• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 161
  • 38
  • 22
  • 19
  • 9
  • 32
  • 18
  • 17
  • 10

Sortierung

Zeitraum

Tags

Literatur

Michael Thieme - FA für Anästhesiologie, Medizincontroller

Hier finden Sie neueste Veröffentlichungen und Bücher, die zum Teil besprochen werden. Verweise auf Kommentare finden sich genauso wie längere Artikel über kritische Rezensionen. Inhaltlich sind alle Themen über die Ökonomie, das Qualitätsmanagement, die Gesundheitspolitik, die Informationstechnik, das Marketing und über den MDK  vertreten. Weitere Hinweise zu allgemeiner Literatur oder welcher, die sich nicht in eine der Themen einordnen lassen, ergänzen das Angebot.

  • Digitale Gesundheit in Europa: menschlich, vernetzt, nachhaltig. Mit einem Geleitwort von Jens Spahn.

    Jens Baas
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    30. Juni 2020 01:04 Uhr

    Digitale Gesundheit in Europa: menschlich, vernetzt, nachhaltig. Mit einem Geleitwort von Jens Spahn.

    Jens Baas
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665310
    • ISBN-10: 395466531X
    • Auflage: 1
    • 360 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    64,95 €

    Digitalisierung, Gesundheit, Europa: Jedes dieser Themen hat für sich eine fundamentale Bedeutung für die Art, wie wir leben werden – und für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Die Autorinnen und Autoren dieses Buches verstehen die drei Themen als Einheit und erkunden eine Zukunft, die von weitreichenden Veränderungen geprägt sein wird: Wird sich die Gesundheitswirtschaft in Europa im Wettbewerb mit den USA und China behaupten können? Wie sieht eine europäisch gedachte Patientenversorgung aus? Gelingt es, Persönlichkeitsrechte, Datenschutz und -sicherheit sowie Zugang zum medizinischen Fortschritt in Form eines europäischen Daten- und Forschungsraums in Einklang zu bringen? ...

  • Digitalisierung im Gesundheitswesen: Ein kompakter Streifzug durch Recht, Technik und Ethik

    Alexandra Jorzig, Frank Sarangi
    Springer
    25. Juni 2020 05:54 Uhr

    Digitalisierung im Gesundheitswesen: Ein kompakter Streifzug durch Recht, Technik und Ethik

    Alexandra Jorzig, Frank Sarangi
    • Springer
    • ISBN-13: 978-3662583050
    • ISBN-10: 3662583054
    • Auflage: 1
    • 278 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    44,99 €

    Das Buch sensibilisiert den Praktiker für die rechtlichen Risiken, die die Digitalisierung im Gesundheitswesen mit sich bringt und bietet Lösungsansätze. Datenautobahnen, künstliche (arztersetzende) Behandlungsintelligenz, Pflegerobotor, Health Apps, weltumrundete Onlinesprechstunden in Echtzeit und Blockchain sind als Begriffe in der Medizin nicht mehr wegzudenken. Mit einem Marktvolumen von 58,8 Mrd. US-Dollar im Jahr 2020 stellt die Digitale Revolution auch einen ganz erheblichen Markt mit Chancen für den Gesundheitssektor dar. Digitalisierung soll dem Patienten dienen. Sie soll Prozesse optimieren, effizienter gestalten und hat sich dabei am Datenschutz zu orientieren. Wer haftet für künstliche Intelligenz? Kann künstliche Intelligenz überhaupt versichert werden? Wie lernt künstliche Intelligenz? Und brauchen wir in Zukunft überhaupt noch menschliches Personal? Mit Fallbeispielen und Checklisten bietet das Buch eine Unterstützung für den Praktiker im Alltag.

  • Jetzt neu: Der Krankenhaus Rating Report 2020 über die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser

    Boris Augurzky, Sebastian Krolop, Adam Pilny, Christoph M. Schmidt, Christiane Wuckel
    medhochzwei
    19. Juni 2020 07:18 Uhr

    Jetzt neu: Der Krankenhaus Rating Report 2020 über die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser

    Boris Augurzky, Sebastian Krolop, Adam Pilny, Christoph M. Schmidt, Christiane Wuckel
    • medhochzwei
    • ISBN-13: 978-3862166282
    • ISBN-10: 3862166287
    • Auflage: 1
    • 240 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    349,99 €

    Der wirtschaftliche Abwärtstrend bei Krankenhäusern hält weiter an. Die Zahl der Insolvenzen nimmt weiter zu und die Unsicherheit steigt – sowohl aufgrund vieler neuer Gesetze als auch durch Unvorhergesehenes wie die Corona-Krise –, die nicht nur die Planbarkeit der Patientenversorgung einschränkt, sondern auch wichtige Lieferketten destabilisiert. Erschwerend dabei ist die weiter anhaltende Knappheit an geeignetem Fachpersonal, insbesondere in der Pflege, die regelmäßig zu vorübergehenden Stationsschließungen führt.

    Das gesamtwirtschaftlich goldene Jahrzehnt ist vorbei und vor uns stehen nun die 20er Jahre miterheblichen Einschnitten beim Erwerbskräftepotenzial. Gleichwohl bewegt sich derzeit viel im Krankenhausbereich. In einigen Regionen finden zukunftsweisende Strukturoptimierungen statt. In den Landkreisen wird zum Beispiel darüber nachgedacht, lokale Gesundheitsangebote für die Zukunft fit zu machen – und dies gleich sektorenübergreifend. ...

  • Krisen- und Turnaroundmanagement im Krankenhaus

    Dr. Christian Stoffers, Dr. Nicolas Krämer
    Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
    16. Juni 2020 05:02 Uhr

    Krisen- und Turnaroundmanagement im Krankenhaus

    Dr. Christian Stoffers, Dr. Nicolas Krämer
    • Mediengruppe Oberfranken - Fachverlage GmbH & Co. KG
    • ISBN-13: 978-3-96474-377-0
    • 1. Auflage
    • 100 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    34,95 €

    Strategien und Best-Practice zur Überwindung der Corona-Krise in deutschen Krankenhäusern

    In akuten Krisensituationen müssen Krankenhäuser schnell und überlegt handeln. Gerade in solchen Lagen offenbart sich das Fundament des Krankenhauses. Schwächen werden schonungslos präsentiert. Gleichzeitig lassen sich Potenziale schnell identifizieren. Das zeigt sich ganz aktuell in der COVID-19-Krise, gilt jedoch auch für andere Szenarien, die ein Krankenhaus in seiner Existenz bedrohen. Das einzelne Krankenhaus hat hier gezielt die wichtigsten Ziele zu definieren, seine Strategie über ein effektives Krisen- und Turnaroundmanagement daraufhin auszurichten und schließlich geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Je früher jetzt gegengesteuert wird, desto eleganter und schmerzfreier wird der Weg aus der Krise. Durch beherztes Anpacken wird nach und nach wirtschaftliche Stabilität sichergestellt und neue Potenziale des Wachstums erschlossen....

    BU-CNF-14000243 erscheint am 31.07.2020

  • SOS Krankenhaus: Strategien zur Zukunftssicherung

    Wolfgang Hellmann, Julia Schäfer, Gunda Ohm, Konrad Rippmann, Uta Rohrschneider
    W. Kohlhammer GmbH
    10. Juni 2020 06:34 Uhr

    SOS Krankenhaus: Strategien zur Zukunftssicherung

    Wolfgang Hellmann, Julia Schäfer, Gunda Ohm, Konrad Rippmann, Uta Rohrschneider
    • W. Kohlhammer GmbH
    • ISBN-13: 978-3170363762
    • ISBN-10: 317036376X
    • 1. Auflage
    • 367 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    59,00 €

    Die Zukunft vieler Krankenhäuser steht auf dem Prüfstand, vorangetrieben durch die Forderung nach Strukturbereinigung des Krankenhausmarktes zulasten kleiner und mittlerer Häuser. Qualität ist aber nicht abhängig von der Krankenhausgröße. Entscheidend sind zielführende strukturelle Veränderungen, ein kluges Management und Veränderungsbereitschaft. Das Buch zeigt Lösungswege auf und fokussiert auf innovative Strategien zu guter Zusammenarbeit, Führung, Personalmanagement, Controlling, Notfallversorgung und Erlösoptimierung, auch im Kontext der Digitalisierung und strategischer Partnerschaften. Vorschläge zur Marktorientierung in schwierigen Zeiten finden ebenso Berücksichtigung wie Überlebensstrategien für Krankenhäuser im ländlichen Raum. Das Buch dient nicht nur der praktischen Wissensvermittlung, sondern ist über die Einbeziehung von Kontrollfragen, Fallbeispielen und Praxistipps auch als Lehrbuch nutzbar.

    Kindle: 52,99 Euro

    E-Book-Formate: pdf, epub, mobi

  • Digitalisierung und Ethik in Medizin und Gesundheitswesen

    S. Heinemann, D. Matusiewicz
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    10. Juni 2020 05:00 Uhr

    Digitalisierung und Ethik in Medizin und Gesundheitswesen

    S. Heinemann, D. Matusiewicz
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954664658
    • ISBN-10: 3954664658
    • Auflage: 1
    • 314 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    59,95 €

    Wenn digitale Technologien wie künstliche Intelligenz, Blockchain und Robotik auf die Medizin treffen, entstehen zwangsläufig ethische Fragestellungen. Diese lassen sich nicht ohne Weiteres mit medizinisch-technologischen, rechtlichen oder ökonomischen Argumenten allein beantworten. Neue Themenfelder wie die sich wandelnde Rolle der Patienten, die neue Verantwortung von Ärzten und Pflegenden, neue digitale Möglichkeiten in der Medizin, Smart Hospitals im Klinikalltag, die gesellschaftliche Legitimität eines möglichen dritten Datengesundheitsmarktes, eine zukunftsfeste Ausbildungslandschaft für den Gesundheits-/Medizinbereich sowie die Grenzen der digitalen Forschung bedürfen einer kritischen und gleichzeitig thematisch breiten Auseinandersetzung mit ethischen Aspekten in der digitalen Gesundheitswirtschaft und Medizin. ...

  • Kodierleitfaden Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde 2020

    Dominik Franz, Jürgen Alberty
    Schüling, K.
    5. Juni 2020 04:00 Uhr

    Kodierleitfaden Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde 2020

    Dominik Franz, Jürgen Alberty
    • Schüling, K.
    • ISBN-13: 978-3865233011
    • ISBN-10: 3865233015
    • Auflage: 1
    • 156 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    12,95 €
  • Die Zukunft der Arbeit: im Gesundheitswesen (Schriftenreihe des Bundesverbandes Managed Care)

    Volker Eric Amelung, Susanne Eble, Ralf Sjuts, Thomas Ballast, Helmut Hildebrandt, Franz Knieps, Ralph Lägel, Patricia Ex
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    25. Mai 2020 05:00 Uhr

    Die Zukunft der Arbeit: im Gesundheitswesen (Schriftenreihe des Bundesverbandes Managed Care)

    Volker Eric Amelung, Susanne Eble, Ralf Sjuts, Thomas Ballast, Helmut Hildebrandt, Franz Knieps, Ralph Lägel, Patricia Ex
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665075
    • ISBN-10: 3954665077
    • Auflage: 1
    • 397 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    69,95 €

    Die letzten Gesundheitsreformen hatten alle als wesentliche Bestandteile die Sicherstellung der Versorgung mit ausreichend und adäquat qualifiziertem Personal. In der Diskussion fehlt eine tiefergehende Auseinandersetzung mit den tatsächlichen und gefühlten Veränderungen der zukünftigen Arbeitswelt sowie sinnvollen strategischen Optionen.

    Mit der Anpassung an die wachsenden Ansprüche (zukünftiger) Mitarbeiter allein sind die Herausforderungen nicht zu meistern. Vielmehr muss hinterfragt werden, wie Effizienzreserven mit der Ressource Humankapital in der Gesundheitsversorgung gehoben werden. Umgekehrt werden Effizienzsteigerungen allein die Knappheit an qualifiziertem Personal nicht ausgleichen können.

  • Die Zukunft der Medizin: Disruptive Innovationen revolutionieren Medizin und Gesundheit. Mit einem Geleitwort von Hasso Plattner

    Erwin Böttinger, Jasper zu Putlitz
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    22. Mai 2020 05:00 Uhr

    Die Zukunft der Medizin: Disruptive Innovationen revolutionieren Medizin und Gesundheit. Mit einem Geleitwort von Hasso Plattner

    Erwin Böttinger, Jasper zu Putlitz
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954663989
    • ISBN-10: 3954663988
    • Auflage: 1
    • 428 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2019
    49,95 €

    Die Medizin im 21. Jahrhundert wird sich so schnell verändern wie nie zuvor – und mit ihr das Gesundheitswesen. Bahnbrechende Entwicklungen in Forschung und Digitalisierung werden die Auswertung und Nutzung riesiger Datenmengen in kurzer Zeit ermöglichen. Das wird unsere Kenntnisse über Gesundheit und gesund sein, sowie über die Entstehung, Prävention und Heilung von Krankheiten vollkommen verändern. Gleichzeitig wird sich die Art und Weise, wie Medizin praktiziert wird, fundamental verändern. Das Selbstverständnis nahezu aller Akteure wird sich rasch weiterentwickeln müssen. Das Gesundheitssystem wird in allen Bereichen umgebaut und teilweise neu erfunden werden. Digitale Transformation, Personalisierung und Prävention sind die Treiber der neuen Medizin.

  • Smart Hospital: Digitale und empathische Zukunftsmedizin

    Jochen A. Werner, Michael Forsting, Thorsten Kaatze, Andrea Schmidt-Rumposch
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    22. Mai 2020 01:00 Uhr

    Smart Hospital: Digitale und empathische Zukunftsmedizin

    Jochen A. Werner, Michael Forsting, Thorsten Kaatze, Andrea Schmidt-Rumposch
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954664955
    • ISBN-10: 395466495X
    • Auflage: 1
    • 320 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    59,95 €

    Die aktuellen Herausforderungen für das Gesundheitswesen wie demografische Entwicklung, kostenintensiver medizinischer Fortschritt oder der Fachkräftemangel erfordern innovative Denkansätze, wenn auch künftig eine patientenorientierte, für alle zugängliche medizinische Versorgung gewährleistet werden soll. Dazu wird die digitale Transformation das zentrale Instrument werden.

  • Cybersicherheit im Krankenhaus

    Hans-Wilhelm Dünn, Jörg Reschke, Henning Schneider, Peter Gocke
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    20. Mai 2020 03:50 Uhr

    Cybersicherheit im Krankenhaus

    Hans-Wilhelm Dünn, Jörg Reschke, Henning Schneider, Peter Gocke
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665020
    • ISBN-10: 3954665026
    • Auflage: 1
    • 208 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    59,95 €

    Die Digitalisierung hat die Gesundheitsbranche bereits tiefgreifend verändert und wird weitere folgenreiche Entwicklungen mit sich bringen. Angesichts wegweisender Technologien und Anwendungen kann die Zukunftsfähigkeit des Gesundheitswesens nur sichergestellt werden, wenn Cybersicherheit als zentraler Enabler in eine erfolgreiche digitale Transformation implementiert wird. Dies ist wichtig, da besonders im Krankenhaus das Problem besteht. Ein Cyberangriff auf Krankenhäuser kann im schlimmsten Fall Menschenleben kosten. Gleichzeitig ist wegen der Vielzahl der Prozesse gerade dort Cybersicherheit schwierig zu implementieren. ...

  • 2. Corona-Special der Pflegewissenschaft - Pflegerische Praxiskonzepte in Zeiten der Corona-Krise. Wie kann es weitergehen?

    hpsmedia
    19. Mai 2020 06:18 Uhr

    2. Corona-Special der Pflegewissenschaft - Pflegerische Praxiskonzepte in Zeiten der Corona-Krise. Wie kann es weitergehen?

    • hpsmedia
    • 2. Sondera
    • 75 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    5,00 €

    Die Pandemiezeit zeigt uns, wie wichtig es ist, sachlich und wissenschaftlich an das Thema heranzugehen. Verschwörungstheorien und politische Oppositionstaktiken spalten unsere Gesellschaft. Für einen Laien ist es kaum mehr ersichtlich, ob die präsentierten Daten, die medial in den Umlauf gebracht werden, der Wahrheit entsprechen oder Fiktion sind. Wahrscheinlichkeitsmodelle werden von diversen PR Agenturen als Fakt dargestellt, andere beschäftigen sich mit politischen Machtergreifungen und der neuen Weltordnung und belegen dies mit Fragmenten von wissenschaftlichen Ergebnissen. Wie die letzten Tagen in deutschen Städten gezeigt hat, ist es für alle ein Wettlauf mit der Zeit, Lösungen zu finden, um den „Kollateralschaden“ so gut wie möglich begrenzt zu halten ...

  • Digitale Geschäftsmodelle im Gesundheitswesen: Persönlichkeiten. Zukunftsperspektiven. Mit Geleitworten von Jörg Debatin und Gottfried Ludewig

    Matthias Puls, David Matusiewicz
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    28. April 2020 05:16 Uhr

    Digitale Geschäftsmodelle im Gesundheitswesen: Persönlichkeiten. Zukunftsperspektiven. Mit Geleitworten von Jörg Debatin und Gottfried Ludewig

    Matthias Puls, David Matusiewicz
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665129
    • ISBN-10: 3954665123
    • Auflage: 1
    • 360 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    69,95 €

    Digitale Geschäftsmodelle im Gesundheitswesen verändern sich rasant und bekannte Arbeitsweisen in Unternehmen werden auf links gedreht. Die digitale Transformation wird die nächsten Jahrzehnte das Kernthema im Gesundheitswesen sein. Es stellen sich für die Akteure und Akteurinnen die grundsätzlichen Fragen:

    • Welche neuen digitalen Geschäftsmodelle lassen sich entwickeln?
    • Wird es uns als Unternehmen in der Form morgen überhaupt noch geben? Und wenn ja, womit verdienen wir unser Geld?
    • Wie stellen wir uns als Unternehmen in Hinblick auf diese Herausforderungen und Chancen richtig auf? ...
  • Agiles Krankenhaus-Marketing

    Christian Stoffers
    MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    20. April 2020 05:30 Uhr

    Agiles Krankenhaus-Marketing

    Christian Stoffers
    • MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
    • ISBN-13: 978-3954665143
    • ISBN-10: 395466514X
    • Auflage: 1
    • 176 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    39,95 €

    In Krankenhäusern dominiert noch das „Wasserfall-Prinzip“, bei dem zunächst ein detaillierter Plan entwickelt und dann schrittweise abgearbeitet wird. Dieses Prinzip hat nach wie vor seine Berechtigung, stößt jedoch immer mehr an Grenzen. Zu komplex ist das Krankenhaus, zu volatil ist sein Umfeld. In der Managementpraxis gewinnt deshalb das agile Prinzip zunehmend an Relevanz.

    Das Buch setzt hier an und vermittelt, wie über das agile Prinzip der klassische Ansatz des Krankenhaus-Marketings zielgerichtet weiterentwickelt werden kann. Es zeigt auf, dass das agile Prinzip genau dann greift, wenn die Komplexität des Umfelds ein iteratives Vorgehen erforderlich macht. Der Methode „Scrum“ wird dabei eine herausgehobene Stellung beigemessen. ...

  • Teamarbeit im Krankenhaus: Handlungswissen für erfolgreiche Zusammenarbeit

    Nicole Weider
    W. Kohlhammer GmbH
    17. April 2020 01:36 Uhr

    Teamarbeit im Krankenhaus: Handlungswissen für erfolgreiche Zusammenarbeit

    Nicole Weider
    • W. Kohlhammer GmbH
    • ISBN-13: 978-3170331006
    • ISBN-10: 3170331000
    • 1. Auflage
    • 194 Seiten
    • Erscheinungsjahr 2020
    29,00 €

    In Krankenhäusern nimmt die Arbeitsbelastung zu, weniger Personal, weniger Zeit und steigende Qualitätsansprüche begleiten den Arbeitsalltag. Dazu mischen sich Schlagworte wie Interprofessionalität, Agilität und Krankenhaus 4.0. Auf Station und auch bereichsübergreifend sind neue Führungs- und Teamstrukturen gefordert. Gleichzeitig muss die Patientenversorgung mit dem zur Verfügung stehenden Personal gewährleistet werden.

    Dieses Buch informiert aus Sicht der Stationsleitung über Teamarbeit in Alltagssituationen und gibt Tipps und Anregungen für ein gelungenes Miteinander.

    Kindle: 25,99 Euro

Einträge 1 bis 15 von 206
Render-Time: -0.149964