• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 13190
  • 3992
  • 4083
  • 1951
  • 811
  • 604
  • 808
  • 3621
  • 608

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • RM

    Innovation und Führung: Rochus Mummert benennt die 5Trends in der Gesundheitswirtschaft

    18. Januar 2019
    • Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen
    • Datenschutzkonzepte
    • Investitionen in IT-Sicherheit
    • E-Health-Gesetz
    • Neues Führungsverständnis

    Ob elektronische Krankenakte, assistierende Robotersysteme oder automatisierte Logistikprozesse – die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft nimmt Gestalt an. Damit sind 2019 weitere Verbesserungen bei der Patientenversorgung, weniger unnötige Behandlungen und Kosteneinsparungen zu erwarten, prognostizieren die Experten von Rochus Mummert, eine der führenden unabhängigen Personalberatungen in Deutschland. Auch im Recruiting können Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen von neuen Technologien profitieren und freie Stellen schneller besetzen ...

    Quelle: rochusmummert.com
  • Anzeige

    PpUGV-Einhaltung vollautomatisch dokumentieren und proaktiv steuern

    18. Januar 2019

    Ab 1.1.2019 müssen viele Krankenhäuser die Einhaltung von Pflegepersonaluntergrenzen dokumentieren. Ein digitaler Leitstand kann nicht nur diese Aufgabe vollautomatisch erfüllen, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag, die Einhaltung der Grenzwerte proaktiv zu steuern.

    Quelle: binovis.de
  • Cerner Deutschland mit neuem Geschäftsführer

    18. Januar 2019

    Dr. Thomas Berger wurde zum 01.01.2019 von Stefan Radatz abgelöst. Seit 1991 ist er im Healthcare-IT-Gebiet tätig, bei Cerner war er bis jetzt als Regional General Manager für den mittel- und osteuropäischen Markt zuständig und als Geschäftsführer von Cerner Österreich tätig ...

    Quelle: medizin-edv.de
  • Charité: Neuer Vorstandschef stellt sich erstmals der Presse in Berlin

    18. Januar 2019

    Seinen Dienstvertrag hat er bereits in der Tasche, sein Amt in Berlin richtig antreten wird Heyo Kroemer im September. Bis dahin wir der 72-jährige Noch-Chef Karl Max Einhäupl die Geschäfte führen. Für den "Neuen" gibt es viel zu tun, die Digitalisierung sieht er als einen wichtigen Faktor, den es umzusetzen gilt ...

    Quelle: Der Tagesspiegel
  • Digitaler Zwilling: Vor jedem Fortschritt steht der Datenschutz

    18. Januar 2019

    Es könnte ihn bald geben, den eigenen digitalen Abklatsch. Die Forscher versprechen sich viel davon, vor allem Herz- und Diabetespatienten könnten sehr schnell davon profitieren. Doch wie bei jeder neuen digitalen Entwicklung, steht auch hier der Datenschutz im Vordergrund ...

    Quelle: DocCheck
  • Digitalisierung im Gesundheitswesen: Die Pflegeplatzmanager-Plattform

    18. Januar 2019

    Die digitale Plattform Pflegeplatzmanager schafft das, was sich die meisten Menschen wünschen: Sie macht das Leben ein bisschen einfacher. Dabei steht nicht nur eine gesteigerte Effizienz und mehr Umsatz im Vordergrund, sondern der Mensch und seine Bedürfnisse ...

    Quelle: Pressemeldung – openpr.de
  • ABDA

    Deutscher Apotheken-Award: Noch ein Monat Bewerbungszeit für zukunftsweisende Projekte

    17. Januar 2019

    Noch bis zum 15. Februar 2019 können sich Apotheken und ihre Partner mit innovativen Projekten in den Kategorien „Moderne Apotheke“ und „Apotheke und Patient“ um den Deutschen Apotheken-Award 2019 bewerben. Der nach 2015 und 2017 zum dritten Mal ausgeschriebene Preis des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) wird im Anschluss an das DAV-Wirtschaftsforum am 9. Mai 2019 in Berlin verliehen. Dotiert ist der Deutsche Apotheken-Award 2019 mit insgesamt 8.000 Euro, wobei neben den Siegern auch die Zweit- und Drittplatzierten in beiden Kategorien prämiert werden. Schirmherrin ist die frühere DAV-Patientenbeauftragte Claudia Berger. Neben ihr gehören der Jury folgende Mitglieder an: Fritz Becker (DAV-Vorsitzender), Dr. Jutta Hundertmark-Mayser (Stellvertretende Geschäftsführerin von NAKOS - Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen), Prof. Dr. Klaus Hurrelmann (Professor of Public Health and Education an der Hertie School of Governance) und Sven Siebenand (Stellvertretender Chefredakteur der Pharmazeutischen Zeitung).

    Quelle: Pressemeldung – ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e.V.
  • AOK BW

    AOK Baden-Württemberg beruft Beirat Digitalisierung

    17. Januar 2019

    Stuttgart: Die AOK Baden-Württemberg hat einen Beirat aus Experten der Gesundheits- und Digitalwirtschaft berufen, der den Vorstand ab sofort in allen Fragen des weiteren digitalen Transformationsprozesses der größten Krankenkasse im Südwesten beraten wird ...

    Quelle: Pressemeldung – aok-bw-presse.de
  • Anzeige

    100% Lizenzerneuerungen und überzeugte Referenzkunden für alle gängigen KIS - Erfolg auf ganzer Linie für TIPLU und MOMO

    17. Januar 2019

    Der Jahresrückblick für Tiplu lohnt sich. Das Unternehmen meldet, dass 100% der bisherigen Kunden ihre Jahreslizenz für 2019 erneuert haben. Deutschlandweit kommt Tiplu im Dezember auf über 100 Installationen der Erlössicherungssoftware MOMO. Das bedeutet im Schnitt 3 Installationen im Monat, seit der Gründung des Unternehmens. Das ist einzigartig im Wettbewerb.

    Quelle: tiplu.de
  • i-SOLUTION

    Digital und sicher: KIS ClinicCentre bietet zertifizierten eArztbrief mit KV-Connect

    16. Januar 2019

    Die i-SOLUTIONS Health GmbH, Hersteller von Informationssystemen für das Gesundheitswesen, hat das KV-Connect Audit „eArztbrief“ bei der KV Telematik sowie das Zulassungsverfahren der KBV für die KIS-Abrechnungslösung ClinicCentre Billing (OPD) erfolgreich abgeschlossen. Arztbriefe können nun schnell und sicher elektronisch an Zuweiser versendet und der Versand bzw. Empfang der eArztbriefe mit der KV abgerechnet werden.

    Quelle: i-solutions.de
  • ÄB

    Big Data als medizinische Herausforderung

    15. Januar 2019

    Die Auswertung großer Datenbestände im klinischen Setting bringt sowohl vielversprechende Optionen als auch medizinische Herausforderungen durch Individualität und Kausalität mit sich ... 

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄZ

    Digitale Patientenakten auf dem Prüfstand

    15. Januar 2019

    IT-Experte Martin Tschirsich deckte auf der Konferenz des Chaos Computer Clubs (CCC) in Leipzig Ende 2018 kritische Sicherheitslücken in bereits gestarteten Akten-Angeboten auf. Seine Forderungen: Ärzte und IT-Experten einbinden, Daten dezentral speichern und gemeinsam ergründen, wie man zukünftig mit Gesundheitsdaten umgehen wolle ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • Klinikum Essen auf dem Weg zum digitalisierten Krankenhaus

    15. Januar 2019

    Da es noch kein Konzept für das digitalisierte Krankenhaus gibt, braucht es den Austausch. Die Aus- und Einwirkungen des digitalen Wandels auf den Gesundheitsmarkt standen im Mittelpunkt einer Fachveranstaltung Anfang Dezember in Nürnberg, auf der Prof. Dr. Jochen A. Werner, Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen, die Keynote hielt. Das Universitätsklinikum Essen nutzt bereits viele digitale Tools und hat auch zukünftig Großes vor ...

    Quelle: healthcare-startups.de
  • ÄB

    Studie zeigt Möglichkeiten der E-Health-Patientenakte am Beispiel Schweden

    14. Januar 2019

    Bereits seit 2012 haben schwedische Bürger die Möglichkeit auf ihre persönliche E-Health-Patientenakte zuzugreifen. Eine Studie der Kölner Medieninformatikerin Christiane Grünloh, mit über 2.500 schwedischen Patienten, offenbarte, dass die Digitalisierung der Patientenakte auf viel positive Resonanz stößt ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄB

    Modellprojekt zur besseren Patientensteuerung

    14. Januar 2019

    Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein und die Integrierte Leitstelle der Berufsfeuerwehr der Stadt Köln haben ein Modellprojekt zur besseren Patientensteuerung im Notfalldienst gestartet ...

    Quelle: aerzteblatt.de
Einträge 1 bis 15 von 1951
Render-Time: -0.249882