Medinfoweb erleben - schneller informiert sein.

Der Tag

Der Tag

Der Gesundheitsmarkt im Überblick

Überblicken Sie alle wichtige Nachrichten, Stellenangebote, und Termine jeden Tag auf einer einzigen Seite. Wichtige Artikel werden hervorgehoben.

Filter

Filtern und Sortieren

So individuell wie Sie

Sortieren Sie Artikel nach Rubriken, Datum oder Titel. Die Filter helfen Artikel gezielt nach bestimmten Kriterien zu sondieren. Vergessen Sie keinen Artikel: mit der praktischen Merkfunktion können Sie eine Auswahl von relevanten Artikeln für ein späteres Lesen zusammenstellen.

Jobs

Stellenmarkt

Finden Sie Jobs in Ihrer Region

Kompakte und übersichtliche Darstellung aller Stellenangebote als Liste und auf einer interaktiven Karte. Die Umkreissuche ermöglicht eine gezielte Suche nach Angeboten in Ihrer Region.

Recherche

Suche

Einfaches Recherchieren

Rubriken, Themen und die komfortable Volltext-Suchfunktion lassen Sie aus ca. 10.000 Artikeln schnell den Richtigen herausfinden.

Responsive

Responsive

Immer handlich

Medinfoweb wird auf allen Displaygrößen optimal dargestellt –  somit haben Sie die wichtigsten Nachrichten auch immer dabei.

Newsletter

Newsletter

Keine Nachricht verpassen

Lassen Sie sich den wöchentlichen Überblick direkt zusenden. So haben Sie immer alles kompakt und übersichtlich im Postfach.

Mein Vorschlag für die Seite  Super, verstanden

Was können wir verbessern?
Sicherheitscode
* Pflichtfelder

Der Tag

Donnerstag, der 13.01.2022
Michael Thieme
  • Teamleitung Medizinische Dokumentation (w/m/d)

    Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Berlin
    13. Januar 2022
  • Medizinischer Dokumentationsassistent / Kodierfachkraft (w/m/d)

    Jüdisches Krankenhaus Berlin
    Berlin
    13. Januar 2022
  • Krankenhaus Pirmasens: Karin Dahler ist die neue Pflegedirektorin

    13. Januar 2022

    Bisher war sie die Nummer zwei, nun wird sie die Nummer eins: Karin Dahler, bislang stellvertretende Pflegedirektorin am Pirmasenser Krankenhaus, ist nun seit 1. Januar die neue Pflegedirektorin des Hauses. Somit ist sie für rund 450 Pflegekräfte zuständig. Zudem verantwortet sie das Beschwerdemangement der Klinik...

    Quelle: RHEINPFALZ.de
  • MiBay

    Goldberg-Klinik soll bald "St. Lukas" heißen: Caritas - Verband Anteile übernehmen

    13. Januar 2022

    Zu 51 Prozent soll sich der Diözesan-Caritasverband Regensburg an der Kelheimer Goldberg-Klinik GmbH beteiligen. In dem dann kirchlichen Kelheimer Krankenhaus, künftig soll es „St. Lukas“ heißen, sollen neue medizinische Impulse umgesetzt sowie die Wirtschaftlichkeit erhöht werden...

    Quelle: mittelbayerische.de
  • Kundenberater Krankenhausabrechnungsmanagement (m/w/d) in Celle und Hannover

    Mobil Krankenkasse
    Celle
    13. Januar 2022
  • Sozialminister Schweitzer gratuliert neuer Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung

    13. Januar 2022

    Sozialminister Alexander Schweitzer gratulierte Claudia Moll zur Ernennung als Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung.

    „Claudia Moll übernimmt eine wichtige Aufgabe; als Pflegebevollmächtigte wird sie Ansprechpartnerin für alle in der Pflege Beteiligten sein und die Interessen der Pflegebedürftigen vertreten. Ein großes Ziel wird sein, das Selbstbestimmungsrecht der zu pflegenden Menschen zu wahren. Pflegebedürftigkeit soll kein Hinderungsgrund sein, selbstbestimmt da zu leben, wo ich will. Das Pflegegeld, das die Bundesregierung ab diesem Jahr regelhaft dynamisieren möchte, ist ein Baustein dafür“, sagte Schweitzer anlässlich der heutigen Ernennung der Pflegebevollmächtigten ...

    Quelle: mastd.rlp.de
  • Digitalisierung: Kliniken sollen weg vom Fax

    13. Januar 2022

    Detlev Ganten fordert ein Berliner Gesundheitskabinett, welches eine ressortübergreifende Zusammenarbeit der unterschiedlichen Akteur*innen der Stadt verfolgt. 2018 wurde der Strategieplan »Gesundheitsstadt 2030« verfasst. Dieser müsse aktualisiert und umgesetzt werden...

    Quelle: nd-aktuell.de
  • Anzeige

    Web-Seminar: EBM für Einsteiger 

    13. Januar 2022

    Termine

    • 11. März 2022

    Beginn: 10:30 bis 12 Uhr
    Dauer: 90 Minuten
    Kursort: Online über https://teams.microsoft.com/ 
    Gebühr: 150 Euro zzgl. gesetzliche MwSt. je Teilnehmer
    Referent Ursula Klinger-Schindler
    Methode: Web-Seminar (Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns den Link zur Teilnahme und alle weiteren Informationen per E-Mail) Seminarunterlagen als PDF im Anschluss, sowie ein Zertifikat

    Sie sind hier richtig, wenn Sie neu in der Abrechnung sind. 

    • Grundsätze des EBM für die ambulante Abrechnung am Krankenhaus 
    • Aufbau der Gebührenordnung und einzelner Abrechnungen Leistungserfassung und Dokumentationspflicht 
    • Präambeln, Allgemeine Bestimmungen, Ausschlüsse
    • EBM-Begriffe die Sie kennen sollten 

    Dieses Seminar ist speziell auf die Bedürfnisse von Anfängern in der Ambulanzabrechnung ausgelegt.

    Zur Online-Anmeldung … hier
    Individuelle Anmeldung: u.klinger@abrechnungsseminare.de
    Information als ... PDF

    Quelle: abrechnungsseminare.de
  • Better Healthcare: Dr. Markus Ruppel ist neuer Managing Partner

    13. Januar 2022

    Dr. Markus Ruppel startet im Januar seine neue Aufgabe als Managing Partner bei der Better Healthcare GmbH. In dieser Rolle soll er den Ausbau des Healthcare-IT-Consulting-Geschäfts für die DACH-Region vorantreiben. 2003 hatte der Diplom-Mathematiker an der Universität Münster im Bereich der Medizinischen Informatik promoviert...

    Quelle: betterhealthcare.de
  • BVMed

    Bundesbasisfallwert 2022 – Empfehlung für die Vertriebsunterlagen

    13. Januar 2022

    Der BVMed erhält Anfragen, wann der Bundesbasisfallwert für das Jahr 2022 veröffentlicht wird. Bisher haben die anfragenden Mitgliedsunternehmen den BFW regelhaft zur vereinfachten Erlösdarstellung in deren Informationsunterlagen genutzt. Nach Prüfung und Konsultation stellt der FB DRG die nachfolgende Analyse und Empfehlung bereit...

    Quelle: bvmed.de
  • MB

    Marburger Bund: Änderungstarifverträge - Einzelheiten zu den neuen Regelungen

    13. Januar 2022

    Bereits im Juli 2021 haben sich der Marburger Bund und Helios auf Eckpunkte in den laufenden Tarifverhandlungen verständigt. Aufgrund von Abstimmungen, notwendigen Redaktionsgesprächen und eines zwischenzeitlichen Personalwechsels hat die Umsetzung der Einigung mehrere Monate gedauert. Die weiteren Einzelheiten der neuen tariflichen Regelungen wird in diesem Info erläutert...

    Quelle: marburger-bund.de
  • GNH

    Klinikum Kassel wird Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg

    13. Januar 2022

    Patienten- und praxisnahe Ausbildung in 16 klinischen Bereichen

    Das Klinikum Kassel ist seit Ende letzten Jahres als Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg akkreditiert. Damit können auch Studierende der Humanmedizin, die nicht an der Kassel School of Medicine (KSM) eingeschrieben sind, ihr Praktisches Jahr (PJ) ab dem nächsten Tertiär in Kassel absolvieren.

    „Als Maximalversorger und zweitgrößtes Krankenhaus in Hessen bietet das Klinikum Kassel Studierenden im Praxisjahr ein breit gefächertes Ausbildungsangebot, das mit dem einer Universitätsklinik vergleichbar ist“, erläutert Prof. Dr. Martin Wolf, PJ-Koordinator und Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie des Klinikum Kassel. „Die Studierenden können sich in 16 klinischen und Bereichen, darunter 35 Fachabteilungen ausbilden.“ ...

    Quelle: gesundheit-nordhessen.de
  • Übergriffige Klinikmitarbeiter und Datenschutz

    13. Januar 2022

    In dieser Woche beschäftigt sich unser Blog mit dem Thema „Datenpanne“. Datenpannen können auch schnell durch ein falsches Rollen- und Berechtigungskonzept beim Zugriff auf personenbezogene Daten entstehen. Das zeigt auch der Fall aus einem Krankenhaus in Thüringen...

    Quelle: datenschutz-notizen.de
  • Dienstantritt des neuen Geschäftsführers beim Kreiskrankenhaus Alsfeld

    13. Januar 2022

    Landrat Manfred Görig (links) begrüßt Volker Röhrig, neuer Geschäftsführer am KKA, an seiner neuen Wirkungsstätte. Eine weiterhin gute Patientenversorgung, Mitarbeitende fördern, Strukturen, dort wo es notwendig ist, anpassen und die wirtschaftliche Konsolidierung des Hauses - das sind die anstehenden Aufgaben ...

    Quelle: oberhessische-zeitung.de
  • SANA

    Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren beauftragen Sana mit Management

    13. Januar 2022

    Die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren haben die Sana Kliniken AG zum 17. Januar 2022 mit dem Management ihrer drei Krankenhäuser in Kaufbeuren, Füssen und Buchloe beauftragt. Für die Geschäftsführung wird dann Andreas Kutschker als Alleinvorstand verantwortlich zeichnen. Der Management-Vertrag wurde zunächst für drei Jahre geschlossen, mit der Option, diesen entsprechend zu verlängern. Damit managt Sana neben dem Klinikverbund Allgäu nun insgesamt neun Krankenhäuser in der Region zwischen Mindelheim und Oberstdorf. Dem Zuschlag für Sana war eine europaweite Ausschreibung vorausgegangen.

    Quelle: sana.de
  • SANA

    Aufsichtsrat verlängert Vertrag mit Vorstand Dr. Jens Schick

    13. Januar 2022

    Dr. Jens Schick, seit Juli 2014 Mitglied des Vorstands der Sana Kliniken AG, bleibt den Sana Kliniken AG als Vorstandsmitglied für weitere fünf Jahre erhalten. In seiner jüngsten Sitzung verlängerte der Aufsichtsrat des führenden integrierten Gesundheitsdienstleisters Jens Schicks Vertrag bis zum Jahr 2027. Als Chief Operating Officer ist er u.a. für den Betrieb der Sana-Kliniken sowie das B2B-Geschäft mit Einkauf & Logistik, technischem Klinikservice und die IT verantwortlich.

    Quelle: sana.de
  • BMG

    Bundesgesundheitsminister Prof. Lauterbach ernennt die Beauftragten seines Geschäftsbereichs

    13. Januar 2022

    Bundesgesundheitsminister Prof. Karl Lauterbach hat am Mittwoch die Beauftragten der Bundesregierung für Pflege, Patientenbelange und Drogen ernannt. Das Kabinett hatte zuvor seinem Vorschlag zugestimmt. Bei der Übergabe der Ernennungsurkunden im BMG würdigte Lauterbach die neuen Beauftragten als "Experten auf ihrem Gebiet". Die Beauftragten sind im Geschäftsbereich des BMG angesiedelt ...

    Quelle: bundesgesundheitsministerium.de
  • HELIOS

    Robert Möller übernimmt Führung der Helios Kliniken in Deutschland

    13. Januar 2022

    Zum 1. Februar 2022 wird Robert Möller (54), bisher Regionalgeschäftsführer der Region Süd, neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Helios Kliniken GmbH. Er folgt auf Dr. Francesco De Meo, der diese Funktion seit Herbst 2020 zusätzlich zu seiner Rolle als CEO der internationalen Holding Helios Health ausübt und sich künftig wieder voll auf das länderübergreifende Management und den internationalen Ausbau des Geschäfts von Helios konzentrieren wird ...

    Quelle: helios-gesundheit.de
  • IQTIQ

    IQTIG aktualisiert Servicedateien als Hilfe für Leistungserbringer

    13. Januar 2022

    Dazu gehört die Übersicht zur Datengrundlage und Lieferfristen zum Erfassungsjahr 2022  sowie eine aktuelle Übersicht über alle Datenannahmestellen, die für die einzelnen Exportmodule der QS-Verfahren jeweils die zuständige Stelle in den Bundesländer darstellt ...

    Quelle: iqtig.org
  • Markus Wahlers ist neuer Pflegedirektor des St. Franziskus-Hospitals

    13. Januar 2022

    Markus Wahlers ist der neue Pflegedirektor am St. Franziskus-Hospital Münster. Seit Jahresbeginn trägt er die Verantwortung für die größte Berufsgruppe mit rund 1100 Mitarbeitenden. Zugleich gehört er dem Direktorium des Krankenhauses an. Der Vorstand der St. Franziskus-Stiftung und seine neuen Direktoriumskollegen hießen den 50-Jährigen coronabedingt im kleinen Rahmen herzlich willkommen.

    Quelle: sfh-muenster.de
  • MDR

    Strengere Vorgaben für Operationen in Thüringer Kliniken

    13. Januar 2022

    Ganz nach dem Grundsatz "Übung macht den Meister" handeln nun die Thüringer Kliniken, schließlich gilt dies auch im OP-Saal. Wer oft komplizierte Operationen durchführt, der hat folglich mehr Erfahrung, Routine und eine geringer Fehlerquote. Seit Januar gelten nun für einige Eingriffe neue Mindestmengen...

    Quelle: mdr.de
  • Zulässige Versandwege für die Versendung medizinischer Daten

    13. Januar 2022

    Bei ärztlichen Behandlungen ist der Austausch medizinischer Daten zwischen Ärzten* unabkömmlich. Datenschutzkonform, also im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben, muss Folgendes berücksichtigt werden...

    Quelle: medizinrecht-aktuell.de
  • Hessen errichtet Landesamt für Gesundheit

    13. Januar 2022

    Neben der neuen Institution wird außerdem eine Stiftungsprofessur für Öffentliches Gesundheitswesen an der Universitätsklinik Frankfurt eingerichtet.
     
     „Der öffentliche Gesundheitsdienst muss weiter gestärkt werden, die Pandemie hat uns das in den beiden zurückliegenden Jahren überdeutlich vor Augen geführt. Das geschieht auf kommunaler Ebene im Rahmen des Pakts für den öffentlichen Gesundheitsdienst bereits – das Land wird zu dieser Stärkung ebenfalls beitragen und ein Hessisches Landesamt für Gesundheit (HLfG) einrichten, um die Ebenen des öffentlichen Gesundheitsdiensts besser zu vernetzen und ihre Schlagkraft – gerade im Krisenfall – weiter zu stärken“, so Hessens Gesundheitsminister Kai Klose ...

    Quelle: soziales.hessen.de
  • HEISE

    Weiterer Abgang im Gesundheitsministerium: Unterabteilungsleiter ist Client Partner bei IBM

    13. Januar 2022

    Das Bundesgesundheitsministerium hat einen weiteren Abgang zu verzeichnen: nach Recherchen des Ärztenachrichtendienstes ist Unterabteilungsleiter Christian Klose nun Client Partner bei IBM Deutschland. Zu seiner Zeit im Ministerium leitete Klose die Unterabteilung "Gematik, Telematikinfrastruktur und eHealth" und war somit zeitweise Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Gematik...

    Quelle: heise.de
  • UM

    CT-Weltneuheit in der Universitätsmedizin Mainz im Einsatz

    13. Januar 2022

    Neue Bildgebungstechnik verbessert Diagnostik und Therapie erheblich

    Die Universitätsmedizin Mainz hat heute in ihrer Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie in Anwesenheit des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministers Clemens Hoch den aktuell innovativsten Computertomographen in Betrieb genommen. Es handelt sich um ein Dual-Source-Gerät mit zwei Röntgenquellen und einem neuartigen Detektorprinzip. Der neue Computertomograph ermöglicht eine wesentlich genauere und schonendere Diagnostik. Insbesondere in den klinischen Bereichen Herz- und Gefäßbildgebung und in der Onkologie sind die Auswirkungen weitreichend.

    Quelle: Pressemeldung – unimedizin-mainz.de
  • MEDICLIN

    MEDICLIN Kliniken Bad Wildungen: Jennifer Kempa ist kommissarische Kaufmännische Direktorin

    13. Januar 2022

    Seit Mitte Oktober ist Jennifer Kempa kommissarische Kaufmännische Direktorin der MEDICLIN Kliniken Bad Wildungen. Ehemaliger Klinikleiter Willi Wöllner ging Ende Oktober in Elternzeit und verabschiedete sich zum Ende des Jahres auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen.

    Nach ihrem Studium in Health Care Management kam Jennifer Kempa 2018 als Trainee zur MEDICLIN. Nachdem sie das Traineeprogramm frühzeitig erfolgreich beendete, unterstützte sie Regionalgeschäftsführer Phillip Fröschle als Assistenz. Nun stellt sie sich als kommissarische Kaufmännische Direktorin in Bad Wildungen neuen beruflichen Herausforderungen.

    Quelle: https://news.cision.com
Render-Time: -0.503862