Medinfoweb erleben - schneller informiert sein.

Der Tag

Der Gesundheitsmarkt im Überblick

Überblicken Sie alle wichtige Nachrichten, Stellenangebote, und Termine jeden Tag auf einer einzigen Seite. Wichtige Artikel werden hervorgehoben.

Filtern und Sortieren

So individuell wie Sie

Sortieren Sie Artikel nach Rubriken, Datum oder Titel. Die Filter helfen Artikel gezielt nach bestimmten Kriterien zu sondieren. Vergessen Sie keinen Artikel: mit der praktischen Merkfunktion können Sie eine Auswahl von relevanten Artikeln für ein späteres Lesen zusammenstellen.

Stellenmarkt

Finden Sie Jobs in Ihrer Region

Kompakte und übersichtliche Darstellung aller Stellenangebote als Liste und auf einer interaktiven Karte. Die Umkreissuche ermöglicht eine gezielte Suche nach Angeboten in Ihrer Region.

Suche

Einfaches Recherchieren

Rubriken, Themen und die komfortable Volltext-Suchfunktion lassen Sie aus ca. 10.000 Artikeln schnell den Richtigen herausfinden.

Responsive

Immer handlich

Medinfoweb wird auf allen Displaygrößen optimal dargestellt –  somit haben Sie die wichtigsten Nachrichten auch immer dabei.

Newsletter

Keine Nachricht verpassen

Lassen Sie sich den wöchentlichen Überblick direkt zusenden. So haben Sie immer alles kompakt und übersichtlich im Postfach.

Mein Vorschlag für die Seite Super, verstanden

Was können wir verbessern?
Sicherheitscode
* Pflichtfelder

welt offenes Thüringen

Der Tag

Dienstag, der 16.08.2022
Michael Thieme
  • AOK BV

    Statement zum Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz vom AOK-Bundesverband

    16. August 2022

    Die Vorstandsvorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Dr. Carola Reimann, äußerte sich zum Referentenentwurf des KHPflEG: "Mit dem aktuell vorgelegten Referentenentwurf zum Krankenhauspflegeentlastungsgesetz soll zeitnah die Personalsituation in den Kliniken verbessert werden. Angesichts der nach wie vor zu hohen Belastungen auf den Stationen unterstützen wir als AOK diese Initiative, sehen jedoch gravierende Webfehler im nun vorgelegten Entwurf"...

    Quelle: aok-bv.de
  • DGHO

    DGHO: NUB-Anträge 2023 - Ankündigung

    16. August 2022

    In Kürze startet das InEK das NUB-Verfahren für 2023. Auch für das kommende Jahr plant der Arbeitskreis DRG und Gesundheitsökonomie die Erstellung von Vorlagen für NUB-Anfragen.

    Zum jetzigen Zeitpunkt (12.08.2022) haben wir 135 Medikamente und Zelltherapien in Planung (Liste siehe unten). Von 37 Medikamenten haben wir uns nach Prüfung bei 23 gegen eine NUB-Anfrage für 2023 entschieden, in der Regel, weil eine Zulassung in der EU noch nicht absehbar ist (siehe Liste unten). 12 neue Medikamente werden unterstützt, 2 Medikamente sind noch in Prüfung...

    Quelle: dgho.de
  • Krankenhausplan bleibt Leitfaden für Klinikschließungen

    16. August 2022

    Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat den Zeitplan für die Krankenhausplanung der Landesregierung vorgestellt. Hierzu erklärt Lisa-Kristin Kapteinat, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag NRW:

    „Mit den nun einsetzenden regionalen Planungsverfahren schiebt das Gesundheitsministerium in NRW die Verantwortung in die Regionen ab. Die SPD-Fraktion hat immer wieder eine Moderationsrolle der Landesregierung gefordert. Dieser Verantwortung wird Gesundheitsminister Laumann schlichtweg nicht gerecht.

    Quelle: spd-fraktion-nrw.de
  • Umfrage zur Belastung von Klinikärzten

    16. August 2022

    Überstunden, Zeitdruck und Personalmangel: Unter welchen Bedingungen Ärzte in deutschen Krankenhäusern arbeiten, zeigt die Umfrage des Ärzteverbands Marburger Bund. Längst sind viele Mediziner an ihrer Belastungsgrenze...

    Quelle: tagesschau.de
  • HAUFE

    Keine Pflicht zu Beschäftigung von ungeimpften Pflegekräften

    16. August 2022

    Zwei ungeimpfte Pflegedienstmitarbeiter hatten gegen die Freistellung von der Arbeit geklagt. Das Hessische Landesarbeitsgericht entschied jetzt, dass die Freistellung rechtmäßig war. Es gibt keinen Anspruch für die ungeimpften Pflegekräfte beschäftigt zu werden...

    Quelle: haufe.de
  • Lob, Respekt und Wertschätzung - Mitarbeiter brauchen Anerkennung

    16. August 2022

    Über die Hälfte der Arbeitnehmer in Deutschland beklagt sich über zu wenig Anerkennung vom direkten Vorgesetzten. Die Faktoren Wertschätzung, Respekt und Lob scheinen in der westlichen Geschäftswelt zu kurz zu kommen. Die Folgen betreffen sowohl die Gesundheit und Leistung der Mitarbeiter, als auch das gesamte Unternehmen...

    Quelle: arbeits-abc.de
  • DAZ

    Das Geld der Krankenkassen - Wohin geht es?

    16. August 2022

    Die gesetzliche Krankenversicherung hat 2021 das höchste Minus seit der deutschen Einheit eingefahren. Laut den Versicherern könnte es zu einem Defizit von 17 Milliarden Euro im Jahr 2023 kommen. Nun soll die Notbremse gezogen werden...

    Quelle: deutsche-apotheker-zeitung.de
  • Digitalisierung der Gesundheit: Martin Camphausen im Interview

    16. August 2022

    Wer bist Du und wie beschreibst Du Deine Rolle im Bereich digitaler Medizin?

    Mein Name ist Martin Camphausen, ich bin Leiter Marketing und Employer Branding beim Klinikverbund Südwest. Letztlich bin ich nicht für die digitale Medizin zuständig, aber dafür, dass wir Mediziner rekrutieren und binden, die das können. Außerdem Patienten vermehrt digital für uns gewinnen bzw. digital anleiten...

    Quelle: makehealthdigital.com
  • Zertifizierung „Pflegeattraktiv“ - Einzigartige Auszeichnung für Knappschaft Kliniken

    16. August 2022

    Der Pflegeberuf ist attraktiv - davon sind die knappschaftlichen Krankenhäuser überzeugt. Das Berufsfeld bietet eine gute Ausbildung, erfüllende Jobs und starke Teams. Trotzdem müssen die Arbeitsbedingungen weiter verbessert werden. Bestätigt werden die Knappschaft Kliniken nun durch die bundesweit einzigartige Auszeichnung „Pflegeattraktiv“...

    Quelle: medecon.ruhr
  • Diakonie-Klinikum Stuttgart feiert Abschluss Sanierung Wilhelmhospital: Schmuckstück mit zeitgemäßem Komfort

    16. August 2022

    Nach über sechs Jahren Bauzeit steht die Sanierung des historischen Wilhelmhospitals vor dem Abschluss. Der älteste Gebäudeteil des Diakonie-Klinikums Stuttgart ist auch optisch wieder ein echtes Schmuckstück und bietet Patienten und Mitarbeitern viel Komfort. 

    In der fast 180-jährigen Geschichte des Diakonie-Klinikums und seiner Vorgängereinrichtungen ist ein weiterer Meilenstein geschafft: Nach sechs Jahren Bauzeit steht die Sanierung des historischen Wilhelmhospitals vor dem Abschluss. Das Gebäude mit der markanten Fassade bietet den Patienten Zimmer mit modernem Komfort und den Mitarbeitern attraktive Arbeitsräume. Damit geht auch ein Herzensanliegen des evangelischen Krankenhauses in Erfüllung: Die neue und auf 16 Plätze erweiterte Palliativstation hat hier neben anderen Stationen und Funktionsbereichen ihren Platz gefunden. Die Begleitung von Patienten, bei denen eine Heilung nicht mehr möglich ist und Linderung im Vordergrund steht, nimmt das Diakonie-Klinikum Stuttgart als besondere Aufgabe wahr.

    Quelle: Diakonie-Klinikum Stuttgart
  • HB

    Protestaktion zur Neupatientenregelung

    16. August 2022

    Aus der Mischung der vom Bundesgesundheitsminister geplanten Streichung der Neupatientenregelung und dem Null-Runden-„Angebot“ der Krankenkassen ergibt sich zum Auftakt der Honorarverhandlungen eine ungute Gemengelage für die wirtschaftliche Situation der Kolleginnen und Kollegen in den Praxen. In den vergangenen Wochen fanden wir hierzu klare Worte...

    Quelle: hartmannbund.de
  • RoMed-Kliniken: Trauer um ehemaligen Pflegedirektor

    16. August 2022

    Der ehemalige Pflegedirektor Peter Tischer der RoMed-Kliniken ist im Alter von 68 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Die Familie, zahlreiche Kolleginnen und Kollegen sowie Freunde nahmen bei einer berührenden Trauerfeier von ihm Abschied. Peter Tischler war rund 30 Jahre in leitender Funktion für die RoMed-Kliniken in Rosenheim, Prien am Chiemsee, Bad Aibling und Wasserburg tätig...

     

  • RPO

    Alexianer Akademie in Krefeld - Millionen-Investition für die Ausbildung

    16. August 2022

    Mit einer Drei-Millionen-Euro-Investition wird den Alexianern ein besseres Ausbildungsangebot sowie mehr Räume mit verbesserter Ausstattung ermöglicht. Bereits seit einigen Wochen nutzt die Akademie nun den technisch hochmodernen Neubau. Bei der Eröffnungsfeier brachten sogenannte Aktionsinseln den Besuchern die neuen Möglichkeiten in der Pflegeausbildung nahe. Eine Besonderheit: Das sogenannte Skill Lab Center...

    Quelle: rp-online.de
  • STERN

    Klinik-Ranking: Warum die Sport-Klinik Stuttgart eine der besten Deutschlands ist

    16. August 2022

    Gemeinsam mit einem Rechercheinsitut hat der stern eine Klinik-Liste erstellt, die mehr als 2.000 Empfehlungen in 40 unterschiedlichen Kategorien enthält. Unter den Top-Krankenhäusern ist auch die Stuttgarter Sport-Klinik...

    Quelle: stern.de
  • IT-Sicherheit und Kostenreduktion - Netz Leipzig übernimmt Rechenzentrum von Klinik

    16. August 2022

    Netz Leipzig, Tochter der Stadtwerke, und das Klinikum St. Georg wollen gemeinsam für digitale Resilienz sorgen. So haben die IT-Experten des Netzbetreibers ein Rechenzentrum des Krankenhauses in ihr Rechenzentrum integriert, wie die Leipziger Stadtwerke mitteilen. Durch den räumlichen Abstand sollen unter anderem Ausfälle aufgrund von Katastrophen, Unwettern und Unfällen verhindert werden...

    Quelle: Zeitung für kommunale Wirtschaft
  • Anschlussbrief an die UKGM Mitarbeitenden zum aktuellen Stand der Verhandlungen mit dem Land Hessen

    16. August 2022

    Anfang der Woche haben wir auf unserer UKGM.info-Webseite das Rechtsgutachten veröffentlicht, das den Anspruch des UKGM auf die Gewährung von Investitionsfördermittel durch das Land Hessen belegt. Da uns aus Ihren Reihen dazu einige Rückfragen erreicht haben, möchten wir Ihnen mit diesem Schreiben noch einmal die Kernaussagen dieses für uns sehr wichtigen Gutachtens erläutern. Mit der Veröffentlichung dieses Gutachtens leisten wir einen Beitrag zur Versachlichung der öffentlichen Debatte und legen allen Beteiligten die rechtliche Ausgangslage transparent offen...

    Quelle: Rhön Klinikum AG
  • Neuer Vorstand des VPKA Bayern e.V. stellt sich vor

    16. August 2022

    Fokusthemen der Vorstandsmitglieder

    Der Verband der Privatkrankenanstalten in Bayern e.V. wählte im Mai turnusgemäß seinen Vorstand neu. Nun stellen die drei Vorstandsvorsitzenden Markus Stark (Geschäftsführer Kliniken Dr. Erler gGmbH), Stefan Scharl (Geschäftsführer PASSAUER WOLF) und Dr. Joachim Ramming (CEO MEDICLIN) sowie die weiteren Vorstandsmitglieder Ludwig Klitzsch (Geschäftsführer KIRINUS Health), Veronika Diepolder (Prokuristin/Mitglied Zentrale Geschäftsleitung m&i-Klinikgruppe Enzensberg), Ulf Ludwig (Vorsitzender Geschäftsführender Direktor/CEO, Verwaltungsrat, Medical Park SE), Sebastian Holm (Regionalgeschäftsführer Bayern Sana Kliniken AG) sowie Dr. Mate Ivančić (CEO/Vorsitzender Geschäftsführender Direktor Schön Klinik SE) die thematischen Schwerpunkte ihrer Arbeit in dem Verband vor, der die Interessen von rund 170 privaten Akut- sowie Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen in Bayern vertritt.

    Quelle: life PR
Render-Time: 0.311595