• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 12030
  • 3473
  • 3431
  • 1699
  • 735
  • 462
  • 642
  • 3050
  • 278

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Anzeige

    Klinik Management Lunch: Dokumentenmanagementsysteme (DMS) und Multimediale Archive

    17. August 2018

    Klinik Management Lunch - 27.09.2018 - München

    Für zahlreiche Krankenhäuser steht weiterhin die Prüfung von Einsatzmöglichkeiten digitaler Dokumentenmanagementsysteme (DMS) und multimedialer Archive auf der Agenda. Die Beweggründe sind dabei vielschichtig: Knappe Raumkapazitäten im Papierarchiv, Prozessverbesserungen im klinischen und administrativen Bereich, Verfügbarkeit notwendiger Informationen, Minimierung von Suchzeiten und insbesondere Zusammenführung unterschiedlicher Datensysteme, z. B. PACS oder ERP.

    Quelle: curacon.de
  • ZDF

    ZDF: Patient Notaufnahme

    18. Juli 2018

    Warum sind Krankenhäuser überlastet? ...

    Quelle: zdf.de
  • Der Geschäftsführer des Klinikums in Memmingen verläßt zum Jahresende das Unternehmen

    18. Juli 2018

    Wolfram Firnhaber wechselt nach 20 Jahren als weiteres Vorstandsmitglied zu den Bezirkskliniken Schwaben ...

    Quelle: trendyone.de
  • DOCC

    Knieprothesen im 'Last Minute Angebot'?

    18. Juli 2018

    Die Fallzahlen für Erstimplantationen von Knieprothesen ist von 2013 auf 2016 um plus 18 Prozent angestiegen. Ein immer wiederkehrender Vorwurf: "Die Fallpauschalen führen zu vorschnellen Operationen". Die Chirurgen wehren sich vehement ...

    Quelle: doccheck.com
  • Zugriff auf eigene Daten: GKV-Patienten müssen sich noch etwas gedulden

    18. Juli 2018

    Eine Meldung jagt die nächste. Soll man sagen erst oder vielleicht doch schon? Wir können voraussichtlich ab 2021 mit dem Handy und dem Tablet auf unsere Patientendaten zugreifen, bis dahin soll die digitale Patientenakte eingeführt sein. Wir können es kaum erwarten ...

    Quelle: Deutsches Ärzteblatt
  • SWP

    Das Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall sucht Kooperationspartner

    18. Juli 2018

    Geschäftsführer Michael Kilb will die Zusammenarbeit mit dem Landkreis vertiefen und führt Gespräche mit der Diakonie Neuendettelsau bei Ansbach ...

    Quelle: swp.de
  • DIMDI

    Moderner + übersichtlicher: DIMDI-Webauftritt in neuem Look

    18. Juli 2018

    Das DIMDI hat einen neuen Internetauftritt. Das Institut gestaltet damit den Zugang zu seinen umfangreichen Informationsangeboten aus Medizin und Gesundheitswesen einfacher und übersichtlicher. Neben einem moderneren Design waren vor allem klare Strukturen und der schnelle Weg zur gesuchten Information Ziel der Neugestaltung. Moderner + übersichtlicher: DIMDI-Webauftritt in neuem Look ...

    Quelle: dimdi.de
  • Neubau der ALB FILS KLINIKEN mit Gold ausgezeichnet

    18. Juli 2018

    Gold für Nachhaltigkeit: Entwurf des Klinikneubaus erfolgreich zertifiziert

    Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat den Entwurf des Neubaus der Klinik am Eichert jetzt als erstes Krankenhaus in Baden-Württemberg mit dem DGNB-Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet. Damit bestätigt die DGNB den ALB FILS KLINIKEN eine besonders umweltfreundliche, ressourcensparende, wirtschaftlich effiziente und für den Nutzerkomfort optimierte Gebäudeplanung.

    Quelle: alb-fils-kliniken.de
  • Bain und Google sehen die Versicherer als künftige Gewinner auf dem digitalen Gesundheitsmarkt

    18. Juli 2018

    Eine Umfrage der Bain & Company in 20 Ländern hat erstaunliche Ergebnisse gebracht. Aus der Sicht der Versicherer ist die Digitalisierung im Gesundheitswesen ein ertragreicher Markt, den es schnellstens zu erobern gilt. Doch auch für die Versicherten wird es viele Erleichterungen mit sich bringen ...

    Quelle: Think with Google
  • Neue Klinikdirektorin in der Dr. Becker Kiliani-Klinik

    18. Juli 2018

    Ursula Siebertz-Ohnesorge übernimmt ab sofort die Leitung der Dr. Becker Kiliani-Klinik in Bad Windsheim. Die 55-Jährige war zuvor zwei Jahre lang Klinikdirektorin der Carolinum Dr. Ebel Fachkliniken in Bad Karlshafen. Der bisherige Verwaltungsdirektor Hatho Joachim Reiser, 44, legt die Tätigkeit nach zweieinhalb Jahren aus persönlichen Gründen nieder. Reiser wird weiterhin in einer Leitungsfunktion für die Dr. Becker Unternehmensgruppe arbeiten.

    Quelle: Pressemeldung – Dr. Becker Kiliani-Klinik
  • BaWü in Veränderung: Wie das Gesundheitssystem aussehen soll - Blick nach Skandinavien

    18. Juli 2018

    Primärversorgungszentren, Kooperation, Gesundheitsförderung - im Abschlussbericht des Sozialministeriums, welchen Minister Manfred Lucha am Montag vorstellte, wird die große Politik auf Baden-Württemberg herunter gebrochen. Mit vielen ländlichen Strukturen müssen hier schnellsten Angebote für die Patienten her. Dafür gab es in den Landkreisen Reutlingen, Biberach und Ravensburg bereits eine Million Euro.

    hier geht es zur Pressemitteilung

    Quelle: Badische Zeitung
  • Patienten wünschen sich digitalen Service im Krankenhaus

    18. Juli 2018

    Die Kliniken müssen umdenken. Der Patient will nicht nur die bestmögliche Behandlung, er hat auch einen höheren Anspruch bei seiner Unterbringung. Hotelstandard ist das eine aber auch die Verbindung zur Außenwelt und die sollte auch nicht extra kosten. Auch will er sich, wie auch zu Hause, im Klinikum informieren können. Abrufbare Speisepläne, Terminkalender etc. sind gefragte Funktionen, die die Krankenhäuser in ihre Modernisierungspläne unbedingt mit aufnehmen sollten ...

    Quelle: medizin-edv.de
  • TA

    LÄK Thüringen hat große Zweifel am Online-Medizinstudium

    18. Juli 2018

    Weltweit einmalig ist die EDU (European Digital Unioversity) auf Malta, von welcher wir bereits berichteten. Doch nicht alle halten diese Möglichkeit an Ärzte zu kommen für den richtigen Weg wie das der Helios Konzern tut. Die Landesärztekammer bezweifelt die Qualität der Ausbildung und mahnt ebenso die hohen Kosten dafür an, die es nur betuchten Studierenden ermöglicht, ein derartiges Studium zu machen ...

    Quelle: Thüringer Allgemeine
  • Asklepios kritisiert die unangemessene Verunsicherung von Patienten durch aktuelle Medienberichterstattung

    18. Juli 2018

    • Zahl der im Krankenhaus übertragenen Infektionen nimmt seit Jahren ab

    Die Asklepios Kliniken kritisieren die durch Medienberichte bewirkte Verunsicherung der Patienten, die sich in Hamburger Krankenhäusern stationär behandeln lassen oder als Notfall in die Klinik kommen. 

    Quelle: Pressemeldung – Asklepios Kliniken
  • Rohbau steht: Richtfest für Handwerker, Mitarbeiter und Patienten am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach

    18. Juli 2018

    Nach 10 Monaten Bauzeit wurde der Rohbau der neuen Psychiatrie planmäßig fertiggestellt. Der Tradition des Handwerks folgend feierten die Mitarbeiter und späteren Nutzer des SRH Klinikums Karlsbad-Langensteinbach gemeinsam mit den Handwerkern, Gewerken und Patienten bei einem Richtfest die Fertigstellung.

    Quelle: Pressemeldung – SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach
Einträge 1 bis 15 von 22299
Render-Time: -0.010914