• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 15163
  • 4715
  • 5156
  • 2390
  • 942
  • 821
  • 1166
  • 4452
  • 1100

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • ÄZ

    Nicht alle Kliniken werden vom neuen Pflegebudget profitieren

    16. Oktober 2019

    Mit dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz wird die Vergütungswelt für Kliniken noch komplexer. Grund genug, den Sicherheitspuffer in der Liquiditätssteuerung etwas aufzustocken ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • AA

    Das Mindelheimer Klinikum und das Krankenhaus in Ottobeuren dürfen mit den Kliniken im Oberallgäu fusionieren

    16. Oktober 2019

    Das Bundeskartellamt gibt grünes Licht. Der Allgäuer Klinikverbund kann zum November starten. Der eng getaktete Zeitplan zum Vollzug der unternehmerischen Zusammenführung könne somit planmäßig umgesetzt werden ...

    Quelle: augsburger-allgemeine.de
  • Kreisklinik Wörth ist gesund

    16. Oktober 2019

    Umbau läuft nach Plan – Klinik bekommt mehr Geld – Budget beinahe eingehalten ...

    Quelle: kreisklinik-woerth.de
  • MB

    MB-Forderungen in der Tarifrunde für Ärztinnen und Ärzte in Universitätskliniken

    16. Oktober 2019

    Spitzenmedizin braucht gute Arbeitsbedingungen

    Der Marburger Bund will in den anstehenden Tarifverhandlungen mit den Ländern bessere Arbeitsbedingungen für die Ärztinnen und Ärzte in den Universitätskliniken erreichen ...

    Quelle: marburger-bund.de
  • Anzeige

    Automatische OPS- und Hauptdiagnosen-Erkennung

    16. Oktober 2019

    Dr. med. Mehdi Tabibzada, Leiter der medizinischen Abteilung bei Tiplu, schreibt im KU Gesundheitsmanagement – Medizincontrolling Spezial über die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz als Hoffnungsträger mit Hinblick auf das MDK-Reformgesetz.

    Abstract
    „Die anstehende MDK-Reform, gepaart mit dem knappen Personalmarkt und den geplanten Pflegepersonaluntergrenzen, baut wirtschaftlichen Druck gegenüber den Krankenhäusern auf. Dadurch steigt auch der Druck, sehr schnell die Möglichkeiten umfassender Digitalisierung zu bewerten und auszuschöpfen. Softwareunternehmen bieten hier vielversprechende Lösungen an, zunehmend auch durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz.“ ...

    Quelle: tiplu.de
  • Senat beschließt Ergebnisbericht der Zukunftskommission 'Gesundheitsstadt Berlin 2030'

    16. Oktober 2019

    Der Senat hat gestern auf Vorlage des Regierenden Bürgermeisters und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, und der Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, Dilek Kalayci, den Ergebnisbericht der Zukunftskommission „Gesundheitsstadt Berlin 2030“ beschlossen. 

    Quelle: berlin.de
  • PNP

    Kreiskliniken Altötting-Burghausen mit Millionendefizit

    16. Oktober 2019

    Den Jahresabschluss 2018 des Kommunalunternehmens Kreiskliniken Altötting-Burghausen mit einem Defizit in Höhe von 7,44 Millionen Euro hat Vorstand Michael Prostmeier am Montag in der Sitzung des Kreistages präsentiert ...

    Quelle: pnp.de
  • BR

    Drohende Insolvenz der Kliniken Nordoberpfalz abgewendet

    16. Oktober 2019

    Nachdem der Landkreis Neustadt an der Waldnaab einen Kredit in Höhe von 50 Mio. Euro zugesagt hat, scheint die drohende Insolvenz der Kliniken Nordoberpfalz AG abgewendet zu sein ...

    Quelle: br.de
  • Anzeige

    G-BA Notfallstufenkonzept: Einführung der Triagierung nach ESI – klappt‘s auch in der Praxis?

    16. Oktober 2019

    Sie stehen vor der Herausforderung, Ihre Prozesse an die neuen Herausforderungen des Notfallstufenkonzepts anzupassen?  Dabei müssen die neuen Arbeitsschritte effizient in den Gesamtprozess integriert und gleichzeitig MDK-sicher gestaltet werden. Wir begleiten Sie nicht nur bei der Einführung, sondern helfen auch gerne bei der erfolgreichen Umsetzung in einem  dreischrittigen Vorgehen:

    Quelle: bcmed GmbH
  • UKM

    10.000 Patienten telemedizinisch betreut – TELnet@NRW-Film zeigt: Gemeinsam kompetent behandeln

    16. Oktober 2019

    Dr. Mock aus Warendorf, Dr. Börner und Dr. Englbrecht aus Münster sowie Dr. Deisz aus Aachen sprechen gemeinsam mit einem Patienten und sind doch nicht an einem Ort versammelt: Telemedizin macht’s möglich! So wurden im Innovationsfondsprojekt TELnet@NRW bereits 10.000 Patientinnen und Patienten gemeinsam von den Experten der beiden Universitätskliniken Aachen und Münster sowie den Partnern aus 17 Kooperationskrankenhäusern telemedizinisch betreut. Durch regelmäßige Televisiten und Telekonsile im Rahmen der stationären und ambulanten Versorgung (unter Beteiligung der Arztnetze MuM Medizin und Mehr und GKS Gesundheitsnetz Köln-Süd) soll die interdisziplinäre Zusammenarbeit gestärkt und somit die infektiologische und intensivmedizinische Patientenversorgung verbessert werden. ...

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Münster
  • Ausbildungsvergütung für weitere Gesundheitsberufe - MTRA-, MTLA- und Physiotherapeuten-Auszubildende am LMU Klinikum profitieren davon

    16. Oktober 2019

    Ein Ausbildungsgehalt, mehr Praxiseinsätze und Mitarbeitervergünstigungen – unter anderem mit diesen Neuerungen sind MTRA-, MTLA- und Physiotherapeuten-Auszubildende in das neue Schuljahr gestartet. Bislang mussten die Schülerinnen und Schüler dieser Berufsrichtungen ganz ohne Ausbildungsvergütung auskommen. „Für die Auszubildenden gilt jetzt auch der Tarifvertrag TVA-L Gesundheit mit einem eigenen Ausbildungsentgelt“, sagt Dr. Tobias Greiner, Schulleiter des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums für Gesundheitsberufe München. „Das erhöht die Attraktivität dieser Ausbildungsberufe erheblich.“ Bewerbungen für das Schuljahr 2020/21 können ab sofort eingereicht werden ...

    Quelle: Pressemeldung – Klinikum der Universität München (LMU)
  • Kreistag steht trotz steigender Millionendefizite geschlossen zu seinen Kliniken im Naturpark Altmühltal

    16. Oktober 2019

    Eine Schließung der beiden Krankenhäuser in Eichstätt und Kösching sei auch angesichts exorbitant steigender Defizite keine Option. Das Defizit für 2018 betrug 3,6 Millionen Euro und für 2019 werden gar 7 Millionen erwartet ...

    Relevanz0
  • Mehr Gehalt bei der Diakonie

    16. Oktober 2019

    Die Ärzteschaft der Diakonie kann sich freuen, hier wurde der Tarifvertrag der kommunalen Kliniken übernommen. Das heißt: Es gibt noch in diesem Jahr 2,5 Prozent mehr und das rückwirkend ab Januar ...

    Quelle: Ärzte Zeitung
  • Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum: Professorin Dr. Kirsten Schmieder als Ärztliche Direktorin im Amt bestätigt

    16. Oktober 2019

    Professor Dr. Michael Adamzik ist erneut Stellvertreter

    Für weitere vier Jahre wurde Professorin Dr. Kirsten Schmieder, Direktorin der Neurochirurgischen Klinik, als Ärztliche Direktorin des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum im Amt bestätigt. Zu ihrem Stellvertreter wurde erneut Professor Dr. Michael Adamzik, Direktor der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, benannt.

    Als Ärztliche Direktorin bildet sie zusammen mit Geschäftsführer Hans-Peter Jochum und Pflegedirektor Thomas Kissinger die Betriebsleitung des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum und lenkt die Geschicke des Hauses ...

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH
  • Neues Urteil: Dienstpläne - Betriebsrat kann ablehnen

    16. Oktober 2019

    Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass der Betriebsrat sehr wohl das Recht hat, Dienstpläne abzulehnen. Es handelte sich hierbei um eine Anordnung der Klinikbetreiber, den Dienstplan einer Endoskopieabteilung anzuwenden, obwohl dieser vom Betriebsrat abgelehnt wurde. Daraufhin hatte der Betriebsrat geklagt und jetzt Recht bekommen ...

    Quelle: Ärzte Zeitung
Einträge 1 bis 15 von 15163
Render-Time: -0.076732