gesamtunternehmens ANregiomed“, erklärt Vorstand Dr. Gerhard M. Sontheimer. 

    Quelle: anregiomed.de
  • ASKLEPIOS

    Catharina Schlaeger übernimmt zum Jahreswechsel die Leitung der Asklepios Klinik Wandsbek

    12. November 2018

    Mit Jahresbeginn 2019 übernimmt Catharina Schlaeger (34) die Position der Geschäftsführenden Direktorin der Asklepios Klinik Wandsbek. Sie tritt die Nachfolge von René George (37) an, der die Klinik seit Anfang 2018 geleitet hat und das Unternehmen Ende 2018 auf eigenen Wunsch verlässt. Catharina Schlaeger ist Diplom-Kauffrau mit Schwerpunkt Management im Gesundheitswesen ...

    Quelle: asklepios.com
  • VIVANTES

    Vivantes richtet Direktorat Pflegestrategie ein

    12. November 2018

    Deutschlands größter kommunaler Klinikkonzern entwickelt seine Managementstrukturen weiter, um den Bereich Pflege zu stärken und sich auf veränderte Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen einzustellen. Dazu richtet Vivantes  ein neues Direktorat für Pflegestrategie und Betreuungsmanagement unter der Leitung von Kathrin Leffler ein ...

    Quelle: vivantes.de
  • Hellmig-Krankenhaus: Neuer Leitungsposten für Anke Ronge

    12. November 2018

    Nach mehr als fünf Jahren Tätigkeit als Krankenhausleiterin verabschiedete sich jetzt Anke Ronge vom Hellmig-Krankenhaus. Die 52-Jährige übernimmt innerhalb des Knappschaftsverbundes die Leitung einer großen Reha-Einrichtung in Süddeutschland …

    Quelle: presse-service.de
  • BVPM

    Neuer Vorstand beim Bundesverband Pflegemanagement

    12. November 2018

    Peter Bechtel wurde mit großer Mehrheit in seinem Amt als Vorstandsvorsitzender bestätigt. Der Pflegemanagement-Nachwuchs rückt engagiert auf den freien Positionen nach ...

    Quelle: bv-pflegemanagement.de
  • Arbeitsrecht: Wie verhält es sich mit der Versicherungspflicht bei Notärzten

    9. November 2018

    Das Sozialgericht Stuttgart urteilte im Mai über die Selbstständigkeit bzw. abhängige Beschäftigung eines Notarztes: "Wer als Notarzt neben seiner Anstellung bei einer Klinik bei einer anderen Organisation, die Notärzte vermittelt, als freier Mitarbeiter Notarztdienste verrichtet, übt diese Tätigkeit nicht als abhängig Beschäftigter aus" ...

    Quelle: kostenlose-urteile.de
  • SZ

    Hermann-Ehrlich-Preis 2018 geht an Claus-Dieter Möbs

    9. November 2018

    Aufgrund seines Engagements für bessere Arbeitsbedingungen erhält Claus-Dieter Möbs, ehemaliger Betriebsratsvorsitzender des Amper-Klinikums, den diesjährigen 4. Hermann-Ehrlich-Preis des Bündnis für Dachau. Über 20 Jahre war er Teil des Betriebsrats und versuchte die Kommunikation zwischen Personal und Geschäftsführung zu stärken. Seit 2014 gehört die Klinik dem Helios-Konzern ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • JW

    Augsburger Klinikum beendet den Tarifstreit

    8. November 2018

    Die Streiks in Düsseldorf, Essen und Homburg hatten auch für andere Kliniken etwas Gutes. Die Tarifverträge dort wurden zur Vorlage für den Abschluss am Klinikum Augsburg, ein großer Erfolg für ver.di und damit für die Beschäftigten des Klinikums. Zustimmen muss nun noch die bayerische Landesregierung. Das Klinikum wird ab 2019 in eine landeseigene Uniklinik umgewandelt, wir berichteten ...

    Quelle: jungewelt.de
  • MDK

    Stuttgart: Dr. Klaus Döbler ist neuer Leiter des KCQ

    8. November 2018

    Stabwechsel in Stuttgart: Dr. Klaus Döbler führt seit dem 1. November 2018 das sozialmedizinische Kompetenz-Centrum Qualitätssicherung/Qualitätsmanagement (KCQ). Professor Dr. Johannes Giehl, der die Institution seit 2009 leitete, wurde in den Ruhestand verabschiedet. Das KCQ ist eine gemeinsame Einrichtung des GKV-Spitzenverbandes sowie der MDK-Gemeinschaft und organisatorisch dem MDK Baden-Württemberg angegliedert ...

    Quelle: mdk.de
  • DAZ

    Apothekengewerkschaft bricht Verhandlungen zum Rahmentarifvertrag ab

    8. November 2018

    Die Apothekengewerkschaft Adexa hat die Verhandlungen um einen neuen Bundesrahmentarifvertrag abgebrochen. Nachdem sich die Adexa mit dem Arbeitgeberverband ADA erst kürzlich auf ein 3-Prozent-Lohnplus für alle Angestellten einigte, ging es nun um grundsätzlichere Änderungen am Tarif ...

    Quelle: deutsche-apotheker-zeitung.de
Einträge 1 bis 20 von 3101
Render-Time: -0.153238