• Menü
  • Filter

Rubriken

  • 21755
  • 7939
  • 8955
  • 3862
  • 1311
  • 1497
  • 3206
  • 8033
  • 2811

Sortierung

Zeitraum

Tags

Nachrichten

Michael Thieme

Was gibt es Neues in der Krankenhauslandschaft? Welche Personalien ändern sich? Gibt es aktuelle Gesetzesbeschlüsse? Welche ökonomischen Auswirkungen haben die jüngsten demografischen Entwicklungen auf den Gesundheitsmarkt? Diese und viele weitere Fragen werden Tag für Tag neu diskutiert und beantwortet. Das Portal „medinfoweb.de“ versteht sich als Onlinezeitschrift für Informatik, Ökonomie, Marketing und Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen. Gebündelt, stets aktuell und immer handverlesen werden alle Neuigkeiten gesammelt und anwenderbezogen aufbereitet.

  • Anzeige

    Berufsbegleitender Masterstudiengang „Health Care Management (MBA)“ in Jena – Neunter Durchgang startet im November 2022

    26. August 2022

    Heike Kraußlach (1), Peter Perschke (2), Christian Fleischhauer (3)
    (1) Fachbereich Betriebswirtschaft, Ernst-Abbe-Hochschule Jena
    (2) Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen e. V.
    (3) Praxis für Allgemeinmedizin – Dr. med. Christian Fleischhauer

    Bereits zum zehnten Mal startet an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena (EAH) der berufsbegleitende Studiengang zum „Master of Business Administration - Health Care Management (MBA)“. Mit der Idee, eine engere Verknüpfung von Wirtschaft und Medizin zu gestalten, war dieser Studiengang im September 2012 in Jena gestartet. Gerade auch im Gesundheitswesen findet zunehmend eine Ökonomisierung der Medizin statt, welche den gesamten Gesundheitsbereich und auch seine Mitarbeiter vor große Herausforderungen stellt.

    Quelle: jenall.de
  • Anzeige

    Einführung in die Krankenhaus-BWL und Klinikfinanzierung

    26. August 2022

    Termin

    • 15.09.2022, 10:00-17:00 Uhr, online

    Erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über die Rahmenbedingungen der Klinikfinanzierung und die wichtigsten Begriffe der Betriebswirtschaft im Krankenhaus. Sie lernen die ökonomischen Zusammenhänge und Herausforderungen des modernen Krankenhausmanagements kennen und erfahren, welchen Einfluss die aktuellen Entwicklungen im DRG-System nehmen.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Anzeige

    Weiterbildung Medizinische Kodierfachkraft

    19. August 2022

    Termine

    • 19.09.-24.09.2022, Münster
    • 24.10.-29.10.2022, online
    • 14.11.-19.11.2022, Berlin

    Lassen Sie sich zur Medizinischen Kodierfachkraft ausbilden. In unserer Weiterbildung erlernen Sie die Systematik und Vorgehensweise bei der Kodierung im Krankenhaus – von den rechtlichen Rahmenbedingungen und den Kodierrichtlinien bis zum Umgang mit Anfragen von Kostenträgern und den Medizinischen Diensten. Mit dem Bestehen der schriftlichen Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat „Medizinische Kodierfachkraft“.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • Anzeige

    Weiterbildung PEPP-Kodierfachkraft

    12. August 2022

    Termine:

    • 13.09.-16.09.2022, online
    • 08.11.-11.11.2022, Berlin

    In vier Tagen zur PEPP-Kodierfachkraft: Lernen Sie, wie Sie Leistungen im Krankenhaus mit PEPP korrekt und vollständig dokumentieren und kodieren. In dieser Weiterbildung erhalten Sie eine umfassende Einführung in das pauschalierende Entgeltsystem in der Psychiatrie und Psychosomatik – fundiert und praxisnah. Mit dem Bestehen der schriftlichen Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat „PEPP-Kodierfachkraft“.

    Alle Termine und weitere Informationen ... hier

    Quelle: healthcare-akademie.de
  • BZ

    Klinik bittet ungeimpfte Ärzte und Pfleger weiterzuarbeiten: Ist die Versorgungssicherheit gefährdet?

    11. August 2022

    Auch weiterhin sorgt die einrichtungsbezogene Impfpflicht für Ärger. Nun hat das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) an seine ungeimpften Mitarbeiter appelliert, nicht zu kündigen. Laut einem Schreiben heißt es man bitte „alle betroffenen Mitarbeiter, die weiteren Entwicklungen und Entscheidungen abzuwarten und ihrerseits keine Maßnahmen zur eventuellen Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses am UKR zu erwägen“...

    Quelle: berliner-zeitung.de
  • Vom Ehrenamt zur Demenzbegleiterin

    11. August 2022

    Gertrudis-Hospital legt Fokus auf Begleitung Demenzerkrankter

    Mit dem ehrenamtlichen Besuchsdienst einmal wöchentlich im Westerholter Gertrudis-Hospital fing alles an: „Damals habe ich gemerkt: Das ist meins! Ich beschäftigte mich schon immer gern mit älteren Menschen, aber die eine Stunde in der Woche im Ehrenamt war knapp und ich spürte, dass ich mehr machen möchte“, so Sabine Faber-Tiemann, die neue Demenzbegleiterin im Westerholter Krankenhaus. „Dann hörte ich von der Ausbildung zur Betreuungsassistentin und wusste: Hier werde ich nicht nur Erfüllung finden, sondern mich auch persönlich weiterentwickeln.“ 

    Quelle: Pressemeldung – kkrn.de
  • ÄZ

    Personalausfälle an Kliniken könnte zur „Achillesferse“ im Corona-Herbst werden

    10. August 2022

    Schon seit Wochen kämpfen Kliniken mit Personalausfällen wegen Corona-Infektionen. Zudem haben sich viele Pflegekräfte neue Jobs gesucht. Thüringens Gesundheitsministerin Werner warnt vor daraus entstehenden Engpässen im Herbst...

    Quelle: aerztezeitung.de
  • ÄB

    Entlastungs­tarifvertrag: Streit an NRW-Unikliniken beendet

    10. August 2022

    Die Auseinandersetzung um einen Entlastungstarifvertrag an Universitätskliniken in Nordrhein-Westfalen (NRW) ist nun beendet. In einer Urabstimmung stimmten mehr als 73 Prozent der an den Kliniken beschäftigten Mitglieder der Gewerkschaft Verdi den erzielten Vereinbarungen zu...

    Quelle: aerzteblatt.de
  • AMEOS Stipendium international für das Medizinstudium

    10. August 2022

    Der AMEOS Gruppe liegt die Förderung von motivierten Medizinstudentinnen und -studenten am Herzen. In jedem Jahr erhalten ausländische Studierende die Möglichkeit am AMEOS Stipendium international teilzunehmen und während des Studiums in verschiedenen AMEOS Einrichtungen praktische Erfahrung zu sammeln. So auch Albert Zuchniewicz aus Polen...

    Quelle: AMEOS Gruppe
  • Landessozialgericht Berlin-Brandenburg: Nächtlicher Bereitschaftsdienst ist sozialversicherungspflichtig

    10. August 2022

    Eine Honorarärztin übernimmt die nächtlichen Bereitschaftsdienste in einer psychiatrischen Klinik. Nach einem Urteil des Landessozialgericht Berlin-Brandenburg ist sie abhängig beschäftigt, so dass die Tätigkeit sozialversicherungspflichtig ist...

    Quelle: Rechtsanwalt Philip Christmann - Fachanwalt für Medizinrecht
  • BMed

    NRW-Universitätsklinika erzielen Tarifabschluss: Caritas warnt vor "Überbietungswettbewerb"

    9. August 2022

    Die Caritas hat den kürzlich zwischen den Universitätsklinika in Nordrhein-Westfalen (NRW) und der Gewerkschaft Verdi ausgehandelten Tarifvertrag Entlastung kritisiert. Er sei "wenig hilfreich" und könne den Fachpersonalmangel nicht beseitigen, so der Sprecher der Dienstgeberseite der AK Caritas, Norbert Altmann...

    Quelle: bibliomedmanager.de
  • BKG

    Zeitarbeit in der Pflege - eine Sache, die polarisiert

    9. August 2022

    Grundsätzlich wird der Begriff "Zeitarbeit" nicht mit positiven Attributen verbunden. In der Wahrnehmung der meisten Arbeitnehmer dieses Arbeitsmarkts überwiegt eine ablehnende Haltung zu dieser Form der Beschäftigung: Arbeitsnehmer in Zeitarbeitsverhältnissen hätten keine feste Anstellung und keine Karrierechancen. Zugleich seien sie schlechter vergütet als vergleichbare Arbeitnehmer...

    Quelle: bkgev.de
  • KMS

    Ohne Hochleistungsmedizin keine Hochleistungspflege!

    9. August 2022

    Die demografische Uhr tickt: Nach Schätzungen des Deutschen Pflegerats werden bis zum Jahr 2030 rund 500.000 Vollzeitkräfte in der Pflege fehlen. Die gute Nachricht: Eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung hat gezeigt, dass bei verbesserten Bedingungen mehr als die Hälfte der bislang ausgeschiedenen Pflegebeschäftigten in ihren Beruf zurückkehren würden...

    Quelle: kms.ag
  • Klinikverbund Südwest: Neue Ärztliche Direktoren für die Kreiskliniken Calw-Nagold

    9. August 2022

    In seiner Sitzung hat der Aufsichtsrat Prof. Dr. Hubert Mörk, langjähriger Chefarzt der Gastroenterologie/Onkologie in Nagold, in seinem Amt als übergreifenden Ärztlichen Direktor für die Kreiskliniken Calw-Nagold bestätigt. Ebenfalls bleibt Prof. Mörk Ärztlicher Direktor für den Standort Nagold...

    Quelle: Klinikverbund Südwest
  • Rechbergklinik sperrt 10% der Betten - Hohe Personalausfälle wegen Corona-Infektion

    8. August 2022

    Die Regionale Kliniken Holding RKH informierte über den Stand in ihren Einrichtungen: Geschäftsführer Professor Jörg Martin bezeichnet die derzeitige Weltsituation als „Poly-Krise“. Auch in den Krankenhäusern führe diese zu Problemen. Durch Corona komme es weiterhin zu hohen Personalausfälle und gleichzeitig einem höheren Patientenaufkommen, vor allem auf den Normalstationen...

    Quelle: kraichgau.news
Einträge 1 bis 15 von 8955
Render-Time: 0.282788