• Menü
  • Filter

Sortierung

Zeitraum

Tags

Marketing

Michael Thieme
  • Ist der Patient Kunde?

  • Darf ein Krankenhaus ihn bewerben?

  • Wie verstehe ich meine Arbeit, wie verstehen die anderen meine Arbeit?

  • Wie unterscheide ich mich von meinen Mitbewerbern?

Der Gesundheitsmarkt ist ein hart umkämpfter Markt. Nur mit einer klaren Positionierung kann man überleben und eine starke Marke ausbilden. Neben Fragen zum Corporate Design und anderen markenrelevanten Faktoren, geht es hier auch um Medienpartnerschaften, neuen Ideen und Konzepten der Patientenansprache inklusive webbasierter Informationsmöglichkeiten. Dennoch werden Diskussionen um die Bezahlbarkeit nicht außer Acht gelassen, sondern schwerpunktmäßig betrachtet.

  • KliDo

    Klinikum Dortmund nominiert für den Personalmarketing Innovation Award 2018

    25. Mai 2018

    Recruiting-Video: Wenn aus OP-Geräuschen eine Musik wird [Link: hier]

    Seit gestern steht fest: Das Klinikum Dortmund hat es auf die Shortlist zum „Personalmarketing Innovation Award 2018“ geschafft. Die Fachjury würdigt damit schon jetzt die Idee und den öffentlichkeitswirksamen Effekt, den ein ungewöhnliches Video erzielt hat, das seitens des Klinikums im Januar 2018 auf Youtube veröffentlicht wurde. In dem Video werden Geräusche von OP-Instrumenten zu einer rhythmischen Musik – alles verbunden mit der Botschaft: „Beherrschen Sie auch ein Instrument? Dann kommen Sie in unser Orchester“. Der ungewöhnliche Filmbeitrag wirbt für den „Rhythmus von Teamarbeit“, der bei Mitarbeitern im OP eines Krankenhauses ebenso wichtig ist wie bei Mitgliedern eines Orchesters ...

    Quelle: klinikumdo.de
  • MKK

    Die Mühlenkreiskliniken geben 'einblick 02 | 2018'

    Die Zeiten, in denen sich Unternehmen aus einer Vielzahl von guten Bewerbungen die beste herauspicken konnten, sind vorbei – und sie kommen so schnell auch nicht wieder. Qualifizierte Mitarbeiter werden wertvoller – und das ist im Grundsatz auch gut so. Auch im Gesundheitssektor kennen wir das Problem. Insbesondere im ärztlichen Bereich ist die Suche nach qualifizierten Bewerbern seit vielen Jahren problematisch. Aber auch im pflegerischen Bereich wird es schwieriger, alle vorhandenen Stellen zu besetzen. Zunehmend ist nicht mehr die Finanzierung von Stellen das Problem, sondern die Besetzung der vorhandenen Stellen.

    Quelle: muehlenkreiskliniken.de
  • RKH

    Patientenzeitung: RKH.aktuell 01.2018

    Die neueste Ausgabe der Patientenzeitung der Regionale Kliniken Holding RKH GmbH steht zum Download zur Verfügung.

    Quelle: verbund-rkh.de
  • 'M&K-Award' für die Medienproduktionsfirma Zientz MultiMedia und das Krankenhaus Düren

    17. Mai 2018

    Für die Entwicklung des innovativen digitalen Lernkonzepts „Klinik-Weiterbildung“ sind die Dürener Medienproduktionsfirma Zientz MultiMedia und das Krankenhaus Düren mit dem „M&K-Award" der Zeitschrift „Management & Krankenhaus“ ausgezeichnet worden. Die Dürener sind 2. Sieger in der Kategorie „IT und Kommunikation“. Auf ihrem Online-Portal können Fort- und Weiterbildungen für Kliniken und medizinische Einrichtungen mit individuellen Inhalten als E-Learning-Kurse angelegt und verwaltet werden. Ziel ist es, medizinisches Pflegepersonal und Ärzte mit eigenen Videos, Fragen und Antworten sowie Downloadmaterial schulen zu können ...

    Quelle: krankenhaus-dueren.de
  • ASKLEPIOS

    ACH Studierende treffen Mitglied der Asklepios Konzerngeschäftsführung

    17. Mai 2018

    Asklepios Medical Director Prof. Dr. med. Christoph U. Herborn präsentiert am ACH Asklepios als Arbeitgeber und stellt sich den Fragen der Studierenden vor allem des 10. Semesters ...

    Quelle: asklepios.com
  • Neue App macht Ausbildungssuche intuitiv - Dortmunder Klinikum stellt 'Jinder – der Job-Finder' vor

    15. Mai 2018

    Nur zwölfmal wischen bis zum Traumjob: Mit einer neuen, interaktiven App schafft das Klinikum Dortmund jetzt für Schüler und junge Menschen auf Ausbildungssuche einen  intuitiv-leichten Weg, genau den passenden Job in einem Krankenhaus der Maximalversorgung zu finden. Die App heißt „Jinder – der Job-Finder“ und ist eine komplette Eigenentwicklung der Unternehmenskommunikation des Klinikums. „Wir wollen all jenen etwas an die Hand geben, die noch Orientierung auf dem klinischen Ausbildungsmarkt benötigen. Es sollte aber eben nicht zu stocksteif, sondern eingängig und nahezu spielerisch sein“, erklärt Marc Raschke, Leiter der Unternehmenskommunikation, der die Idee zu dieser ungewöhnlichen App hatte ...

    Quelle: Pressemeldung – Klinikum Dortmund
  • AMEOS

    AMEOS gewinnt den BIG AWARD für die beste Stellenanzeigekampagne 2017

    9. Mai 2018

    Am 3. Mai 2018 war es soweit: Im Rahmen des Kongresses Klinik Management Personal wurde die beste Stellenanzeigenkampagne 2017 prämiert. Die AMEOS Gruppe konnte sich in der Kategorie BIG CAMPAIN mit ihrer Anzeigenkampagne durchsetzen.

    Mit dem BIG AWARD veranstaltet der Deutsche Ärzteverlag einen jährlichen Wettbewerb, bei welchem die besten Stellenanzeigen für Ärzte im Deutschen Ärzteblatt ausgezeichnet werden. In fünf Kategorien werden die Anzeigen von einer unabhängigen Jury nach den Kriterien Originalität und Aufmerksamkeitswert, klare Positionierung und Zielgruppenansprache, Designqualität und Gestaltung sowie Sympathie und Glaubwürdigkeit bewertet.

    Quelle: Pressemeldung – ameos.eu
  • MDR

    Waldkliniken Eisenberg - Deutsches Zentrum für Orthopädie

    Unter der Leitung von Prof. Georg Matziolis, einst Oberarzt an der Berliner Charité und nun schon seit sechs Jahren ärztlicher Direktor in Eisenberg, soll sich die Waldklinik zu dem Zentrum der Orthopädie in Deutschland entwickeln. Nicht auszuschließen, dass das tatsächlich gelingt ...

    Quelle: mdr.de
  • Nardini Klinikum geht mit zwei Imagefilmen auf Sendung

    30. April 2018

    Im November 2017 stand das Klinikum im Scheinwerferlicht für den Dreh von zwei Imagefilmen. An drei Tagen war das Film-Team der Firma „dig it! media“ aus Kernen-Stetten an beiden Klinikstandorten um Eindrücke, Mitarbeiter und Situationen aus dem Klinikbereich zu filmen. Witterungsbedingt wurden die Außenaufnahmen bereits im September in Landstuhl und Zweibrücken gedreht.

    Quelle: nardiniklinikum.de
  • Klinikum Hochsauerland startet mit gewaltigem Investitionsprogramm

    23. April 2018

    Jetzt werden 12 Mio. EUR in die vier Krankenhausstandorte investiert.

    Seit Vollzug der Fusion im Herbst 2017 arbeiten die vier Krankenhaus-Standorte in Arnsberg und Meschede unter dem Dach einer gemeinsamen Krankenhausgesellschaft zusammen. „Seitdem haben wir intensiv an der Struktur gearbeitet. Heute sind wir auf einem sehr guten Stand“, so Dipl.-Kfm. Werner Kemper, Sprecher der Geschäftsführung.

    Quelle: klinikum-arnsberg.de
  • IMLAND

    Rendsburg: Neues Gesundheitsportal 'Gesund imLand' online

    23. April 2018

    Die imland Kliniken sind mit ihrer neuen Homepage www.gesundimland.de online gestartet. Das neue Portal bietet viele interessante Artikel über Gesundheitsthemen, Gesundheitstipps, Veranstaltungshinweise und vieles mehr ...

    Quelle: imland.de
  • MDR

    Waldklinikum: Start der Doku über das Deutsche Zentrum für Orthopädie

    12. April 2018

    Vom einstigen Kriegslazarett hat sich die Klinik zu einem der besten Orthopädie-Zentren der Bundesrepublik entwickelt. Unter der Leitung des visionären Geschäftsführers David-Ruben Thies kümmern sich 80 Ärzte um jährlich 30.000 Patienten. Jetzt gibt es im Mitteldeutschen Rundfunk eine fünfteilige Doku-Serie, Start am heutigen Donnerstag um 19:50 Uhr.

    lesen Sie dazu auch hier und hier

    Quelle: mdr.de
  • Uniklinik Düsseldorf informiert auf Twitter

    10. April 2018

    Seit Anfang des Jahres twittert die Unternehmenskommunikation des Universitätsklinikums Düsseldorf (UKD) über einen eigenen Kanal bei Twitter. Unter @UniklinikDUS nutzt das UKD den Kurznachrichten-Dienst, um über Neuigkeiten, Termine und Aktuelles rund um die Düsseldorfer Uniklinik zu informieren.

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Düsseldorf
  • HAUFE

    Stärken und Schwächen bei der Personalsuche

    6. April 2018

    Zwei Studien geben einen Überblick über Schwachstellen, die Personaler bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern machen. Bereits zum 6. Mal untersuchte die Initiative "Best Recruiters" die Qualität bei der Anwerbung von Arbeitskräften. Befragt wurden 423 Unternehmen ...

    Quelle: haufe.de
  • So gehts: Geschäftsberichte so spannend wie ein Krimi

    29. März 2018

    Ist etwas langweilig, legt man es zur Seite. So dürfte es auch mit Geschäftsberichten sein. Doch Mashup Communications will Abhilfe schaffen und gibt Tipps für eine mitreißende Schreibweise ...

    Quelle: marketing-boerse.de
  • 10 Thesen zum Marketing 2018

    21. März 2018

    Ralf Scharnhorst, Inhaber von Scharnhorst Media und Hochschullehrer an der Macromedia Hochschule gibt seit 2001 jedes Jahr Denkanstöße und Prognosen für die nahe Zukunft ...

    Quelle: onlinemarketing.de
  • Ersetzt 'Künstliche Intelligenz' den Marketer?

    20. März 2018

    Otto-Vorstand Marc Opelt zur Zalando-Debatte

    Zalandos Plan, im Marketing stärker auf Algorithmen und Künstliche Intelligenz zu setzen und im Zuge dessen 200 bis 250 Marketing-Stellen zu streichen, hat nicht nur Proteste bei dem Onlinehändler ausgelöst. Die Marketingbranche fragt sich, ob das Beispiel Zalando Schule macht und Marketing-Fachleute allerorten um ihre Jobs fürchten müssen ...

    Quelle: horizont.net
  • Health TV liegt im Zeitgeist

    16. März 2018

    Die Zeichen stehen günstig für den seit fast einem Jahr laufenden Gesundheitssender Health TV. Der Markt boomt mit Beiträgen rund um Gesundheit, Büchern, Fitnessstudios etc. Asklepios finanziert das Format, sei aber an den Inhalten nicht beteiligt. Auch zu Wort kommende Ärzte seien keine Asklepios-Mitarbeiter wird betont ...

    Quelle: Die Welt
  • Big Data oder Kreativität - KI im Marketing?

    15. März 2018

    Datengetriebene Kommunikation ist längst keine Zukunftsvision mehr. Viele Marketer nutzen Künstliche Intelligenz (KI) allerdings noch falsch, weil sie nicht verstehen, was sie kann und was nicht ...

    Quelle: internetworld.de
  • evk-witten.de gehört zu den besten Klinik-Homepages in Deutschland

    8. März 2018

    Internetauftritt des EvK Witten belegt bei Wettbewerb Platz 7 und wird als patientenfreundliche Website zertifiziert. Bestplatziertes Haus in NRW

    Der Internetauftritt des Ev. Krankenhauses Witten gehört zu den besten Klinikseiten in Deutschland: Beim Wettbewerb „Deutschlands beste Klinik-Website“ belegte die Homepage www.evk-witten.de den siebten Platz. Damit ist das EvK Witten das bestplatzierte Haus aus NRW. Zudem hat es das Zertifikat der Initiative Medizin Online (imedON) erhalten, das die Patientenfreundlichkeit einer Website nachweist ...

    Quelle: Pressemeldung – evk-witten.de
Einträge 1 bis 20 von 687
Render-Time: -0.561768