• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 9609
  • 2537
  • 2127
  • 1240
  • 595
  • 328
  • 249
  • 2154

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • ÄZ

    Staatssekretär Karl-Josef Laumann fordert einen von den Kassen unabhängigen MDK

    26. Juni 2017

    Das allgemeine Misstrauen gegen den Medizinischen Dienst hält Laumann (CDU) für berechtigt und fordert deswegen dessen Unabhängigkeit. Das Geld dafür könnte aus dem Gesundheitsfonds kommen ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • GMK

    Die wichtigsten Ergebnisse der Gesundheitsministerkonferenz im Überblick

    26. Juni 2017

    Rund 30 Themen standen auf der Tagesordnung, das sind die wichtigsten Beschlüsse ...

    Quelle: gmkonline.de
  • JW

    Verdi-Delegation übergab Protestnote an Gesundheitsministerkonferenz

    26. Juni 2017

    Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi übergab den den Ministern eine Liste mit 200.000 Unterschriften, um auf die angespannte Personalsituation in Krankenhäusern und stationären Altenpflegeeinrichtungen hinzuweisen ...

    Quelle: jungewelt.de
  • Politik zu Besuch im Klinikum: Exklusive Baustellen-Tour für Stadtverordnete und Kreistagsmitglieder im Neubau

    26. Juni 2017

    Bei schönstem Sommerwetter waren mehr als 60 Mandatsträger am Dienstagabend zu Besuch auf Fulda größter Baustelle, dem Neubau des OP- und Notfallzentrums am Klinikum Fulda. Eine ausführliche Führung, ein kleiner Sekt-Empfang im 5. Obergeschoss mit fantastischer Aussicht, Präsentationen des Vortandes und des Generalplaners und ein abschließender Imbiss standen auf dem Programm ...

    Quelle: klinikum-fulda.de
  • BKK

    Länder fordern Milliarden-Topf für Krankenhausinvestitionen

    23. Juni 2017

    Die Bundesländer wären bereit, ihre Investitionen in Krankenhäuser jährlich um zusätzlich 500 Millionen Euro zu erhöhen, wenn der Bund sich in gleicher Höhe beteiligt  ...

    Quelle: bkk-dachverband.de
  • Programm zur Bundestagswahl - Bündnis 90 Die Grünen

    23. Juni 2017

    In Ihrem jetzt veröffentlichten Wahlprogramm fordern die Grünen umfängliche Personalvorgaben in Krankenhäusrn einzuführen ...

  • ÄZ

    Bundesgesundheitsminister Gröhe eröffnet den Hauptstadtkongress

    23. Juni 2017

    In seiner Ansprache zum Auftakt des Hauptstadtkongresses umreisst der Bundesgesundheitsminister die aktuellen und zukünftigen Aufgaben im Gesundheitswesen. Ein Hauptanliegen sieht er in der Nachwuchssicherung ...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • Zusammenarbeit im Gesundheitssektor muss erhöht werden

    23. Juni 2017

    Vernetzung ist das Zauberwort: Dadurch werden Leistungen schneller, qualitativer und günstiger. Jeder sollte das Große und Ganze nicht aus den Augen verlieren ...

    Quelle: RehaNews24
  • Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist ein Schwerpunkt beim diesjährigen Hauptstadtkongress

    23. Juni 2017

    Podiumsdiskussion „Science Fiction in der Medizin: Ärzte- oder patientenloses Krankenhaus?“ ist nur ein Beispiel für den Themenbereich auf dem Kongress. Und immer wieder der Konsens: Wir brauchen die Digitalisierung und das eigentlich schon gestern ...

    Quelle: Wohlfahrtintern.de
  • BKK

    Betriebskrankenkassen: Erst die faire Verteilung der Mittel aus dem Gesundheitsfonds macht fairen Kassenwettbewerb um Preis und Leistung möglich

    22. Juni 2017

    Alle Betriebskrankenkassen (BKK), welche die gestern veröffentlichte Gemeinsame Erklärung von Ersatz-, Betriebs- und Innungskrankenkassen mit dem Titel „Morbi-RSA für einen fairen Wettbewerb zügig weiterentwickeln“ mittragen, tun dies auch dann, wenn ihr momentaner Zusatzbeitrag relativ niedrig ausfällt. Gegenteilige Behauptungen von Ortskrankenkassen gegenüber den Medien sind weder wahr noch sonderlich originell, denn die Logos der beteiligten BKK sind in der Gemeinsamen Erklärung aufgeführt.

    Denjenigen, denen diese Erklärung im Interesse von insgesamt 42,3 Millionen gesetzlich Versicherten (davon 9,1 Millionen bei einer BKK) am Herzen liegt, geht es vielmehr darum, die Wirkmechanismen des morbiditätsorientierte Risikostrukturausgleich (Morbi-RSA) so zu justieren, dass die Unterschiede in der Versichertenstruktur der gesetzlichen Krankenkassen im Hinblick auf die Faktoren Alter, Geschlecht und Morbidität ausgeglichen werden. Sinn und Zweck des RSA ist nach wie vor, nicht allein die Risikoselektion von Krankenkassen zu vermeiden, sondern auch einen chancengleichen Wettbewerb zwischen den Krankenkassen um eine gute Versorgung zu ermöglichen. Genau da ist seit einiger Zeit eine erhebliche Schieflage entstanden, auf die in der gestrigen Erklärung nicht allein die BKK, sondern auch Ersatz- und Innungskrankenkassen Politik und Öffentlichkeit hingewiesen haben.

    Quelle: Pressemeldung – BKK Dachverband
  • ÄB

    Qualitätsreform im Krankenhaus nimmt Gestalt an

    20. Juni 2017

    An den Qualitätsindikatoren wird gefeilt und es wird spannend, inwiefern sie tatsächlich zu mehr Qualität der Leistungen führen ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄB

    Politik will „Dialog-Plattform Digitale Gesundheit“ an den Start bringen

    20. Juni 2017

    Offensichtlich will die Politik es nicht nur bei leeren Reden belassen sondern bringt auch eigene Projekte an den Start. Wir sind auf den digitalen Aufschwung gespannt ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • ÄB

    2020 startet neues Ausbildungsmodell in der Pflege

    20. Juni 2017

    Später als geplant wird nun die Pflegeausbildungsreform an den Start gehen. Nachbesserungen sollen 2026 möglich sein. Der Ansatz ist eine 2-jährige gemeinsame Ausbildung in allgemeiner Pflege und im 3. Jahr die Möglichkeit einer Spezialisierung ...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • WK

    1,5 Millionen Zuschuss vom Land Niedersachsen für das Krankenhuas in Bassum

    19. Juni 2017

    Das Geld erhält die Alexianer Landkreis Diepholz GmbH für die Weiterentwicklung und Umstrukturierung des medizinischen Konzepts des Klinikstandortes ...

    Quelle: weser-kurier.de
  • ABLATT

    Hamburgs Gesundheitssenatorin empfiehlt sie sich für höhere Aufgaben in Berlin

    19. Juni 2017

    Cornelia Prüfer-Storcks hat auf dem Krankenhaustag die Unions-SPD-Regierung in Berlin verteidigt und sich mit einer grundsätzlichen Einschätzung zur Krankenhauspolitik für höhere Aufgaben empfohlen ...

    Quelle: abendblatt.de
Einträge 1 bis 15 von 2154
Render-Time: -0.393668