Medinfoweb erleben - schneller informiert sein.

Der Tag

Der Tag

Der Gesundheitsmarkt im Überblick

Überblicken Sie alle wichtige Nachrichten, Stellenangebote, und Termine jeden Tag auf einer einzigen Seite. Wichtige Artikel werden hervorgehoben.

Filter

Filtern und Sortieren

So individuell wie Sie

Sortieren Sie Artikel nach Rubriken, Datum oder Titel. Die Filter helfen Artikel gezielt nach bestimmten Kriterien zu sondieren. Vergessen Sie keinen Artikel: mit der praktischen Merkfunktion können Sie eine Auswahl von relevanten Artikeln für ein späteres Lesen zusammenstellen.

Jobs

Stellenmarkt

Finden Sie Jobs in Ihrer Region

Kompakte und übersichtliche Darstellung aller Stellenangebote als Liste und auf einer interaktiven Karte. Die Umkreissuche ermöglicht eine gezielte Suche nach Angeboten in Ihrer Region.

Recherche

Suche

Einfaches Recherchieren

Rubriken, Themen und die komfortable Volltext-Suchfunktion lassen Sie aus ca. 10.000 Artikeln schnell den Richtigen herausfinden.

Responsive

Responsive

Immer handlich

Medinfoweb wird auf allen Displaygrößen optimal dargestellt –  somit haben Sie die wichtigsten Nachrichten auch immer dabei.

Newsletter

Newsletter

Keine Nachricht verpassen

Lassen Sie sich den wöchentlichen Überblick direkt zusenden. So haben Sie immer alles kompakt und übersichtlich im Postfach.

Mein Vorschlag für die Seite  Super, verstanden

Was können wir verbessern?
Sicherheitscode
* Pflichtfelder

Der Tag

Montag, der 18.06.2018
Michael Thieme
  • Projektmanager (m/w)

    Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH
    63739 Aschaffenburg
    18. Juni 2018
  • Medizincontroller (m/w) am Standort Aschaffenburg

    Klinikum Aschaffenburg-Alzenau gGmbH
    63739 Aschaffenburg
    18. Juni 2018
  • VERDI

    ver.di-Erhebung zeigt: Personal in Krankenhäusern reicht nicht für eine gute Versorgung

    18. Juni 2018

    Am Mittwoch Demonstration in Düsseldorf anlässlich der Gesundheitsministerkonferenz der Länder

    Krankenhäuser müssten in Deutschland bereits am 25. Juni schließen, wenn sie die Patientenversorgung durch eine angemessene Schichtbesetzung gewährleisten wollten. Dies geht aus einer Erhebung hervor, die die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) bundesweit unter Teams in Krankenhäusern durchgeführt hat. Nach Berechnungen der Expertinnen und Experten – der Pflegekräfte selbst – müssten mindestens 22 Prozent mehr Stellen für eine gute Versorgung geschaffen werden.

    Quelle: verdi.de
  • THIEME

    Gezielte Erlösabsenkung bei orthopädischen Fallpauschalen

    18. Juni 2018

    Bernhard Epping diskutiert in "Orthopädie und Unfallchirurgie aktuell" die Auswirkungen der veränderten InEK-Kalkulation ...

    Quelle: thieme-connect.com
  • NWZ

    Der St. Marienstift Friesoythe plant einen Neubau

    18. Juni 2018

    Nach Informationen des Hospital-Geschäftsführers Bernd Wessels hat der Planungsausschuss der landesweiten Krankenhaus-Planung bereits grünes Licht gegeben, Rund 22 Millionen Euro fließen in die Erweiterung der Intensivstation und des Zentral-OPs sowie in die Verbesserung weiterer Strukturen wie Geriatrie oder Infektionspflege ...

    Quelle: nwzonline.de
  • GWHH

    Der Digital Health Hub Hamburg ergänzt die Aktivitäten des eHealth-Netzwerk Hamburg

    18. Juni 2018

    Die Gesundheitswirtschaft Hamburg unterstützt mit dem Digital Health Hub Hamburg die Entwicklung innovativer digitaler Lösungen für das Gesundheitswesen.

    Quelle: gwhh.de
  • NDR

    Krankenhaus-Planungsausschuss gibt grünes Licht für einen Klinik-Neubau im Heidekreis

    18. Juni 2018

    Im geplanten Krankenhaus-Neubau sollen die Kliniken in Soltau und Walsrode an einem neuen Standort zusammengelegt werden. Die Gesamtkosten belaufen sich voraussichtlich auf rund 160 Millionen Euro, davon übernimmt 130 Millionen das Land ...

    Quelle: NDR.de
  • Leitung (m/w) Operatives Medizincontrolling

    Alfried Krupp Krankenhaus
    45131 Essen
    18. Juni 2018
  • SZ

    Bayern: Kleine Häuser haben nur wenig Überlebenschancen

    18. Juni 2018

    Bundesweit wurden in den vergangenen 25 Jahren 460 kleine Kliniken bereits geschlossen. Die Flächenländer wie Bayern trifft das besonders hart. Der jüngste Fall ist Hersbruck. Dem 60-Betten-Haus im Kreis Nürnberger Land droht spätestens in vier bis fünf Jahren das Aus ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • Die Aller-Weser-Klinik erweitert und modernisiert ihre Geriatrie-Abteilung

    18. Juni 2018

    Schon in diesem Sommer soll der 3,25 Millionen Euro teure Umbau eingeweiht werden. „Wir freuen uns riesig, dass wir im Kostenrahmen und im Zeitplan geblieben sind“, berichtet Marianne Baehr, Geschäftsführerin der Aller-Weser-Klinik, bei einem Pressegespräch mit der Mediengruppe Kreiszeitung ...

    Quelle: kreiszeitung.de
  • Leiter (m/w) Qualitätsmanagement mit optionalem Stellenanteil als Medizinischer Kodierer 40 - 80% in der Seeklinik Brunnen (Schweiz)

    AMEOS Seeklinik Brunnen
    CH-6440 Brunnen
    18. Juni 2018
  • ÄB

    Vakuumtherapie (VAC) kann in randomisierter Studie nicht überzeugen

    18. Juni 2018

    In einer größeren randomisierten Studie an Patienten mit offenen Knochenbrüchen an den Beinen konnte die Vakuumtherapie die Erholung der Patienten nicht beschleunigen. Die Ergebnisse der Studie wurden jüngst im amerikanischen Ärzteblatt (JAMA 2018; 319: 2280–2288) veröffentlicht ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • BVMed

    Der BVMed fordert im Rahmen der G-BA-Reformdiskussion 'Mehr Transparenz und Beteiligung'

    18. Juni 2018

    Im G-BA bedürfe es künftig einer aktiveren Beteiligung der Patientenverbände, der Fachgesellschaften, der Pflege und der Hersteller ...

    Quelle: bvmed.de
  • Anzeige

    Peppology: Interview zur neuen PEPP-Broschüre

    18. Juni 2018

    Ein Interview mit Herrn Dr. Johannes Nebe, Geschäftsführer der nebe leben GmbH, zur neuen PEPP-Broschüre „Companion to Peppology“

    Frage: Herr Dr. Nebe, „Companion to Peppology“, ist das ein Scherz?

    Quelle: peppology.de
  • BDPK

    BDPK mit neuer Führungsriege

    18. Juni 2018

    Der Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V. (BDPK) wählte bei seinen turnusmäßigen Vorstandswahlen am 14. Juni 2018 in Berlin Dr. Katharina Nebel einstimmig für eine vierte Amtsperiode als Präsidentin. Erster Vizepräsident wurde Dr. Mate Ivančić, Regionalgeschäftsführer der Region Mitte-Nord und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung der HELIOS-Kliniken GmbH. Zum zweiten Vizepräsidenten wurde Thomas Lemke, Vorstandsvorsitzender Sana Klinken AG, ernannt. Dem BDPK-Vorstand gehören 15 Mitglieder an.

    Quelle: bdpk.de
  • Kommt ein Universitätsklinikum Ostwestfalen-Lippe?

    18. Juni 2018

    Noch sind die Träger der Kliniken in Minden und Herford zwar auf Jahre an das Universitätsklinikum Bochum gebunden. Auf lange Sicht scheint eine Eingliederung in die Uni-Klinik Ostwestfalen-Lippe aber wahrscheinlich ...

    Quelle: presseportal.de
  • OZ

    Das Krankenhaus Wolgast präsentiert sein Zukunftskonzept und ein neues Leitungsteam

    18. Juni 2018

    Nach Angaben der Geschäftsführerin Marie le Claire am Freitag in Wolgast, soll das aktuelle Leistungsspektrum beibehalten und schrittweise weiter entwickelt werden. Zudem sei geplant das Haus bis 2021 mit einem ausgeglichenen Jahresergebnis schuldenfrei zu machen ... 

    Quelle: ostsee-zeitung.de
  • ÄB

    Uniklinik-Tarifverhandlungen im Südwesten auf Juli verschoben

    18. Juni 2018

    Auch die zweite Runde der Tarifverhandlungen für die rund 27.000 nicht­ärztlichen Beschäftigten in den Universitätskliniken im Süden der Republik sind nach Arbeitgeberangaben ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Die Verhandlungen sollen am 12. Juli fortgesetzt werden ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • WÖLK

    Gibt es ein Anspruch auf 'Chefarztbehandlung' ohne Wahlleistungsvereinbarung?

    18. Juni 2018

    Dr. Florian Wölk beleuchtet das Thema Arzthaftung, Krankenhausrecht bei der Übertragung einer Operation auf einen anderen Arzt bei Patienten mit und ohne Wahlleistungsvereinbarung ...

    Quelle: medizinrecht.ra-glw.de
  • Herzschlag eine Krankenhauszeitung von Kollegen für Kollegen

    18. Juni 2018

    Wegen der teilweise katastrophalen Zustände in den Kliniken haben sich die Bündnisse für mehr Personal in der Pflege bundesweit vernetzt und geben unter dem Namen "Herzschlag" eine Krankenhauszeitung von Kollegen für Kollegen raus [Link: hier] ...

    Quelle: herzschlagkrankenhaus
  • conhIT wird DMEA – neuer Name signalisiert den Wandel vom Branchentreff zur Plattform für die digitale Gesundheitsversorgung

    18. Juni 2018

    Die conhIT – Connecting Healthcare IT, Europas wichtigste Schlüsselveranstaltung der Gesundheits-IT für Entscheider aus Gesundheitswirtschaft, -politik und Wissenschaft, erhält nach elf Jahren einen neuen Namen: DMEA. Die Umbenennung ist ein deutliches Zeichen der strategischen und inhaltlichen Weiterentwicklung des Messe- und Kongresskonzeptes der conhIT ...

    Quelle: conhit.de; DMEA
  • ÄB

    Patientensicherheit durch Mordbiditäts- und Mortalitätskonferenzen erhöhen

    18. Juni 2018

    Die niedersächsische Ärztekammer empfiehlt deutschen Kliniken eine Aufarbeitung des Urkonzepts 'Mordbiditäts- und Mortalitätskonferenzen'. MMKs können bestens dazu dienen, die Patientensicherheit fortwährend zu steigern ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • LK

    Leonberg: SPD fordert mehr Transparenz zum Thema Klinikpläne

    18. Juni 2018

    Die Mitarbeiter am Leonberger Krankenhaus sind maximal verunsichert und schauen beunruhigt auf die die kommunale Krankenhauspolitik ...

    Quelle: leonberger-kreiszeitung.de
  • Medizinische Kodierfachkraft (m/w) an wechselnden Einsatzorten

    Data to Decision AG
    20148 Hamburg
    18. Juni 2018
  • DBfK

    DBfK beteiligt sich an NURSING NOW

    18. Juni 2018

    Ende Februar 2018 wurde - parallel an mehreren Standorten - die weltweite Kampagne NURSING NOW gestartet. Gemeinsame Initiatoren sind der Weltverband der Pflegeberufe und die Weltgesundheitsorganisation. Ihr Ziel: Die Profession Pflege muss in allen nationalen Gesundheitssystemen eine maßgebliche Rolle und Entscheidungsbefugnis erhalten. Dem schließt sich der DBfK jetzt ausdrücklich an ...

    Quelle: Pressemeldung – dbfk.de
  • ÄB

    Studiengang Hebammenwissenschaften wird weiter ausgebaut - BaWü kämpft gegen offene Stellen in Kliniken

    18. Juni 2018

    Mit einer Verdoppelung der Studienplätze in Hebammenwissenschaften für Baden-Württemberg, hofft das Wirtschaftsministerium den Beruf, durch die Möglichkeit der Akademisierung, attraktiver zu machen und somit gegen die vermehrten offenen Stellen in Krankenhäusern ankämpfen zu können ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄB

    Neues Zulassungsverfahren zum Medizinstudium - Wartezeitquote wird endgültig abgeschafft

    18. Juni 2018

    Mit der Abschaffung der Wartezeitquote verändert sich viel im Zulassungsverfahren für angehende Medizinstudenten. Die Kultusminister der Länder einigten sich zum Abschluss ihrer Konferenz darauf, dass die Abiturnote weiterhin Maßstab für die Zulassung sein soll. Zudem soll es aber 2 weitere Kriterien im Auswahlverfahren geben, nach denen Studenten der Humanmedizin ausgewählt werden ...

    Quelle: aerzteblatt.de
Render-Time: -0.283616