• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Marketing

Michael Thieme
  • Ist der Patient Kunde?

  • Darf ein Krankenhaus ihn bewerben?

  • Wie verstehe ich meine Arbeit, wie verstehen die anderen meine Arbeit?

  • Wie unterscheide ich mich von meinen Mitbewerbern?

Der Gesundheitsmarkt ist ein hart umkämpfter Markt. Nur mit einer klaren Positionierung kann man überleben und eine starke Marke ausbilden. Neben Fragen zum Corporate Design und anderen markenrelevanten Faktoren, geht es hier auch um Medienpartnerschaften, neuen Ideen und Konzepten der Patientenansprache inklusive webbasierter Informationsmöglichkeiten. Dennoch werden Diskussionen um die Bezahlbarkeit nicht außer Acht gelassen, sondern schwerpunktmäßig betrachtet.

  • 'Vorbildliche Patientenkommunikation' - Israelitisches Krankenhaus gewinnt den renommierten Award Patientendialog

    2. Dezember 2021

    Das Israelitische Krankenhaus in Hamburg wurde jetzt mit dem bundesweit ausgeschriebenen Award Patientendialog für sein vorbildliches, mehrfach zertifiziertes Beschwerdemanagement ausgezeichnet. Das Haus belegte den ersten Platz in der Kategorie "Häuser der Grund- und Regelversorgung". Die hochkarätig besetzte Jury unter Leitung von Schirmherrin Prof. Dr. Claudia Schmidtke, Patientenbeauftragte der Bundesregierung, würdigte insbesondere die strukturierten, fortlaufend weiter verbesserten Prozesse sowie den gelebten Austausch mit Patienten, Angehörigen und Besuchern.

    Quelle: presseportal.de
  • Neue Kampagne des Klinikums Fulda: „Ein neuer Baum für jedes Baby“

    30. November 2021

    Das Engagement des Klinikums Fulda für den Klimaschutz wird durch eine neue Initiative weiter ausgeweitet: Mit der Kampagne „Ein neuer Baum für jedes Baby“ wird in Kalbach ein klimastabiler Laubmischwald entstehen, gefördert vom Klinikum Fulda in Kooperation mit HessenForst und dem Forstamt Fulda.

    Quelle: klinikum-fulda.de
  • Auf dem Prüfstand: Behauptungen zum Medizinischen Konzept

    26. November 2021

    Das medizinische Zukunftskonzept für die drei SRH Kliniken im Landkreis Sigmaringen wird seit seiner Veröffentlich in der Öffentlichkeit kontrovers und intensiv diskutiert. Bisher gab es Initiativen unterschiedlichster Interessensgruppen und zahlreiche Berichterstattungen. In den Diskussionen und Darstellungen werden immer wieder teils entscheidende Fakten weggelassen, aus dem Zusammenhang gerissen oder nicht korrekt wiedergegeben. Mit einer Zusammenstellung der bislang häufigsten Behauptungen und Fragen möchten die SRH Kliniken zur Aufklärung von Irrtümern und zur Versachlichung der Diskussion beitragen...

    Quelle: kliniken-sigmaringen.de
  • „Krankenhausgeflüster“ gewinnt KU-Award 2021

    25. November 2021

    Unter dem Titel „Krankenhausgeflüster“, werden seit Mai 2021 Podcast-Folgen veröffentlicht. Dafür gab es beim diesjährigen KU-Award, in der Kategorie Onlinemarketing, den ersten Preis...

    Quelle: krankenhaus-brake.de
  • Gesundheit und Vielfalt unter einem Dach

    25. November 2021

    Unter der gemeinsamen Dachmarke „varisano“ formieren sich ab sofort die Kliniken Frankfurt-Main-Taunus. Das Ziel ist, die kommunale Unternehmensgruppe zu einer starken Marke in der Region zu machen mit dem Motto: Vielfalt (lat.: varietas) ist gesund (lat.: sanus)...

    Quelle: varisano.de
  • Neugründung: Achtung! InnoHealth kommuniziert für Start-ups im Gesundheitswesen

    24. November 2021

    Achtung! und Simeon Atkinson gründen Achtung! InnoHealth als Kommunikationsagentur für Healthcare-Start-ups. Die neue Agentur verbindet die kreative DNA und Kommunikationsstärke von Achtung! mit einer Passion für den Wandel im Gesundheitswesen.

    Die Achtung! Familie wächst weiter: Am Standort Düsseldorf entsteht eine neue Agentur mit einem besonderen Fokus auf Healthcare-Start-ups. Achtung! InnoHealth tritt an, um Start-ups bei der Etablierung ihrer Marke im komplexen Gesundheitsmarkt zu begleiten. Die Neugründung profitiert dabei von der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Bereichen und Services der Achtung! Familie.

    Quelle: achtung.de
  • Die Knappschaft Kliniken sind die familienfreundlichsten Krankenhäuser Deutschlands

    24. November 2021

    Marktforschungsinstitut unterstreicht ebenfalls die Qualität der Ausbildung im Verbund

    Schöne Anerkennung für die intensive Arbeit der Knappschaft Kliniken: Die Medienmarke WELT hat den Krankenhausverbund gleich mit zwei wichtigen Auszeichnungen bedacht. In Sachen Familienfreundlichkeit stehen die Knappschaft Kliniken in der Kategorie Krankenhäuser deutschlandweit an erster Stelle. Außerdem wurden sie als exzellente Ausbildungsbetriebe prämiert.

  • Award Patientendialog 2021 auf dem Deutschen Krankenhaustag verliehen

    23. November 2021

    Am Mittwoch, 17.11.2021, wurde auf dem Deutschen Krankenhaustag anlässlich der Fachtagung des Bundesverbandes Patientenfürsprecher in Krankenhäusern e.V., zum vierten Mal der Award Patientendialog verliehen. Um die Siegchancen für kleine und mittelgroße Einrichtungen zu verbessern, wurden erstmals in diesem Jahr Preise an Häuser der Schwerpunktversorgung, der Grund- und Regelversorgung sowie der Maximalversorgung vergeben. Die Siegerkliniken sind:

    Häuser der Grund- & Regelversorgung:

    Platz 1: Israelitisches Krankenhaus Hamburg
    Platz 2: Amalie Sieveking Krankenhaus
    Platz 3: Haßberg-Kliniken

    Quelle: Visioness
  • KOS

    Klinikum Osnabrück ist anerkanntes Zentrum der Europäischen Schlaganfallorganisation

    19. November 2021

    Die European Stroke Organisation (ESO) hat das Klinikum Osnabrück als Schlaganfallzentrum ausgezeichnet. 

    Mit dem primären Ziel, die Versorgung von Schlaganfallpatienten zu optimieren, hat sich das Klinikum Osnabrück ein weiteres Mal bewerten lassen. Erstmals fand diese Zertifizierung nun auf europäischer Ebene statt und endete mit einem Erfolg. So hat die European Stroke Organisation (ESO) dem Klinikum Osnabrück bestätigt, dass die Stroke Unit sämtliche europäischen Standards für exzellente Schlaganfallversorgung erfüllt und dass das Schlaganfallmanagement von hoher Qualität ist.

    Quelle: klinikum-os.de
  • DER WINTERBERG: Eine neue starke Marke für ein starkes Team

    18. November 2021

    Vorwärts in die Zukunft: Das Klinikum Saarbrücken stellte am Montag, 8. November 2021, die „Marke Winterberg“ vor.

    Die neue Symbolik soll die Neuausrichtung und die Aufbruchsstimmung des „Teams Winterberg“ nach außen tragen. Ein wesentliches Element ist dabei ein neues Logo, das künftig DER WINTERBERG im Titel führen wird. „Ein klares Bekenntnis zu Saarbrücken und der Region – und vor allem zu den Menschen, die hier leben und arbeiten“, sagt der Geschäftsführer und Ärztliche Direktor Dr. Christian Braun. Ein interdisziplinäres Projektteam des Klinikums hat den Marken-Relaunch mit dem Agenturen-Team echtgut/Mahren gestaltet.

    Quelle: Pressemeldung – klinikum-saarbruecken.de
  • Schmerzstation im CURA Krankenhaus Bad Honnef neu eröffnet

    18. November 2021

    Unter der Leitung von Priv.-Doz. Dr. Stefan Wirz eröffnete im Rahmen der Multimodalen Schmerztherapie die neue, modernisierte Schmerzstation im CURA Krankenhaus in Bad Honnef.
    Die umgestaltete Station bietet ab November 15 schmerztherapeutische Betten für Patienten an, die beispielsweise unter chronischen Rücken-/Nerven- oder komplexeren Schmerzerkrankungen leiden...

    Quelle: gfo-kliniken-bonn.de
  • UKSH

    Die WELT zählt das UKSH zu „Deutschlands besten Arbeitgebern“

    16. November 2021

    Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) zählt erneut zu „Deutschlands besten Arbeitgebern“. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Bevölkerungsumfrage, welche die Tageszeitung „WELT“ in Auftrag gegeben hat. Demnach verfügt das UKSH als einziges Klinikum der Maximalversorgung in Schleswig-Holstein über eine „sehr hohe Attraktivität“ als Arbeitgeber. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Großartiges. Wir sind froh und stolz, dass dies auch in der Öffentlichkeit gesehen und gewürdigt wird. Dies zeigt diese erneute Auszeichnung als Spitzenklinikum und Spitzenarbeitgeber“, sagt Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UKSH.

    Quelle: uksh.de
  • SZ

    Klinikum Saarbrücken heißt wieder Winterberg

    16. November 2021

    Seit Montag heißt der Winterberg wieder DER WINTERBERG. Was daran neu sein soll, fragen Sie? Tatsächlich wollte DER WINTERBERG jahrelang nicht heißen, wie ihn eigentlich jeder nannte und er früher schon hieß. Stattdessen hieß der Winterberg Klinikum Saarbrücken. Damals meinte man es klinge gehobener, landeshauptstädtischer...

    Quelle: Saarbrücker Zeitung
  • HELIOS

    Zwei-Sterne-Koch Hendrik Otto setzt in 90 Helios Kliniken neue Maßstäbe in der Kulinarik

    16. November 2021

    Qualität, Nachhaltigkeit und Service-Exzellenz sollen Kern einer neu ausgerichteten Speiseversorgung für Patienten und Mitarbeiter bei Helios werden.

    Zwei-Sterne-Spitzenkoch Hendrik Otto wird zum 1. März 2022 Leiter Quality and Sustainable Culinary Development bei Helios. Diese für ihn neu geschaffene Position bei Europas größtem Klinikbetreiber übernimmt Otto nach elf Jahren Küchenchef des Restaurants Lorenz Adlon Esszimmer im legendären Hotel Adlon. Der Spitzenkoch wird zum einen die hohe Qualität der Patienten- und Mitarbeiterverpflegung in den Kliniken ausbauen und gleichzeitig einen neuen Schwerpunkt bei der Nachhaltigkeit setzen: So sollen gesunde und nachhaltige Gerichte stärker in den Fokus rücken und zukünftig mehr Lebensmittel aus der ökologischen Landwirtschaft in den Küchen des Unternehmens zum Einsatz kommen.

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • Digitales Marketing in der Gesundheitswirtschaft – rekordmarke setzt neuen Fokus

    15. November 2021

    Bereits seit 2016 unterstützt rekordmarke Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen mit digitalen Marketing-Maßnahmen wie Leadkampagnen und strategischer Markenführung. Darunter sind auch Anbieter aus dem Healthcare-Bereich, beispielsweise die bundesweiten Klinikbetreiber MEDICLIN und Medical Park. Das Team von rekordmarke hat sich jetzt dazu entschlossen, den Fokus gezielt auf Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft zu setzen. „In der Pandemiezeit wurde uns eindringlich vor Augen geführt, wie wichtig ein gut funktionierendes Gesundheitswesen ist. Dabei wurde aber auch deutlich, dass gerade in diesem Bereich in digitaler Hinsicht noch viel Verbesserungspotenzial besteht – das gilt auch fürs Marketing“, erklärt Sven Lehmann, Brand Director bei rekordmarke. „Mit digitalen Marketingmaßnahmen können sich Anbieter in stark umkämpften Märkten klare Vorteile verschaffen – davon profitieren auch Gesundheitseinrichtungen. Wir werden daher künftig unseren Schwerpunkt auf das Online Marketing für Krankenhäuser, Rehakliniken und weitere Anbieter von Gesundheitsleistungen wie Apps oder auch medizinische Geräte legen.“

    Quelle: rekordmarke.de
  • Duderstadt: St. Martini baut Zukunft!

    9. November 2021

    Das St. Martini Krankenhaus, mit seiner über 650-jährigen Geschichte eines der ältesten Krankenhäuser Deutschlands, baut an seiner Zukunft. Nun konnten zwei Etappenziele erreicht werden, die von der Göttinger Straße aus nicht direkt sichtbar sind. „Immer wieder sprechen mich Menschen an und fragen mich nach dem Bau, den Sie nicht wahrnehmen würden“, berichtet Ulrich Merten, Technischer Leiter des Krankenhauses und ergänzt: „Denjenigen kann ich versichern: Der Bau läuft und wir sind – heutzutage fast schon ungewöhnlich für Bauprojekte – im Plan.“

    Quelle: Elisabeth Vinzenz Verbund
  • Alles unter einem Dach: Die neue Dachmarke des Eichsfeld Klinikums

    2. November 2021

    Das Eichsfeld Klinikum versteht sich als leistungsstarker Gesund­heits­ver­sorger in der Region. Künftig möchten sie sich noch besser präsentieren und zeigen, was die religiös geprägte und werte­orientierte Einrichtung als starker Verbund aus Klinik, Pflege und Praxis leistet und anbietet...

    Quelle: eichsfeld-klinikum.de
  • Krankenhausgeflüster: Podcast gewinnt KU-Award 2021

    2. November 2021

    Seit Mai 2021 veröffentlicht der Podtcast „Krankenhausgeflüster“ regelmäßig Folgen. Beim diesjährigen KU-Award hat "Krankenhausgeflüster" in der Kategorie Onlinemarketing den ersten Preis erhalten. Für Laien ist der Alltag von Mitarbeiter eines Krankenhauses in der Regel ein unbekanntes Terrain...

    Quelle: St. Bernhard Hospital Brake
  • Spatenstich an der Schön Klinik Vogtareuth: Bau des neuen Ronald McDonald Hauses startet

    1. November 2021

    Damit Familien schwer kranker Kinder in der Nähe der kleinen Patienten bleiben können, wenn diese in der Schön Klinik Vogtareuth behandelt werden, startete nun der Bau des Ronald McDonald Hauses auf dem Klinikgelände mit einem Spatenstich. Bereits im November rollen die Bagger an, mit der Fertigstellung wird im Sommer 2023 gerechnet.

    Quelle: Pressemeldung – blogspan.net
  • Auszeichnung für erfolgreiches Krankenhausmarketing im Kreisklinikum Siegen

    26. Oktober 2021

    Einen Grund zum Feiern bei den diesjährigen Verleihungen der KU Awards gab es für das Kreisklinikum Siegen. Für die Kampagne #siegertypen wurde die Klinik ausgezeichnet. Die Fachjury, bestehend aus renommierten Marketingexperten, konnte mit der eingereichten Bewerbung überzeugt werden...

    Quelle: kreisklinikum-siegen.de
Einträge 1 bis 20 von 998
Render-Time: 0.410797