• Menü
  • Filter
Filter

Rubriken

  • 9161
  • 2374
  • 1913
  • 1133
  • 562
  • 308
  • 182
  • 2020

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

Nachrichten-Liste
  • ÄZ

    CeBIT: Diagnosensuche leicht gemacht

    28. März 2017

    Niedergelassene Ärzte tun sich bisweilen schwer, Digitalisierung und Gesundheitsapps für sich zu nutzen und in den Alltag zu integrieren. Notwendig wird es auf jeden Fall, wer die Entwicklungen verschläft verliert. Eine Internetsuchmaschine wie www.symptoma.com/de entlastet Arztpraxen bei Routinearbeit ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • NDR

    Geht der Kostendruck im Krankenhaus zu Lasten der Patienten?

    27. März 2017

    Immer mehr Operationen, um den Umsatz zu steigern, bei gleichzeitiger Kostensenkung im Personal-Bereich. Der NDR diskutiert mit Höhrern die Krankenhausersorgung in Schleswig-Holstein ...

    Quelle: NDR.de
  • NOZ

    Folgenreiche Fehldiagnose im Krankenhaus Meppen

    27. März 2017

    Ulrich Gembruch Professor für pränatale Medizin und Geburtshilfe an der Uniklinik Bonn vermutet „ein strukturelles Problem“ hinter der Fehldiagnose: „Am Wochenende müssen junge Assistenzärzte oft unter hohem Druck Diagnosen stellen, ohne das ihnen ein erfahrener Kollege über die Schulter blicken kann.“ ...

    Quelle: noz.de
  • Das A und O in der Arzneimittelversorgung: Apotheken vor Ort

    23. März 2017

    Auch in Zeiten der digitalen Transformation und der zunehmenden Bedeutung des Internets sind es Präsenzapotheken, die die flächendeckende Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln und sonstigen Medizinprodukten sicherstellen. Dies gilt sowohl in der Stadt, wo sich Apotheken zumeist in fußläufiger Entfernung voneinander befinden, als auch auf dem Land, wo Apotheken mitunter mehrere Kilometer voneinander entfernt liegen. Doch in welchem Ausmaß übernehmen Präsenzapotheken bestimmte Aufgaben innerhalb der Arzneimittelversorgung und wie groß sind Unterschiede zwischen Apotheken in der Stadt und auf dem Land? ...

  • SANA

    Sana beschreitet neue Wege beim digitalen Dialog zwischen Krankenhaus und Patient

    22. März 2017

    Ismaning, 21. März 2017. Die Sana Kliniken AG kooperiert an mehreren Krankenhausstandorten mit innovativen Startups aus dem Bereich Digital Health. Ziel der Pilotprojekte ist es, neue Wege bei der Versorgung der Patientinnen und Patienten zu beschreiten. Darauf hat der Vorsitzende des Vorstandes, Thomas Lemke, aufmerksam gemacht. Im Fokus stehen Projekte, die mit Blick auf konkrete medizinische Indikationen und einem Mehrwert für Patienten und Kliniken konzipiert wurden.

    Quelle: Pressemeldung – sana.de
  • Nachlese: 13. Notfallmedizinischen Forum

    22. März 2017

    Brennpunkte in diesem Jahr war die Neuausrichtung der Notfallmedizin und die neuen Anforderungen hinsichtlich möglicher Terroranschläge. Gleichzeitig stellte Rhön sein zukünftiges hochmodernes Notfallzentrum am Campus Bad Neustadt vor ...

    Quelle: osthessen-news.de
  • ÄB

    Profilierungswut kostet Menschenleben

    22. März 2017

    Haben alle Beteiligten die Augen zugemacht? Der italienische Chirurg Paolo Macchiarini transplantierte nach seiner Methode künstliche Luftröhren und wurde damit weltberühmt - wie jetzt bekannt wurde, starb bereits die siebte Patientin an den Komplikationen ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • Newcastle: Weltweit erstmalige Befruchtung mit Genmaterial von drei Elternteilen

    21. März 2017

    Daran scheiden sich die Geister - Großbritannien erlaubt seit 2015 die Befruchtung mit Genmaterial dreier Elternteile und jetzt wird die Methode erstmals angewandt ...

    Quelle: Epoch Times
  • WP

    Die Katholischen Kliniken im Märkischen Kreis bekommen mächtig Gegenwind

    20. März 2017

    Der Protest gegen die Schließung der Geburtsstation im Vincenz-Krankenhaus flaut einfach nicht ab. Vor allem der Klinikträger rückt immer mehr in den Fokus der Schließungsgegner ...

    Quelle: wp.de
  • Die Stiftung Münch richtet das nächste Think Camp in Berlin aus

    17. März 2017

    Gesundheitsberufe der Zukunft

    BERLIN. Wie können neue Techniken das Gesundheitswesen voranbringen? Wie verändert die Digitalisierung die Gesundheitsberufe? Brauchen wir künftig eine IT-Schwester, einen Arzt-Assistenten – und wer benötigt welche Qualifikationen?

    Mit den Gesundheitsberufen der Zukunft beschäftigt sich das nächste Think Camp der Stiftung Münch vom 19. bis 21. Mai in Berlin. Explizit zur Bewerbung aufgefordert sind junge Wissenschaftler, Studenten und Berufsanfänger mit einem Hintergrund in Medizin, Gesundheitsökonomie, Medizinischer Informatik, Pflegewissenschaft und Pflegeberufen oder Public Health. Es gibt 15 Plätze, die Bewerbungsfrist endet am 15. April.

    Quelle: Pressemeldung – stiftung-muench.org
  • VLK

    Prof. Dr. Weiser - 32 Thesen zur Gesundheitspolitik

    Bestandsaufnahme der Gesundheitspolitik der 18. Legislaturperiode ...

    Quelle: vlk-online.de
  • DAK

    DAK Gesundheitsreport 2017

    16. März 2017

    Im Jahr  2016 ist der Krankenstand nach einem Anstieg im Vorjahr um  0,2  Prozentpunkte  gesunken. Auf Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems, psychische Erkrankungen  sowie  Erkrankungen  des  Atmungssystems  entfielen  2016 mehr als die Hälfte (54,0 Prozent) aller Krankheitstage ...

    Quelle: dak.de
  • Historischer Mehrteiler im Ersten: „Charité“ geht in Serie

    16. März 2017

    Ende des 19. Jahrhunderts schreibt die Charité Medizingeschichte: Drei spätere Nobelpreisträger – Robert Koch, Emil von Behring und Paul Ehrlich arbeiten zusammen an der Charité. Es ist eine Epoche großartiger wissenschaftlicher Leistungen, aber auch eine Zeit mit politischen und gesellschaftlichen Problemen. Am Dienstag, den 21. März läuft „Charité“ in der ARD an.

    Quelle: Pressemeldung – Charité
  • Anzeige

    Qualität im Krankenhaus – SIQ! Kongress 2017

    15. März 2017

    Das Thema "Qualität im Krankenhaus" steht im Mittelpunkt eines Kongresses, den die Stiftung Initiative Qualitätsmedizin (SIQ!) und der AOK-Bundesverband am 18. und 19. Mai 2017 in Berlin veranstalten. Zentrales Thema des Kongresses ist die Umsetzung der Qualitätsagenda des Krankenhausstrukturgesetzes.

    Quelle: siq-kongress.de
  • UKJ

    Fachmagazin vergibt Preis an QUIPSInfant - 500.000 Datensatz bei QUIPS erhoben

    13. März 2017

    OP-Schmerzregister für Kinder ausgezeichnet

    Jena (ukj/me). Um die Schmerzbehandlung nach einer Operation weiter zu verbessern, wurde das Projekt QUIPS vor über 12 Jahren von Medizinern des Universitätsklinikums Jena (UKJ) ins Leben gerufen. Seit 2011 werden auch Kinder zu ihren Schmerzen nach einer OP befragt. Das Projekt QUIPSInfant wurde nun mit dem „M & K-Award 2017“ der Fachzeitschrift „Management & Krankenhaus“ ausgezeichnet. Bereits 2014 hatte QUIPS, Qualitätsverbesserung in der postoperativen Schmerztherapie, einen M & K Award erhalten.

    Quelle: Pressemeldung – Universitätsklinikum Jena
Einträge 1 bis 15 von 182
Render-Time: 0.901084