• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 13190
  • 3992
  • 4083
  • 1951
  • 811
  • 604
  • 808
  • 3621
  • 608

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Anzeige

    Fernlehrgänge 'Medizincontrolling' und 'Geprüfte klinische Kodierfachkraft' Jetzt anmelden.

    25. Januar 2019

    Fernlehrgänge „Medizincontrolling“ und „Geprüfte klinische Kodierfachkraft“:

    Ab Februar/März  2019 startet ein neuer Fernlehrgang zur geprüften klinischen Kodierfachkraft. Noch gibt es freie Plätze.

    Darüber hinaus bieten das Universitätsklinikum Regensburg und die Fernakademie der Wirtschaft einen weiteren Lehrgang „ Medizincontrolling“ an. Beginn des Lehrgangs ist Mai 2019.

    Quelle: fadw.de
  • Unimedizin Rostock: Vorstände und Ministerin unter Druck

    18. Januar 2019

    Vorstände in Rostock erhielten Bonuszahlungen, die an den Jahresgewinn gekoppelt wurden. Das dürfte den Druck auf die Beschäftigten deutlich erhöht haben. Was in privaten Krankenhäusern üblich und legitim erscheint, sollte im Universitätsklinikum Rostock recht und billig sein. Jetzt wird der Rücktritt von Ministerin Hesse gefordert ...

    Quelle: ostsee-zeitung.de
  • RM

    Innovation und Führung: Rochus Mummert benennt die 5Trends in der Gesundheitswirtschaft

    18. Januar 2019
    • Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen
    • Datenschutzkonzepte
    • Investitionen in IT-Sicherheit
    • E-Health-Gesetz
    • Neues Führungsverständnis

    Ob elektronische Krankenakte, assistierende Robotersysteme oder automatisierte Logistikprozesse – die Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft nimmt Gestalt an. Damit sind 2019 weitere Verbesserungen bei der Patientenversorgung, weniger unnötige Behandlungen und Kosteneinsparungen zu erwarten, prognostizieren die Experten von Rochus Mummert, eine der führenden unabhängigen Personalberatungen in Deutschland. Auch im Recruiting können Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen von neuen Technologien profitieren und freie Stellen schneller besetzen ...

    Quelle: rochusmummert.com
  • InEK

    PpUG-Nachweis-Vereinbarung - Ausfüllbeispiel für InEK-Datenportal

    18. Januar 2019

    Ab sofort stellt das InEK Ihnen ein Ausfüllbeispiel für das InEK-Datenportal im Bereich zur Umsetzung der PpUG-Nachweis-Vereinbarung zur Vorbereitung auf die Dateneingaben zur Verfügung ...

    Quelle: g-drg.de
  • DGIIN

    Umfrage zur Verbesserung der Situation in der Intensivpflege (DGIIN)

    18. Januar 2019

    Die Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) möchte Sie zur Teilnahme an der online Umfrage zur Verbesserung der Situation in der Intensivpflege einladen. Da die Politik seit Jahren dem Pflegemangel insbesondere in der Intensivmedizin mehr zuschaut als aktiv handelt, wollen wir von Seiten der Fachgesellschaft einen nationalen Aktionsplan zur nachhaltigen Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Intensivpflege vorschlagen.

    Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt lediglich 5 Minuten in Anspruch, kann aber für die Zukunft der Intensivmedizin von ganz entscheidender Bedeutung sein ...

    Quelle: dgiin.de
  • Krankenhaus Porz am Rhein startet 'pflegeship.de' als Kampagne

    18. Januar 2019

    Das Krankenhaus Porz am Rhein hat Mitte November 2018 eine Image-Kampagne für den Pflegeberuf ins Leben gerufen. Unter dem Label „Pflegeship“ (www.pflegeship.de) sucht das Haus dabei auch nach neuen Kollegen und bedient sich gewissen Anleihen des Datings. So fragen Mitarbeiter des Hauses öffentlichkeitswirksam auf Webseite, Anzeigen und Postkarten: „Willst Du mit „pflegen“ gehen? - Ja, nein, vielleicht“. Wer dann den ersten Kontakt zum Krankenhaus suchen möchte, kann dies beispielsweise per WhatsApp als „Speed-Dating“ mit der Personalabteilung tun. Auch ein „Candle-light-Dinner“ ist möglich - im Restaurant des Krankenhauses.

    lesen Sie dazu auch: hier (Video des WDR vom 16.01.2019)

    Quelle: Pressemeldung – Krankenhaus Porz am Rhein
  • Krankenhaus Winsen: Neue Pflegedienstleitung startet durch

    18. Januar 2019

    Heike Landig ist jetzt Pflegedienstleitung im Krankenhaus Winsen. Norbert Böttcher, Geschäftsführer der Krankenhäuser Buchholz und Winsen, begrüßte die neue Kraft, die für 380 Mitarbeiter im Pflegebereich die Verantwortung trägt.

    Quelle: krankenhaus-winsen.de
  • Anzeige

    PpUGV-Einhaltung vollautomatisch dokumentieren und proaktiv steuern

    18. Januar 2019

    Ab 1.1.2019 müssen viele Krankenhäuser die Einhaltung von Pflegepersonaluntergrenzen dokumentieren. Ein digitaler Leitstand kann nicht nur diese Aufgabe vollautomatisch erfüllen, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag, die Einhaltung der Grenzwerte proaktiv zu steuern.

    Quelle: binovis.de
  • BZ

    Die Uniklinik Mannheim benötigt dringend mehr Pflegekräfte

    18. Januar 2019

    Mit Hilfe einer Werbekampagne und Unterstützung bei der Wohnungssuche will das Universitätsklinikum Mannheim mehr Pflegekräfte gewinnen. Als "Chefsache" bezeichnet der neue Ärztliche Direktor Hans-Jürgen Hennes die Angelegenheit. Zugleich soll die im vergangenen Jahr abgeschaffte Position eines Pflegedirektors zeitnah wieder besetzt werden. Die fehelenden Fachkräfte wirkt sich zwischenzeitlich auch wahrnehmbar negativ auf die Belegung der Klinik aus ...

    Quelle: badische-zeitung.de
  • SZ

    Erfolg für Verdi und Mitarbeiter: Helios Amper-Kliniken passen sich den Tarifverträgen für den Öffentlichen Dienst an

    18. Januar 2019

    Im langen Kampf um die Bezahlung nach TVöD, schloss sich die Helios Amper-Kliniken dem Kommunalen Arbeitgeberverband (KAV) Bayern an. Zusammen mit der Gewerkschaft Verdi, kämpften die Mitarbeiter seit Monaten in der "Bürgerinitiative für mehr Personal in der Pflege" und für eine höhere Bezahlung ...

    Quelle: sueddeutsche.de
  • Cerner Deutschland mit neuem Geschäftsführer

    18. Januar 2019

    Dr. Thomas Berger wurde zum 01.01.2019 von Stefan Radatz abgelöst. Seit 1991 ist er im Healthcare-IT-Gebiet tätig, bei Cerner war er bis jetzt als Regional General Manager für den mittel- und osteuropäischen Markt zuständig und als Geschäftsführer von Cerner Österreich tätig ...

    Quelle: medizin-edv.de
  • Alb Fils Kliniken sind wertvollster Arbeitgeber des Landkreises Göppingen

    18. Januar 2019

    Die ALB FILS KLINIKEN wurden jetzt von der Zeitschrift WirtschaftsWoche als wertvollster Arbeitgeber des Landkreises Göppingen mit dem 1. Platz ausgezeichnet. Damit liegen die Kliniken vor weiteren 34 Unternehmen aus dem Landkreis. Platz zwei belegt das Christliche Jugenddorfwerk, Platz drei die Kreissparkasse Göppingen. Laut der WirtschaftsWoche zählen die ALB FILS KLINIKEN daher zu Arbeitgebern, die nicht nur das Wohl ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Blick haben, sondern ihren Fokus auch auf das Gemeinwohl legen.

    Quelle: Pressemeldung – ALB FILS KLINIKEN GmbH
  • gök Consulting AG: Hartmut Ponßen beendet Vorstandstätigkeit nach 16 Jahren

    18. Januar 2019

    Herr Hartmut Ponßen wird zum 31.12.2018 seine Vorstandstätigkeit für die gök Consulting AG nach 16 Jahren beenden. Er wird der gök auch zukünftig partnerschaftlich verbunden sein. Hartmut Ponßen hat die Bereiche Einkauf und Logistik bei der gök wesentlich geprägt und entwickelt. In einem stark regulierten Gesundheitsmarkt konnte er wirtschaftliche und tragfähige Lösungen zur Kostensenkung in Krankenhäusern entwickeln und umsetzen und hat damit die gök zu einem nachgefragten Partner bei unseren Kunden und zu einer starken Marke für diesen Bereich gemacht.“

    Dr. Stefan Drauschke, Gründer und Vorsitzender des Aufsichtsrats der gök Consulting AG: „Wir danken Hartmut Ponßen für sein erfolgreiches Wirken in der gök Consulting AG über diese lange Zeit. Wir danken ihm für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihm für die weitere Entwicklung alles Gute.“ ...

    Quelle: Pressemeldung – gök Consulting AG
  • VERDI

    ver.di fordert Maßnahmen gegen den Pflegenotstand

    18. Januar 2019

    Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) fordert angesichts der sich verschlechternden Stimmung der Pflegebeschäftigten, wie sie der aktuelle Care-Klima-Index zeigt, schnelle und nachhaltig wirksame Maßnahmen zur Behebung des Pflegenotstands ...

    Quelle: Pressemeldung – verdi.de
  • Dörenberg-Klinik zukunftsweisend aufgestellt - Jörg Buchloh ist neuer kaufmännischer Leiter

    17. Januar 2019

    Bad Iburg/Hagen. Jörg Buchloh aus Hagen a.T.W. ist neuer kaufmännischer Leiter der Dörenberg-Klinik Bad Iburg. Der Nachfolger von Ursula Stecker kündigte an, den erfolgreichen Weg fortzuführen und auch neue Akzente zu setzen.

    Quelle: doerenberg-klinik.de
Einträge 1 bis 15 von 4083
Render-Time: -0.42085