• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Gesundheitspolitik

Michael Thieme
  • Welche Positionen nehmen die Selbstverwaltungspartner zu den gesundheitspolitischen Fragestellungen ein?

  • Welche neuen Gesetze treten wann in Kraft?

  • Welche politischen Tendenzen beeinflussen die Gesundheitsökonomie?

  • Gibt es Neuigkeiten aus der Opposition?

Alle politischen Fragen sind auch Fragen der Zukunft. Hier hat alles Platz, vom Gerücht bis zum Gesetz. Themen wie Integrierte Versorgung, Gesundheitsreformen, Disease Management, allgemeine Gesetze und Hygiene sind nur ein geringer Ausblick dieser großen Rubrik.

  • ÄB

    Bürgerversicherung ein Knackpunkt für die Groko

    15. Dezember 2017

    Im Streit um eine Bürgerversicherung wie sie die SPD anstrebt ist noch immer keine Einigung in Sicht. Das könnte ein Scheitern der Verhandlungen nach sich ziehen. Dabei sehen sich die Experten über die Inhalte missverstanden. Es gäbe noch immer falsche Interpretationen der Inhalte der geplanten Systemänderung ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄB

    Positionspapier der SPD zur Bürgerversicherung

    15. Dezember 2017

    Gesundheitsexperte Karl Lauterbach bekräftigt in einem Positionspapier nochmals den Standpunkt der SPD zur Bürgerversicherung und veranschaulicht deren Aufbau ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • BKG

    Berlin: Klinikfinanzierung weiter unzureichend – Investitionsstau steigt zu Lasten von Mitarbeitern und Patienten

    15. Dezember 2017

    Das Berliner Abgeordnetenhaus beschloß gestern den Doppelhaushalt 2018/2019. Bei deutlich steigendem Haushaltsvolumen sinken die Ansätze für die Investitionspauschale der Berliner Kliniken von 109 Mio. € in 2017 auf 90 Mio. € in 2018 und 80 Mio. € in 2019.

    Quelle: bkgev.de
  • SUEDK

    Das Krankenhaus Stockach wartet seit zwei Jahren auf den Zuschussbescheid

    15. Dezember 2017

    Dabei hat der Minister den Bedarf zur Errichtung eines neuen Bettentraktes schon vor einem Jahr anerkannt ...

    Quelle: suedkurier.de
  • Zoff um den rheinland-pfälzischen Landeskrankenhausplan

    14. Dezember 2017

    Der Zweibrücker CDU-Landtagsabgeordnete Christoph Gensch kritisiert, dass bereits ein vorbereitendes Gutachten den Zeitplan für den neuen Landeskrankenhausplan torpediert ...

    Quelle: pfaelzischer-merkur.de
  • HB

    Gibt es Optionen jenseits der Bürgerversicherung?

    13. Dezember 2017

    Wettbewerb statt Bürgerversicherung war das Motto der Gesundheitsexperten und Politiker auf der Health-Tagung des Handelsblatts in Berlin ...

    Quelle: handelsblatt.de
  • SVZ

    Kliniken in MV fordern höhere Zuschüsse

    13. Dezember 2017

    Die Zuschüsse für die Krankenhäuser sind über Jahre verringert worden und bleiben deutlich hinter den Erfordernissen zurück. Die Kliniken haben Anträge für etwa 160 Millionen Euro gestellt. Im Haushaltsentwurf für die Jahre 2018 und 2019 seien aber für die sogenannte Einzelförderung nichtöffentlicher Klinikträger nur 23,8 Millionen und 26,9 Millionen Euro ausgewiesen ...

    Quelle: svz.de
  • Präsident der Diakonie äußert hohe Ansprüche an kommende Bundesregierung

    13. Dezember 2017

    Ulrich Lilie, der derzeitige Präsident der Diakonie, fordert in einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" eine funktionierende neue Bundesregierung, vor allem um dem Pflegenotstand entgegenzutreten können. Er sieht dabei nicht nur Verbesserungspotential in der Bezahlung der Pflegekräfte, auch die Attraktivität des Berufes müsse gesteigert werden ...

    Quelle: domradio.de
  • FOCUS

    Zukunftsdialog zum Thema Pflegenotstand und technische Entwicklungen der Pflege in Heidenheim

    13. Dezember 2017

    Der Zukunftsdialog des Netzwerks Pflege und Gesundheit, sowie des Landkreis Heidenheim drehte sich viel um die kommenden Entwicklungen der Pflege und welche Maßnahmen man gegen den bestehenden Pflegenotstand ergreifen könnte. Vor rund 150 Teilnehmern, präsentierten Experten neue Möglichkeiten und Perspektiven ...

    Quelle: focus.de
  • ÄB

    NRW: Regionale Planungskonferenzen sollen innerhalb von 6 Monaten verhandeln

    12. Dezember 2017

    Nordrhein-Westfalen muss sich auf schnelle Veränderungen einstellen. Der neue Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann drückt auf die Tube und will die Krankenhausplanung mithilfe externer Experten beschleunigen ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • NWZ

    Entscheidung um das Josef-Hospital Delmenhorst vertagt

    11. Dezember 2017

    Die Kommunalaufsicht in Hannover hält sich mit der Zusage eines 20-Millionen-Kredits. noch zurück. Anscheinend sind noch nicht alle Bedingungen erfüllt ...

    Quelle: nwzonline.de
  • ÄB

    SPD mach Bürgerversicherung zur Voraussetzung einer GroKo

    11. Dezember 2017

    Die SPD kritisiert die deutsche Zwei-Klassen-Medizin und will mit aller Macht durchsetzen, dass das derzeitige System privater und gesetzlicher Kran­ken­ver­siche­rungen abgelöst wird ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄZ

    KBV sagt 'Nein' zur Bürgerversicherung und 'Ja' zum Ende der Budgetierung

    11. Dezember 2017

    Andreas Gassen, KBV-Vorstandsvorsitzender, stellt sich eindeutig gegen die Einführung einer Bürgerversicherung ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • SZ

    Kommt die die Abschaffung der 'Zwei-Klassen-Medizin'?

    8. Dezember 2017

    Die Sozialdemokraten wittern Morgenluft für die Einheitskasse und damit die Abschaffung einer "Zwei-Klassen-Medizin" in Deutschland. Tatsächlich wäre eine Bürgerversicherung, so wie sie der SPD vorschwebt, aber ein bedeutender Eingriff mit einigen Unwägbarkeiten ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • ÄB

    Geburtshilfe in Bayern bekommt Unterstützung vom Land

    8. Dezember 2017

    Nach den Negativschlagzeilen vom gestrigen Tag nun auch mal etwas Positives in Sachen Geburtshilfe. Bayern hat das Problem erkannt und startet ein Hilfspaket den ländlichen Raum mit rund 30 Millionen Euro ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • GKV

    Positionen des GKV-Spitzenverbandes für die 19. Legislaturperiode 2017-2021

    7. Dezember 2017

    In den kommenden Jahren besteht die Herausforderung darin, das Gesundheitswesen an immer schnellere ökonomische, soziale, technische und medizinische Veränderungsprozesse anzupassen. Das wird nicht auf einen Schlag und für alle Zeiten möglich sein, sondern muss kontinuierlich und in vielen Schritten geschehen ...

    Quelle: GKV Spitzenverband
  • KGNW

    NRW-Kliniken appellieren an Landesregierung: Strukturdebatte darf nicht von nachgewiesener Förderlücke ablenken

    6. Dezember 2017

    „Wir brauchen von der Landesregierung eine verlässliche und transparente Aussage darüber, wie sie das Problem der anerkannten Förderlücke bei den Krankenhausinvestitionen in den nächsten Jahren lösen will. Eine Debatte über Strukturen und einen neuen Krankenhausplan darf hiervon nicht ablenken“, erklärte Jochen Brink, Präsident der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen, bei der Mitgliederversammlung der 348 NRW-Kliniken in Neuss. ...

    Quelle: kgnw.de
  • Mannheimer SPD hält Hygieneskandal für Verschwörungstheorie

    6. Dezember 2017

    Familien-Partei beantragt Untersuchungskommission für Uniklinikum

    Stadtrat Julien Ferrat (Familien-Partei) hat bei den städtischen Etatberatungen die Einrichtung einer unabhängigen Untersuchungskommission beantragt, welche die Umstände des mutmaßlichen Hygieneskandals am Universitätsklinikum Mannheim hinsichtlich eines möglichen Inside Jobs überprüfen soll.

    Quelle: familien-partei-mannheim.de
  • ÄZ

    Harte Kritik der Hochschulrektorenkonferenz gegenüber Bundesregierung wegen Akademisierung der Gesundheitsberufe

    6. Dezember 2017

    Die Akademisierung der Gesundheitsberufe ist laut der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) noch auf dem Stand der 70er Jahre. Die Verantwortung für die Studiengänge soll zukünftig nur bei den Hochschulen und nicht mehr bei den Berufsschulen liegen ... 

    Quelle: aerztezeitung.de
  • VLK

    Nüßlein: Keine Bürgerversicherung mit der Union

    5. Dezember 2017


    „Eine Bürgerversicherung wird es mit der Union nicht geben“, sagt der CSU-Gesundheitspolitiker Georg Nüßlein. Über Verbesserungen in der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung könne man in möglichen Sondierungsgesprächen mit der SPD dagegen gern reden. ...

    Quelle: vlk-online.de
Einträge 1 bis 20 von 2181
Render-Time: 0.397908